1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera 1030DN im Netzwerk - von XP Rechner nicht gefunden

Kyocera 1030DN im Netzwerk - von XP Rechner nicht gefunden

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

ich habe gerade günstig einen Kyocera 1030D mit Netzwerkkarte, also einen Kyocera 1030DN erstanden, der nunmehr an meinem Router hängt, und der Treiber von meinem win7 Rechner auch sofort installiert werden konnte.
Auf einem XP Rechner habe ich jedoch das Problem, dass der Rechner bei der Installation den Drucker nicht findet.
Jemand eine Idee, woran das liegen kann?

Per IP Suche finde ich ihn übrigens generell nicht, auc mit dem win7 Rechner nicht...

Danke
Seite 2 von 6‹‹1234››
von
Ich glaube, wir reden etwas aneinander vorbei.
Das Problem ist, dass ich dem Drucker ja erstmal eine IP verpassen müsste - und die dynamische für mich auch nicht ersichtlich ist, weil er ja bei IP scans nicht auftaucht...
von
Normalerweise stellt man die IP im Druckermenü ein, aber dein Drucker hat wohl kein Menü.
Falls nun die IP schon verstellt ist kannst du den Drucker nicht mehr erreichen. Dann hilft nur noch die Karte auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Falls die Karte die IB-21e ist, dann schau mal im Users Manual unter Fehlerbehebung (sind html-Seiten, also irgendwohin entpacken und index.htm aufrufen). Dort ist beschrieben, wie man mittels Jumpern die Karte zurücksetzen kann. Danach sollte DHCP aktiv sein und man kann den Drucker über den Browser finden. DHCP kannst du als Einstellung auch beibehalten, der Drucker darf dann aber immer erst nach dem Router eingeschaltet werden, sonst bekommt er keine gültige IP.

Grüße
Andreas
von
Mir ist gerade eingefallen, dass man ja über den Druck einer Statusseite die IP, Gerätename etc. herausbekommt.

IP ist ok, aber das Subnet ist falsch.

Ergo, PC mit statischer IP ins "falsche" Subnetbereich gebracht, Dann dem Drucker das eine feste IP im "richtigen" Subnet außerhalb des DHCP verpasst und nun ist der Drucker über den Browser ereichbar, und wird auch für die Treiberinstallation von den anderen Rechnern aus gefunden.

Aber dieses remote Panel ist immernoch nicht nutzbar, sieht aus wie auf dem screenshot zuvor...
von
gibt es eigentlich noch irgendwo firmwareupdates?
Meine aktuelle ist
System Firmware:2G6_3000.004.001
Engine Firmware: 2G6_1000.001.011

und - kann man irgendwo einstellen, wie lange die Lüfter nachlaufen?

Danke!
von
und hat jemand eine Ahnung, woran es liegen kann, dass der Drucker von einem win7 Rechner als online erkannt wird, und von einem zweiten im gleichen Netzwerk als offline?
von
Kann schon sein. Welche Adressen sind denn jeweils eingestellt? vg
von
die beiden rechner dynamisch, der drucker mit einer festen IP.
Mit der Reihenfolge, in der die Geräte angeschaltet wurden, hat es nicht zu tun, habe beide rechner gestartet, bevor ich den drucker gestartet habel.

Mag es der Kyocera eventuell nicht, wenn schon aufträge in der schlange sind, ehe man ihn startet?
von
Das kann auch an einer unterschiedlichen Einrichtung am Rechner liegen. Netzwerkdrucker sollten unter Vista und Windows7 als lokaler Drucker installiert werden mit anschließender Porteinrichtung (TCP/IP Port). In vielen Umgebungen wird bei einer Netzwerkinstallation der Drucker nicht so leicht gefunden und wird Offline angezeigt oder aber auch Druckaufträge werden sehr langsam ausgeführt.
von
was ich dabei nicht verstehe ist, dass der Drucker ausgegraut ist.
Der Pixma (links) ist offline und nicht ausgegraut. Das bedeutet doch dann was anderes, als nur offline, oder?
images.devs-on.net/...
Beitrag wurde am 04.04.12, 18:21 vom Autor geändert.
von
Also,
die IP des Druckers findest in der Statusseite. An die kommst wenn du die untere Taste ca 20 Sek gedrückt hälst. bleibst länger auf der Taste kommt auch die Netzwerk konfig.
Dann wenn die hast, stellst deinen Rechner die IP des abgelesenen Berichts ein, nimmst eben einen Wert darunter 192.168.0.12 zb hat Drucker, du nimmst beim PC die 13 oder 15 , nimmst ein Cross over Kabel. Verbindest dich mit Drucker.
Dann gibst im Browser die Drucker IP ein. Ohne www.
Somit kannst auf Drucker zugreifen, dort unter Netzwerk kannst die IP deinen im Netzwerk anpassen. DHCP aus, IP vergeben. Drucker neustart. Dann gibtst deinen Rechner wieder seine alte ip oder auf Auto und fertisch.
Schnurz ob Router auf DHCP steht, nur im Drucker muss es auf aus stehen.
Dort kannst auch Sleepmodus eienstellen, was deine Frage nach dem Lüfter betrifft.
Firmware FINGER WEG als Laie
Beitrag wurde am 19.04.12, 22:39 vom Autor geändert.
Seite 2 von 6‹‹1234››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:44
09:24
09:11
08:55
06:24
21:53
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 152,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

Neu ab 285,59 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 157,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,08 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen