1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera 1030DN im Netzwerk - von XP Rechner nicht gefunden

Kyocera 1030DN im Netzwerk - von XP Rechner nicht gefunden

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

ich habe gerade günstig einen Kyocera 1030D mit Netzwerkkarte, also einen Kyocera 1030DN erstanden, der nunmehr an meinem Router hängt, und der Treiber von meinem win7 Rechner auch sofort installiert werden konnte.
Auf einem XP Rechner habe ich jedoch das Problem, dass der Rechner bei der Installation den Drucker nicht findet.
Jemand eine Idee, woran das liegen kann?

Per IP Suche finde ich ihn übrigens generell nicht, auc mit dem win7 Rechner nicht...

Danke
Seite 3 von 6‹‹12345››
von
So in der Art bin ich ja auch erfolgreich vorgegangen.
Drucker hat jetzt eine feste IP in meinem Netzwerk, und 2 Vol drei Rechnern, und zwei mobile android Geräte machen keine Probleme.

Aber mein netbook findet den Drucker partout nicht. Wenn ich die kyocera Software da neu installiere passt alles, aber nach ein paar tagen gibts immer wieder das Problem, dass der Drucker nicht mehr gefunden wird...
von
Welchen Anschluss Typ hast denn bei dem Netbook zu dem Drucker? Hast ihn als Netzwerk Drucker Installiert oder Lokal mit IP Anschluss.
Wenn erste Möglichkeit, dann gib ihm mal mit neuer Anschluss im Treiber die IP des Druckers im Netbook.
2. Möglichkeit, gehe mal in den Hardware einstellungen der Netzwerkkarte auf suche, dort ist die Option Gerät kann in Sparmodus gehen , ist dort häckchen raus damit. Findest im Gerätemanager.
Denn das ist komischerweise oft das Problem hauptsächlich bei Kyo.
von
wie komme ich denn an den treiber - und wo finde ich da die IP Option?

Danke!
von
Habe den Drucker jetzt nochmal über die Systemsteuerung Drucker hinzufügen installiert, wird auch direkt im Netzwerk gefunden.
Aber nach einem Neustart wars das dann wieder...

So sieht es aus:
[img]images.devs-on.net/...

Drucker hat eine feste IP
[img]images.devs-on.net/...
von
niemand mehr dabei?
von
deine letzten Bilder haben nicht funktioniert daher meldet sich wohl keiner.
von
oh verdammt - danke für den Hinweis!

img233.imageshack.us/...

img205.imageshack.us/...
Beitrag wurde am 05.05.12, 13:33 vom Autor geändert.
von
Stell mal versuchsweise das Protokoll von Raw auf LPR
Leider kann man nicht sehen ob du die Installation lokal oder als Netzwerkdrucker(das führt häufig zu solchen Problemen, das der Drucker offline angezeigt wird) gemacht hast. Der Standard TCP/IP-Port ist zwar meist richtig, aber manche Netzwerkkarten brauchen da einen besonderen Port (sowas sollte dann beim Treiberpaket dabei sein bzw. extra downloadbar) , u.U. auch die Kyocerakarte, aber das kann ich nicht so genau sagen. Die Energieeinstellungen der Netzwerkkarte kann manchmal auch Probleme bereiten, wie weiter oben angemerkt.
von
Die Option "Option Gerät kann in Sparmodus gehen" war es nicht.

Den TCP/IP Port hat sich windows selber gesucht, als ich über die systemsteuerung den Drucker hinzugefügt hatte.

Vorher hatte ich den Drucker mit den Canon Treibern Installiert, hatte ja aber auch nichts gebracht...

Ihr meint also, ich sollte den Drucker nochmal per USB installieren?
Wie mache ich ihn dann zum Netzwerkdrucker?
Beitrag wurde am 05.05.12, 16:58 vom Autor geändert.
von
Nein, nicht per USB installieren. Nur als "lokalen Drucker" dann den erstellten Port (bzw. einen neuen Port erstellen) auswählen (dadurch spricht er den Drucker über das Netzwerk an) und den benötigten Treiber auswählen. Das wars dann schon.
Seite 3 von 6‹‹12345››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:53
22:22
21:57
21:19
20:55
13:24
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen