1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP5200
  6. Erweiteter Düsentest

Erweiteter Düsentest

Bezüglich des Canon Pixma iP5200 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo an alle,
habe gerade einen IP5200 in gang gebracht und hätte einige Fragen.
Der Druckkopf war eingetrocknet habe in aber nach 2 Tagen frei bekommen und auch der Düsentest ist in Ordnung.
Ich füge mal ein Bild ein und hoffe es kann jemand mitteilen was auf dem Erweiteten Düsentest noch nicht ganz OK ist.
Was bedeuten überhaupt die Kästchen mit den Pfeilen(mit schwarzen Pfeilen gekennzeichnet)?
Den da kann ich noch Streifen erkennen.
Ich habe ein Bild mit viel Blauanteil ausgedruckt und da sind auch noch ganz feine Streifen sichtbar.

Bitte um Antworten!
Danke!
Gruß Alex
von
Dieser "Erweiterter Düsentest" zeigt ein fehlerfreies Düsenbild, es ist kein einziger Düsenausfall vorhanden!
Um ein streifenfreies Druckbild zu erzeugen, muss der Druckkopf (manuell oder automatisch) ausgerichtet werden, manuell ist m. E. etwas genauer.
-Beide Ausrichtungen ausführen und danach das Druckbild vergleichen-
Dabei werden die Düsenansteuerungen beim Hin- und Herfahren des Druckschlitten synchronisiert und die Streifenbildungen dadurch weitgehendst vermieden.
Evtl. ist für einen absolut streifenfreien Druck die Druckqualität zusätzlich noch auf "Hoch" einzustellen,

--Das Feld in der Mitte hat immer diese Streifenbildung, bei genau eingestelltem Druckkopf ist zur Mitte hin bei allen Streifen eine etwas hellere Verfärbung zu erkennen--
Beitrag wurde am 25.04.11, 12:00 vom Autor geändert.
von
Hallo uselyuseful4you ,
vielen Dank für deine schnelle Antwort!

Ich werde deinen Rat mal befolgen und mal eine Manuelle Druckkopfausrichtung machen, vielleicht wird es besser.
Werde mich abends nochmals melden!

Gruß Alex
von
Hallo, habe jetzt mal den Druckkopf manuell Ausgerichtet, aber die Streifen wurden etwas stärker.
Ich werde morgen mal den DK in einen ip4300 einsetzen und hier über das Ergebnis berichten.

Servus!
Gruß Alex
von
Hallo,
die feinen Streifen sind auch beim IP4300 noch zu erkennen.
Habe mal anderes Fotopapier probiert und es wurde besser.
Da der Düsentest (Erweitert) in Ordnung ist freue ich mich über den reparierten IP5200.
Der IP5200 ist nach meiner Meinung um einiges leiser als ein IP4300 und auch vom Gewicht ist der IP5200 schwerer - aber das nur nebenbei.

Nochmals Danke!
Gruß Alex
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:05
00:01
23:05
22:53
22:51
14.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 185,30 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,51 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 283,21 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen