1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. Epson Stylus Photo PX820FWD
  5. Octopus Tinte mattes Schwarz

Octopus Tinte mattes Schwarz

Interesse am Epson Stylus Photo PX820FWD   - Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
Ich hatte mir das Set von Octopus für 79 Euro für meinen Drucker gekauft.
Aufgefallen ist mir nach den Ausdrucken folgendes:
Die Farben riechen schonmal um einiges stärker als Orginal. Egal.
Was mich aber stört ist das Schwarz.
Getestet wurde das ganze auf Photopapier glänzend, Hintergrund Schwarz und darauf eine farbige Blume. Auf dem fertigen Bild fällt einem direkt ins Auge das die Blume glänzend ist , like Orginal. Aber das Schwarz aussieht als hätte man auf Mattem Papier gedruckt. Die Blume setzt sich richtig stark vom Hintergrund ab.
Für micht nicht zu gebrauchen.
Mit Orginaltinte ist das ganze Bild glänzend.
Händler hab ich mal angeschrieben und bin mal gespannt was er dazu sagt.
Gruß
Fastsonic
Beitrag wurde am 02.02.11, 12:24 Uhr vom Autor geändert.
von
Was für Fotopapier verwendest du denn? Epson original?
von
Nein ist von Pearl,
Aber ich habe das identische Bild auf dem selben Papier mit Epson Orginaltinte und da ist alles normal. Ist sozusagen mein Tesbild das ich immer so benutze um Unterschiede zu sehen.
Schwarz ist Matt, und die Farben selber sind glänzend. Farbabweichungen hab ich minimal zur Orginaltine ( bei Farbe) Nur die Schwarz ist halt matt.
von
ja schön ist das nicht, da kann man nur mit einer Tinte eines anderen Lieferanten testen und vergleichen, solche Glanzunterschiede sollten nicht zu stark sein. Vielleicht enthält die Tinte auch ein paar Pigmente, ist das matte Schwarz denn wischfest, oder hinterläßt ein Finger beim Drüberfahren eine glänzende Spur ?
von
Farbe ist relativ Wischfest. Hatte ja gelesen das die Tinte recht gut sein soll. Bei den Farben kann ich nur zustimmen, zumindest die Farben und das Druckbild mit einer normalen Lupe brauchen keinen Vergleich scheuen.
Werde mir jetzt aber warscheinlich nen Satz InkTec holen und den testen. Vieleicht auch nur schwarz.......
Aber erstmal mal schaun was Octopus antwortet.
von
Hab ne Antwort von Octopus.
In der Regel werden beim Fotodruck nur die drei Farben benutzt, das Schwarz wird ebenfalls daraus gemischt. In diesem Fall tritt dieser matte optische Eindruck nicht auf. Bei einigen Druckern wird jedoch ab einem bestimmten Schwarzanteil mit der schwarzen Kartusche gedruckt. Bei sehr dichtem Farbauftrag lassen sich dann die beschriebenen matten Stellen finden. Oftmals lässt sich dieser Eindruck aber vermeiden, in dem man eine andere Fotopapiersorte im Treiber wählt oder geringfügige Änderungen bei der Menge der aufgetragenen Farbe vornimmt.

Der Grund dafür lässt sich in einem Unterschied der Refilltinte (unabhängig vom Hersteller) zur Originaltinte finden. Im OEM werden der schwarzen Tinte ganz bestimmte Harze zugesetzt, die für die durchgehend glänzende Oberfläche sorgen. Da diese jedoch durch Patente geschützt sind, dürfen sie von uns natürlich nicht zur Herstellung unserer Tinten verwendet werden.

Hoch anrechnen möchte ich an dieser Stelle das sie mir 250ml IncTek Schwarz tinte + ein paar 10x15 Photokarten kostenfrei zuschicken.
von
na ja, dann weiß Octopus wohl von dem Problem, deren Beschreibung erklärt aber nicht, warum bei den CMY Farben dieser Mattierungseffekt nicht auftritt, sondern nur bei schwarz, ich denke mal, da sollte man zumindest Fotoschwarztinten von anderen Anbietern testen und vergleichen, dabei dürfte es auch keine anderen Farbveränderungen geben.
von
Ich werde das mal mit der Schwarz von IncTek testen und hier nochmal da das Ergebnis posten
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:32
12:55
12:07
11:22
10:10
Advertorial
Online Shops
Artikel
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
17.07. Canon Imageprograf Pro-​300: A3-​Pigmenttinten-​Fotodrucker für "Fine Art" und Hochglanz
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-4820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-3820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 424,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 107,13 €1 HP Envy Pro 6420

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 169,94 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 181,76 €1 Brother DCP-L2530DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 288,20 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M283fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen