1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Photo R800
  6. Epson Stylus Photo R800 Testdruck

Epson Stylus Photo R800 Testdruck

Bezüglich des Epson Stylus Photo R800 - Fotodrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich suche jemanden, der einen Epson Stylus Photo R800 Drucker hat. Falls jemand soeinen Drucker hat, dann wäre ich sehr, sehr erfreut, wenn ich demjenigen einmla etwas schicken kann, was er bedrucken soll. Ist nur eine DinA4 Seite groß. Da der Drucker nicht sehr günstig ist, würde ich vorab wissen, ob der Drucker das so drucken kann, wie ich das möchte.

ICh hoffe, jemand kann mir da helfen.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hier unser Testbericht falls Du ihn noch nicht kennst: EPSON Stylus Photo R800

Ich habe den R800 (leider) nicht mehr. :)
von
Ich wollte ja nicht wissen, wer den Drucker nicht mehr hat ;-) ;-)
von
Was soll denn gedruckt werden?

Tendenziell geht es nur besser mit noch teureren (A3) Druckern.
von
Hi Steps,

es soll "Tyvek" bedruckt werden. Es geht einfach darum, ob die Tinte darauf nicht verwischt. Bei meinem "normalen" Drucker ohne Pigmenttinte passiert das. Mit Pigmenttinge soll das nicht passieren nach meinen "Recherchen". :-)
von
den Test sollte man doch mit jedem anderen Epson Pigment/Durabritetintendrucker auch machen können, das muss doch nicht ein R800 sein. Vielleicht wäre es besser, mit Labels zu arbeiten.
von
Sind denn die Tinten identisch DuraBrite und Ultra Chrome (oder so ähnlich) ausser das sie Pigmentiert und wisch- und wasserfest sind?

Wie auch immer, einen Office-Drucker von Epson wirst Du eher finden. ;)
von
Durabrite und Ultrachrome Tinten sind sicher nicht identisch, was deren Farben und Farbraum angeht, sonst hätte Epson da nicht unterschiedliche Tintentypen im Angebot, aber das ist eine Frage der Farbpigement selbst, beide Tinten sind sicher ähnlich in den physikalischen Eigenschaften, da sie durch sehr ähnliche Druckköpfe gehen, z.B. Tröpfchengröße. Und ob man Tyvek mit 8 Farben im Fotodruckmodus bedrucken muss, ist eher fraglich, und ob da nicht die gängigen 3 oder 4 Farben eines SX21 reichen. Und wenn es damit nicht geht, würde ich es mit einem R800 etc auch nicht mehr versuchen.
von
Ich will nur schwarz bedrucken. Ich kenne mich damit nicht so sehr gut aus, deswegen will ich das gerne mal testen lassen von jemanden der sich bereit erklärt. Am Drucker selbst geht ja dadurch nichts kaputt, nur ich will mir den Drucker nicht unbedingt kaufen und dann herrausfinden, dass das nicht kalppt. :-(
von
Ich hatte jetzt die beiden vorherigen Antworten nicht gelsen. Ich habe halt nur den R800 gefunden, der die Pigmenttinte hat. Welcher günstiger Drucker hat denn noch diese Tinte?
Wie gesagt, muss noch schwarz gedruckt werden und nur Text.
von
Alle A4 Epson-Drucker und Multis, die nicht speziell für Fotodruck ausgelegt sind, alle Geräte für allgemeine und Büroanwendungen verwenden die Durabrite Pigmenttinten mit 4 Farben, schwarz + 3 Farben. Epson A4 Geräte, auch Multis, für Fotodruck, haben 6 Patronen mit Claria Dyetinten. Der R800 ist ein seit langer Zeit laufendes Modell A4 für Fotos mit Pigmenttinten, der einzige, bei den größeren Formaten A3 aufwärts sind alle mit Pigmenttinten außer dem 1400. Das Druckereinsteigermodell mit Pigmenttinten ist der SX21. Ob da Tyvek Umschläge durchpssen, muss man ebenfalls testen.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:53
15:48
15:21
15:21
15:17
15:14
13:06
25.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.02. Canon Selphy Square QX10: Kompakter Fotodrucker für Klebefotos mit Rand
11.02. HP Color Laserjet Pro M255 und MFP M182, M183, M282, M283-​Serie: Kleine Farblaser mit teils sehr hohen Tonerkosten
06.02. Epson Ecotank ET-​M2120: Multifunktions-​Tintentankdrucker für S/W-​Druck
31.01. Epson ReadyPrint Go, Flex & Ecotank: Abo mit Seitenkontingenten -​ auch für Ecotank-​Drucker
29.01. HP Instant Ink: Tintenlieferdienst hat mehr als 5 Millionen Abonnenten
24.01. Ninestar, G&G, Instinkt: Ninestar plant eigenes "Instant Ink"
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-5800

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 1.390,65 €1 Epson Ecotank ET-16600

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Ecotank ET-16650

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 183,99 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 204,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 128,74 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,95 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen