1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Officejet Pro 8500 A909a
  6. Extrem schlechte Druckqualtität

Extrem schlechte Druckqualtität

Bezüglich des HP Officejet Pro 8500 A909a - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo!


Ich habe mir letzte Woche einen HP Officejet Pro 8500 gekauft, leider ist das Druckergebnis bei allen Dokumenten / Bildern grauenhaft... Es ist immer sehr grobkörnig, wie man im Anhang sehen kann. Ich habe mich direkt am ersten Tag an den HP Support gewendet, der mir bisher auch so gut es ging geholfen hat. Heute bekam ich von HP neue Druckköpfe und "Professional Inkjet Papier" per Post. Die Druckköpfe habe ich nach Anleitung getauscht, das Problem besteht aber weiterhin unverändert. Es ist nicht nur bei Fotos, sondern auch z.B. bei einfarbigen Tabellenhintergründen.

Ich weiß, dass der Drucker kein Fotodrucker ist, aber so eine schlechte Qualität ist denke ich nicht normal, ansonsten wären die Fotofunktionen und Speicherkartenslots auch absolut unsinnig...

Bisher konnte ich keine ähnlichen Erfahrungen finden. Ich warte jetzt auf den nächsten Anruf von HP und rechne damit, dass ich das Gerät einsenden muss.

Gibt es sonstige Möglichkeiten das Problem zu beheben oder zumindest zu diagnostizieren? Alle integrierten Diagnose- und Wartungsaufgaben habe ich schon dutzende male gemacht... Die Ergebnisse von der Druckkopfausrichtung sind m.E. auch nicht auffällig.

Ich bin sehr unzufrieden mit der Verarbeitung des Geräts, im Gegensatz zu meinem alten Canon MP810 Drucker wirkt alles extrem billig und zerbrechlich, ich rechne nicht mit einer langen Haltbarkeit. Kann ich das Gerät beim Händler noch umtauschen?
Beitrag wurde am 19.08.10, 14:44 vom Autor geändert.
von
Ohne Dir was zu wollen:

- Druck auf Original Fotopapier?
- Druck mit Originaltinte?
- Treibereinstellung Fotopapier?
- Treibereinstellung hoch oder vergleichbar?
- wie ist das Ausgangsmaterial?

Vom Bild her könnte das Ausgangsmaterial verrauscht sein oder der Druck auf Normalpapier u/o der Einstellung Normalpapier erfolgt sein.

Ansonsten gebe ich Dir Recht, Fotodruck war damals mit dem HP DJ 850C/970Cxi besser auf geeignetem Papier. :)
von
Ich habe sowohl auf original HP-Papier, als auch auf Fotopapier von Drittherstellern und Normalpapier gedruckt, immer das gleiche Ergebnis.Ausgangsmaterial ist einwandfrei, fotografiert mit einer EOS 5D MKII, auf anderen Druckern einwandfreies Ergebnis. Treibereinstellungen auch alle durchprobiert, um Treiberfehler auszuschließen auch von mehrfach SD-Karte gedruckt. Getestet sowohl unter MacOS X, Linux und sogar Windows.

Achja, Tinte natürlich original, hab den Drucker ja erst seit einer Woche, sind noch die im Lieferumfang enthaltenen Patronen, die sich nach dutzenden Testausdrucken aber auch langsam dem Ende neigen.
Beitrag wurde am 19.08.10, 15:20 vom Autor geändert.
von
Schau Dir mal unseren Test an: Vergleichstest: HP Officejet Pro 8500 gegen Samsung CLX-3175FW

Der Fotodruck haut mich da auch nicht wirklich vom Hocker, verwundert mich jetzt aber, da ich in meine, das meine HPs damals auf Fotopapier besser gedruckt hatte?!

Wo hast gekauft? Tausch versuch ihn am besten zurück zugeben, ob die das machen, wo wohl kein Fehler vorliegt und wenn ob wegen Gebrauch zum vollen Kaufpreis zurückgenommen wird, kann ich natürlich nicht sagen.

Füt Fotodruck würde ich eh einen Epson-Fotodrucker vorziehen, Canon ist aber auch ok.
von
DC bewertet die Fotoqualität des 8500 mit 85 Punkten, die des 7590 mit 86 Punkten, also in etwa gleichwertig.
Die Fotodrucke, die mein 7590 liefert, gehen als Foto eigentlich gar nicht durch, sondern bestenfalls als 'Farbausdruck'. Auch Farblogos liegen qualitätsmäßig im 'geht gerade noch' Bereich.
Ich fürchte also für Dich, daß das der 8500 einfach nicht besser kann!

Was ich nicht verstehe: Wie kann ein und derselbe Druckkopf mit der schwarzen Tinte einen absolut überzeugenden Textdruck hinzaubern, aber in Farbe schafft er dasselbe bei weitem nicht?

Nur zur Info: Ich drucke grundsätzlich nur mit Originaltinte und auf Original-Fotopapier.


PS: Und ich weiß jetzt auch, was die 97 Punkte-DC-Bewertung für meinen alten IP 4000 wert sind ...
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
06:18
00:08
23:05
23:02
21:14
15.10.
Purge Unit PeterHe
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
28.08. Canon Pixma TS3350-​ und TS5350-​Serie: Pixmas mit Druckkopf-​Patronen und eigenwilligen Gehäusefarben
27.08. Canon Pixma TS6350-​ und TS8350-​Serie: Foto-​Pixmas mit Papierbreitenerkennung
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 196,70 €1 HP Laserjet Pro M304a

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu ab 335,48 €1 HP Laserjet Pro MFP M428dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 188,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 110,75 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 343,90 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 364,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 186,89 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 74,98 €1 Epson Expression Home XP-3105

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen