1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. S: MFG (mit Dokumenteneinzug)

S: MFG (mit Dokumenteneinzug)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Moin moin

also ich suche für meinen Vater ein neues MFG
Seine Kritieren sind:

Einfaches Kopieren in S/W sowie in Farbe und das natürlich sehr günstig im Druck. Hersteller und System (Tintenstrahl oder Laser) ist im Grunde egal.

Die Patronen müssen bei einem Tintenstrahlsystem natürlich nachfüllbar sein und am besten auch ein großes Fassungsvermögen haben.

Spielerrein bzw. zickenkram wie mit irgendwelchen Chip/Software Sperren sind ein komplettes ausschlusskriterium.

Anschaffungspreis sollte nicht argh hoch sein.
Je weniger Schnick-Schnack das gerät hat desto besser (kein Card-Rader, Modem oder sonst was nötig - nur das essentiellste)

optional/nett wäre:
ein Dokumenteneinzug
größerer Papiereinzug > 100 Blatt
(ggf. einzelne Farbkammern)

Aufkommen:
ca. 1200-1500 Seiten im Monat
viel Schwarz und meistens noch ein Bild in Farbe (8x12cm)

weitere Angaben die ich nicht zuordnen kann:
Seinen Angaben nach hat er ca. 600ml Schwarz hat er in einem Jahr verbraucht.

danke schon mal im vorraus ;)
Beitrag wurde am 25.08.07, 15:49 Uhr vom Autor geändert.
von
www.brother.de/...
von
hm, klingt ja echt sehr cool das gerät, wenn sich hier nichts mehr in den nächsten 2 tagen tut, werd ich den bei ebay für 110€ + versand bestellen.

noch einen vorschlag wo ich gute tinte (DYE Tinte wie ich nachgelesen hab) bekomme?!

700ml - schwarz und jeweils 100ml für Y/M/C + 100ml düsenreiniger für 34€ bei amazon. ist das zu empfehlen?

und was mach/wie wende ich eigentlich einen/den düsenreiniger an?!
von
die neueren Brothergeräte sind brauchbar, und Fremdpatronen/Tinte gibt es bei enderlin.com, druckerpatronentankstellen.de, und anderen. Bei Firmen, die im Set Düsenreiniger mit anbieten, bin ich skeptisch, wozu Düsenreiniger, wenn die Patronen/Tinte kein Problem machen, und bei Brother ist es schwer, an den Druckkopf von unten ranzukommen. Einzelpatronen oder Tinte einzeln zu bestellen macht mehr Sinn, besonders dann, wenn der Verbrauch einer Farbe viel höher ist - z.B. schwarz. Bei Brother wird empfohlen, die Originalpatronen, nicht Fremdpatronen zu refillen, weil da die Ventile wohl besser sind, z.B. bei Epson ist das umgekehrt, und Refill von Originalpatronen praktisch unmöglich/nocht zu empfehlen.
von
Hier mal mein Leserartikel zu dem Gerät: Lesertest: Brother DCP-540CN: Solider Allrounder, der für Überraschungen gut ist

Ansonsten würde ich dir noch den Brother MFC-5460 oder MFC-5860 ans Herz legen. Haben einen größeren ADF und sind etwas robuster.
von
Hab ich alles schon gelesen ;) danke.
auch die anleitung zum nachfüllen ist mir und meinem dad klar ;)

was haltet ihr von der folgenden tinte bzw. dem shop?

www.druckerpatronentankstellen.de/...

find's bisschen sehr billig.

da sehr viel gedruckt wird möchte ich kein risiko eingehen den druckkopf zu schrotten und ob das bei amazon mit dem düsenreiniger unseriös ist oder nicht kann ich irgendwie auch nicht abwiegen. - wüsste auch nicht wie ich den reiniger anwenden sollte und ob das sinnvoll ist/wäre??
Beitrag wurde am 27.08.07, 03:33 Uhr vom Autor geändert.
von
Im Grunde ist es eher so, dass je öfter man drukct und je mehr, desto weniger wichtig ist die Hochwertigkeit der Tinte bzgl. der Risiken für den Druckkopf. Farbverfälschugen sollten bei solch billiger Tinte vorprogrammiert sein.Leider steht nicht dabei, ob e sich bei allen Farben um Dye- oder Pigmenttinte handelt, owohl ich davon ausgehe, dass alle Farben Dye sind.
von
Im Grunde hat Dogio recht, je häufiger und regelmäßiger man druckt, um so weniger Probleme hat man im Normalfall, habe aber auch schon anderes selber erlebt. Täglich mehrere Fotos gedruckt mit Billigtinte und Düsen waren trotzdem verstopft. :(
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
00:46
00:09
00:09
23:54
23:43
23:19
08:50
26.1.
Advertorials
Artikel
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
16.12. Epson Ecotank ET-​2840 und ET-​2830: Tintentanker mit neuem Bedienkonzept und Wartungsbox
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Avision Metamobile 10

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

Neu ab 207,23 €1 Avision Metamobile 20

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

ab 173,94 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 599,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 412,84 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 363,99 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 339,00 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 487,90 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen