1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP2000
  6. Drucker druckt nicht, obwohl Druckkopf ok

Drucker druckt nicht, obwohl Druckkopf ok

Canon Pixma iP2000Alt

Frage zum Canon Pixma iP2000: Drucker (Tinte) mit Drucker ohne Scanner, Farbe, Mehrfarbpatrone, Randlosdruck, nur USB, nur Simplexdruck, ohne Kassette, 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit BCI-24BK, BCI-24C, 2004er Modell

Passend dazu Canon BCI-24BK ab 5,99 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
ich habe einen PixmaIP2000 ersteigert, der nicht mehr druckt. Meine Vermutung wahr, dass der Druckkopf defekt ist. Also habe ich den Druckkopf von meinen heilen PixmaIP2000 Drucker in den defekten Drucker eingebaut, doch es kamen weiterhin weiße Blätter heraus. Zusätzlich habe ich dann Intensivreinigungen durchgeführt, doch es kommen immernoch weiße Blätter.
Hätte jemand ne Idee, was ich noch machen könnte? Gibt es abgesehen vom Druckkopf noch Teile die verstopft sein könnten und die ich versuchen könnte zu reinigen?
von
Hallo!
Überprüfe mal die Reinigung, ist da wo der Druckkopf immer Parkt, sättigst Du mal den kleinen schwamm mit Wasser und dann machst Du mit dem Drucker mal eine Druckkopf Reinigung dann müsste das Wasser weg sein wenn nicht könnte da was verstopft sein

Gruß sep.
von
Die Reinigungseinheit könnte verstopft sein. Um das zu prüfen müßte man allerdings das Gehäuse abbauen. Manche versuchen auch die Einheit zu prüfen indem man ein paar Tropfen Wasser auf die Pads in der Parkposition träufelt und schaut ob diese abgepumpt werden. Ich halte davon nicht soviel weil die Tropfen auch einfach runterlaufen können bei den Bewegungen der Pads.

Edit: Habe ich echt drei Minuten an dem Beitrag getippelt? Na jedenfalls war sep schneller.
Beitrag wurde am 28.07.07, 13:01 Uhr vom Autor geändert.
von
Kann auch ein Platinenschaden sein, sofern die Reinigungsautomatik funktioniert.
von
Hallo, danke erstmal für die schnellen Antworten!

Ich hab mich dafür entschieden den Drucker schnell mal auseinanderzubauen und habe die 2 Pads bzw. Schwämme nun mal in Destwasser gelegt.
Oder was genau kann ich noch bei der Reinigungseinheit reinigen? Wenn ich das richtig sehe, sind darunter ja nur 2 Öffnungen, die mit den Schläuchen zum Resttintenbehälter verbunden sind. Die Schläuche und der Resttintenbehälter sehen übrigens weitesgehend "sauber" aus.
von
Ja das muß Durchgängig sein wenn Du oben wo die kleinen Schwämme sind Wasser rein spritzt müsste es unten an den Schläuchen wider raus kommen, dazwischen sitzt so eine Art Pumpe die die Tinte über diese Reinigung über den Druckkopf (Düsen) aus den Tintenpatronen ansaugt.
von
Probier ich nochmal aus. Was mir jedoch nun aufgefallen ist, ist, dass der Druckkopf vom defekten Drucker eine Löcher in diesen Verkabelungsband hat. Es scheint also, dass der Druckkopf geschmort hat oder sonstwie beschädigt ist. Falls also ein Kurzschluss dahinter stecken würde, ließe sich dies denn mit nem Sicherungswechsel leicht beheben?
von
Ich befürchte so wie Du das jetzt beschreibst, das der Drucker selber was abbekommen hat, mit Austausch einer Sicherung wird da nichts zu machen sein.
von
Schade eigentlich, weil so ist der Drucker eigentlich noch ganz gut in Schuss und als Ersatazteillager (Resttintenvlies, Reinigungseinheit) fast zu schade...
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
11:59
11:52
11:48
11:27
10:49
23:26
18:18
14:08
29.1.
28.1.
PrintFAB Spiegel
Advertorials
Artikel
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 289,00 €1 Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 423,94 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen