Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Epson Aculaser C1100

Epson Aculaser C1100: Druckkosten


Das Druckerchannel-Testlabor verlässt sich bei den Druckkosten nicht auf die Herstellerangaben, sondern testet jeden Drucker ausführlich auf seine Unterhaltskosten.

Dazu drucken wir einen kompletten Satz Patronen leer, um den exakten Verbrauch und damit die Seitenkosten beim Textdruck und Farbdruck zu ermitteln.

Startertoner

Im Lieferumfang des Druckers befindet sich ein Satz Toner, der nur zu 37,5 Prozent gefüllt ist. Laut Epson sollen diese Kartuschen für 1.500 Seiten bei einer durchschnittlichen Deckung von fünf Prozent reichen. Die "vollen" Kartuschen sollen eine Reichweite von 4.000 Seiten haben.

Jede Kartusche ist mit einem kleinen Chip ausgestattet, auf den der Drucker per Induktion zugreifen kann. Darauf speichert der Drucker den jeweiligen Füllstand - ist eine Tonerpatrone leer, lässt sich diese also nicht weiterverwenden.

Die schwarze Tonerkartusche mit hoher Reichweite hat die Bezeichnung S050190. Damit konnten wir im Testlabor exakt 5.589 Druckerchannel-Leerdrucktestseiten (dc_leerdruck_5p.pdf) drucken.

Die Bildtrommel mit eingerechnet kostet eine einfache S/W-Textseite lediglich 1,6 Cent. Das ist sehr günstig.

Mit einem kompletten Satz Tonerkartuschen (Schwarz, Cyan, Magenta und Gelb) mit jeweils hoher Reichweite konnte Druckerchannel 1.523 A4-Farbseiten drucken, bevor die erste Tonerkartusche leer war. Die drei Farbtoner kosten zusammen 330 Euro - für die Schwarzpatrone gehen rund 64 Euro über die Ladentheke. Die Bildtrommel kostet etwa 204 Euro. Druckerchannel konnte so einen Seitenpreis für eine A4-Farbseite nach Abzug des nicht verbrauchten Toners in Höhe von lediglich 26 Cent nachweisen - in seiner Klasse der günstigste.

Verbrauchs- materialien
BezeichnungReichweitePreis (ca.)
SchwarzS0501904.000 Seiten (1.500 Seiten Startertoner)64 Euro
CyanS0501894.000 Seiten (1.500 Seiten Startertoner)110 Euro
MagentaS0501884.000 Seiten (1.500 Seiten Startertoner)110 Euro
GelbS0501874.000 Seiten (1.500 Seiten Startertoner)110 Euro
PhotoleiterS05110442.500 Seiten S/W
10.500 Seiten Color
204 Euro
© Druckerchannel (DC)

 
Druckkosten und Verbrauchsmaterialien Stand: 11/2005
04.04.06 18:05 (letzte Änderung)
1Neuer Epson-Farblaser mit kleinen Macken
2Die Ausstattung
3Toner- und Bildtrommelprobleme
4Druckkosten
5Druckqualität und -tempo: Fotodruck
6Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
7Druckqualität und -tempo: Textdruck
Technische Daten & Testergebnisse

778 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:12
09:11
09:02
09:02
08:28
21:28
15.6.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,99 €1 Canon Maxify MB2150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,98 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 355,30 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen