1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Kurz notiert
  5. Fujifilm übernimmt Xerox vollständig

Fujifilm übernimmt Xerox vollständig: Fujifilm übernimmt Mehrheit an Xerox

Der Laserdrucker-Pionier Xerox wird von Kamera und Film-Spezialisten Fujifilm geschluckt, wie beide Unternehmen in einer gemeinsamen Mitteilung an die Presse bestätigen.


Bereits seit 1962 begannen beide Unternehmen eine Partnerschaft in Form eines Joint-Venture Fuji Xerox, welches Anfangs lediglich den Vertrieb der Xerox-Geräte im asiatischen Raum als Ziel hatte.

Mittlerweile entwickelt Fuji-Xerox jedoch auch Drucker und Druckwerke, die zudem auch unter Xerox vermarktet werden. Zuletzt hielten die Japaner bereits 75 Prozent am Gemeinschaftsunternehmen.

Xerographie

Bereits Ende der vierziger Jahre brachte das Vorläuferunternehmen "Haloid" den ersten Trocken-Kopierer auf den Markt. Der Erfinder Chester Carlson wählte dafür den Namen Xerographie (Kunstwort aus "trocken" und "schreiben"). Später nannte sich das Unternehmen in "Xerox" um.

Xerox PARC

Anfang der 70er gründete Xerox das Forschungs- und Entwicklungszentrum Xerox PARC in Palo Alto (USA, Kalifornien). Hier wurde die erste Computermaus, die erste grafische Bedienoberfläche und auch der erste Laserdrucker erfunden.

10.000 Entlassungen

Das neue Unternehmen Fuji Xerox wird mehrheitlich von den Aktionären der Fujifilm gehalten und will bis 2020 über 1,2 Milliarden US-Dollar an Synergieeffekten einsparen. Dazu gehört auch der Wegfall von rund 10.000 Arbeitsplätzen.

Ob die Marke "Xerox" mittelfristig erhalten bleibt ist indes noch unklar.

01.02.18 11:45 (letzte Änderung)

1 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:09
16:48
16:09
16:05
15:18
10:07
Kein Ausdruck Wujek7
21.2.
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 126,90 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,02 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen