1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Monolaser
  5. Multifunktion
  6. Druckertest: Samsung Proxpress M4080FX

Druckertest: Samsung Proxpress M4080FX: Druckertreiber, Statusmonitor, Webserver und Passwörter

Seite « Erste« vorherigenächste »

Im Samsung-Druckertreiber findet man sich gut zurecht. Allerdings schlampt Samsung hier und da bei der Übersetzung aus dem Englischen. Die Registerkarte "Basic" hat Samsung mit "Einfach" übersetzt - das passt nicht. Den Begriff "Clear Text", der aussagen soll, klaren, deutlichen Text zu drucken, übersetzt Samsung mit "Text löschen". Zudem fehlt auf der ersten Registerseite "Favoriten" oder im Register "Einfach" die Möglichkeit, den Tonersparbetrieb einzuschalten. Den findet man erst gut versteckt im Register "Grafik" - dort gehört der Tonersparmodus nicht hin.

Ansonsten sind alle wichtigen Einstellungen vorhanden. Auch "Secure Print" kann man wählen und seinen Druckjob mit einem Passwort versehen. So geht man sicher, dass nur derjenige, der am Drucker steht und das Passwort eingibt, den Druckjob zu Gesicht bekommt.

Samsung Druckertreiber
Samsung Proxpress M4080FX
Treiber-Installationschnell und einfach (findet Drucker im Netzwerk automatisch)
Tonersparmodusja, jedoch fehlplatziert im Register "Grafik"
Mehrseitendruckbis 16 Seiten auf eine A4-Seite
Broschürendruckja
Wasserzeichenja
Secure Printja
© Druckerchannel (DC)

Samsung-Webserver und -Passwörter

Bei Samsung heißt der Webserver "SyncThru" - man erreicht ihn, indem man in einem beliebigen Browser die IP-Adresse des Druckers eingibt. Ein am USB-Port angeschlossener Drucker ist nicht erreichbar - es muss Ethernet oder Wlan sein, um auf den Webserver zugreifen zu können. Hat man beim Samsung Proxpress M4080FX den Webserver aufgerufen, kann man als Nutzer viele Infos abfragen - Admins können nach der Eingabe der Zugangsdaten zudem einige nützliche Einstellungen vornehmen. Außerdem gibt es umfangreiche Sicherheitsfunktionen.

Samsung-Webserver "SyncThru"
Samsung Proxpress M4080FX
Kontakt-Infos des Administratorsja (Name, Telefonnummer, Standort, E-Mail-Adresse)
Passwortschutzja
Standard-Benutzername und Passwortkeines - Eingabe bei Erst-Setup
Mail-Benachrichtigungenja
Adressbuch-Verwaltungja
Funktionsverwaltungja (Rollenvergabe möglich)
Verschlüsselungmöglich
Besonderheitenumfangreiche Sicherheitsfunktionen, detaillierte Nutzungsüberwachung
© Druckerchannel (DC)

Eine genaue Beschreibung und Screenshots des Samsung-SyncThru-Webservers finden Sie hier: Druckertest: Samsung Proxpress C2680FX (Seite 11).

12.04.16 11:30 (letzte Änderung)
1Samsung-Profi in S/W
2Verbrauchsmaterialien und Druckkosten
3Papierspezifikationen
4Bedienung: Touchscreen und Druckermenü
5Die Grafik- und Fotodruckqualität
6Die Textdruckqualität
7Drucktempo: Texte, Grafiken, Fotos
8Kopieren und Scannen: Qualität und Tempo
9Druckertreiber, Statusmonitor, Webserver und Passwörter
Technische Daten & Testergebnisse

25 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:45
10:10
10:05
21:43
19:09
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 386,80 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 89,89 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,56 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 125,99 €1 Brother MFC-J5330DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen