Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Monolaser
  5. Multifunktion
  6. Druckertest: Samsung Proxpress M4080FX

Druckertest: Samsung Proxpress M4080FX: Druckertreiber, Statusmonitor, Webserver und Passwörter

Seite « Erste« vorherigenächste »

Im Samsung-Druckertreiber findet man sich gut zurecht. Allerdings schlampt Samsung hier und da bei der Übersetzung aus dem Englischen. Die Registerkarte "Basic" hat Samsung mit "Einfach" übersetzt - das passt nicht. Den Begriff "Clear Text", der aussagen soll, klaren, deutlichen Text zu drucken, übersetzt Samsung mit "Text löschen". Zudem fehlt auf der ersten Registerseite "Favoriten" oder im Register "Einfach" die Möglichkeit, den Tonersparbetrieb einzuschalten. Den findet man erst gut versteckt im Register "Grafik" - dort gehört der Tonersparmodus nicht hin.

Ansonsten sind alle wichtigen Einstellungen vorhanden. Auch "Secure Print" kann man wählen und seinen Druckjob mit einem Passwort versehen. So geht man sicher, dass nur derjenige, der am Drucker steht und das Passwort eingibt, den Druckjob zu Gesicht bekommt.

Samsung Druckertreiber
Samsung Proxpress M4080FX
Treiber-Installationschnell und einfach (findet Drucker im Netzwerk automatisch)
Tonersparmodusja, jedoch fehlplatziert im Register "Grafik"
Mehrseitendruckbis 16 Seiten auf eine A4-Seite
Broschürendruckja
Wasserzeichenja
Secure Printja
© Druckerchannel (DC)

Samsung-Webserver und -Passwörter

Bei Samsung heißt der Webserver "SyncThru" - man erreicht ihn, indem man in einem beliebigen Browser die IP-Adresse des Druckers eingibt. Ein am USB-Port angeschlossener Drucker ist nicht erreichbar - es muss Ethernet oder Wlan sein, um auf den Webserver zugreifen zu können. Hat man beim Samsung Proxpress M4080FX den Webserver aufgerufen, kann man als Nutzer viele Infos abfragen - Admins können nach der Eingabe der Zugangsdaten zudem einige nützliche Einstellungen vornehmen. Außerdem gibt es umfangreiche Sicherheitsfunktionen.

Samsung-Webserver "SyncThru"
Samsung Proxpress M4080FX
Kontakt-Infos des Administratorsja (Name, Telefonnummer, Standort, E-Mail-Adresse)
Passwortschutzja
Standard-Benutzername und Passwortkeines - Eingabe bei Erst-Setup
Mail-Benachrichtigungenja
Adressbuch-Verwaltungja
Funktionsverwaltungja (Rollenvergabe möglich)
Verschlüsselungmöglich
Besonderheitenumfangreiche Sicherheitsfunktionen, detaillierte Nutzungsüberwachung
© Druckerchannel (DC)

Eine genaue Beschreibung und Screenshots des Samsung-SyncThru-Webservers finden Sie hier: Druckertest: Samsung Proxpress C2680FX (Seite 11).

12.04.16 11:30 (letzte Änderung)
1Samsung-Profi in S/W
2Verbrauchsmaterialien und Druckkosten
3Papierspezifikationen
4Bedienung: Touchscreen und Druckermenü
5Die Grafik- und Fotodruckqualität
6Die Textdruckqualität
7Drucktempo: Texte, Grafiken, Fotos
8Kopieren und Scannen: Qualität und Tempo
9Druckertreiber, Statusmonitor, Webserver und Passwörter
Technische Daten & Testergebnisse

25 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
05:58
20:55
18:35
17:13
16:38
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen