1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Fotos
  5. Drucker
  6. Vergleich: SW-Fotodrucker

Vergleich: SW-Fotodrucker: Druckerchannel-Fazit

Seite « Erste« vorherigenächste »

Sowohl der HP Photosmart 7960 als auch der Epson Stylus Photo 2100 produzieren sehr gute S/W-Fotos.

Der Vorteil des HP 7960 liegt darin, dass er fast ausschließlich Grautinte für den Druck von S/W-Fotos verwendet. Nur unter dem Mikroskop konnten wir nachweisen, dass in manchen Bereichen nach wie vor Farbpixel in S/W-Fotos zum Einsatz kommen. Egal, unter welchen Lichtquellen und auf welchem Papier - der Ausdruck erscheint immer ohne Farbstich.

Nachteil: Die Tinte basiert auf gelösten Farbstoffen (Dye-Tinte, siehe zur Erklärung Know-How: Dye- und Pigmenttinten) und ist daher nicht schmierfest und wird gegenüber dem Epson schneller ausbleichen.

Der Epson Photo 2100 kann erstklassige S/W-Fotos drucken, sofern man sich zuvor mindestens eine halbe Stunde Zeit nimmt und den Drucker unter der gewünschten Lichtquelle kalibriert. Dann erhält man einen neutralen S/W-Druck. Wer die Lichtquelle wechselt, zum Beispiel von der Leuchtstoffröhre zur Glühlampe, wird anschließend einen Farbstich erhalten.

Mithilfe der GrayBalancer Software des Epsons erhält man unter gegebenen Bedingungen dafür gegenüber dem 7960 von HP exaktere Abstufungen.

01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
1Schwarzweiß-Künstler
2Das Problem beim S/W-Druck
3Technik: Epson Stylus Photo 2100
4Technik: HP Photosmart 7960
5Der Direktvergleich
6Druckerchannel-Fazit
Technische Daten & Testergebnisse

19 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:49
11:34
10:10
09:30
09:02
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 61,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen