1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für das Büro
  5. Multifunktion
  6. Test Multifunktionsgerät: Ricoh Aficio SG 3110SFNw

Test Multifunktionsgerät Ricoh Aficio SG 3110SFNw: Installation, Ausstattung, Bedienung

von Florian Heise

Bei der Installation gilt es, ein paar Hürden zu überwinden - ohne IT-Kenntnisse geht es kaum. Die erste Hürde ist die Suche nach den Schnittstellenbuchsen. Sie sind an der linken Seite im Scannerdeckel hinter einer Klappe versteckt. Um sie öffnen zu können, muss man den Scannerdeckel aufklappen. Ist die Klappe offen, erreicht man Hürde Nummer zwei: Denn in der Netzwerkbuchse steckt bereits ein Netzwerkkabel, dessen Ende im Gehäuse verschwindet. Erst nach längerer Suche im Handbuch wird man fündig: Hier ist die Wlan-Karte eingesteckt. Also Wlan-Stecker raus und eigenes Netzwerkkabel rein - doch die Netzwerk-Installation setzt voraus, dass man einige Einstellungen im Druckermenü vornehmen muss - das ist so umständlich und kompliziert, dass es Otto-Normalverbraucher kaum zuzumuten ist.

Hürde Nummer drei: Bei der Installation des Druckertreibers muss man den Text vor lauter Abkürzungen mehrfach lesen, um ihn zu entziffern. Hier müsste sich Ricoh mehr Mühe geben.

Um am Drucker Einstellungen vorzunehmen, muss man ins Menü - eine Menü-Taste sucht man vergeblich. Ricoh hat die Menü-Taste mit einem unverständlichen Symbol markiert (siehe Bild unten). Hat man die Menü-Taste lokalisiert, muss man sich mit einem Passwort einloggen, das funktioniert mit dem Standardpasswort 000000.

Die Ausstattung

Der Ricoh Aficio SG 3110SFNw hat eine ordentliche Papierschublade, in die 250 Blatt passen. Für mehr Kapazität sorgen zwei optionale Kassetten, die jeweils nochmals 250 Blatt fassen. Die manuelle Zuführung, die Ricoh "Multi-Bypass" nennt, gibt's auch nur gegen Aufpreis - hier lassen sich nochmals 100 Blatt einlegen.

Die Dokumentenzufuhr (ADF) kann bis zu 35 Blatt aufnehmen, um die Seiten zu kopieren, zu scannen oder zu faxen. Ein Duplexer im ADF fehlt jedoch. Die Druck-Engine ist dagegen mit einem Duplexer ausgestattet.

Die Bedienung

Die Bedienung am Gerät ist recht umständlich. Zwar lassen sich allgemeine Aufgaben wie eine einfache Kopie problemlos bewältigen. Wer aber bestimmte Einstellungen vornehmen muss, kommt ohne Handbuchstudium kaum weiter. Die Meldungen im Display sind nicht immer verständlich und manche Tastenbeschriftungen geben keine Auskunft darüber, was man mit ihnen erreicht.

Gut umgesetzt ist dagegen die Funktion "ID-Kopie" (Ausweiskopie). Dabei scant das Gerät zuerst die Vorder-, dann die Rückseite eines Dokumentes (zum Beispiel eines Führerscheins), um es dann zusammen auf einem A4-Blatt auszugeben. Während man bei anderen Geräten den Ausweis auf verschiedene Stellen des Scannerglases legen muss, kann man beim Ricoh SG 3110SFNw Vorder- und Rückseite auf derselben Stelle einscannen.

13.12.12 08:20 (letzte Änderung)
1Geljet-Alleskönner
2Installation, Ausstattung, Bedienung
3Die Verbrauchsmaterialien
4Die Druckkosten
5Die Druckgeschwindigkeiten
6Druckqualität: Fotos, Grafiken und Texte
7Kopiertempo und -funktionen
8Scanqualität und Schärfentiefe
9Treiber und Webserver
Technische Daten & Testergebnisse

134 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
01:12
00:36
00:35
22:26
21:37
Artikel
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
29.05. Canon Pixma TS9550a und TS9551Ca: A3-​Multifunktions-​Pixmas für Fotos und einfache Büroaufgaben
23.05. HP Laserjet (Modell 2686A): Vierzig Jahre "Laserjet"-​Drucker
16.05. HP SecuReuse: Chip-​Reset für Originalpatronen soll ermöglicht werden
15.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2024: Gesättigter Druckermarkt sackt um 20,6 Prozent ein
15.05. Canon i-​Sensys MF842Cdw, LBP732Cdw, X C1530iF-​II-​ und X C1530P-​II-​Serie: Farblaserdrucker mit (und ohne) schnellem Duplex-​Scanner
12.05. Brother Quartalsbilanz FJ 2023: Mehr Kundenbindung und Drucker-​Aufbereitung direkt in Europa
08.05. Canon Maxify: Firmwareupdate für viele Canon-​Tintendrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 159,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,98 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,00 €1 Epson Ecotank ET-2864

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 428,39 €1 HP Color Laserjet Pro MFP 3302fdwg

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 399,99 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 304,99 €1 Canon Maxify GX2050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2875

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 448,93 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 594,24 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 289,99 €1 Canon Maxify GX3050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen