1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. News: Ergebnis der Lexmark-Umfrage

News: Ergebnis der Lexmark-Umfrage: Farbige Ausdrucke erhöhen die Aufmerksamkeit

Das Ergebnis der letzten Lexmark-Umfrage liegt vor: Farbausdrucke wirken professioneller und erhöhen die Aufmerksamkeit.


Büroangestellte sind sich der Vorteile farbiger Bilder, Grafiken und Präsentationen durchaus bewusst. Dennoch glauben 28 Prozent von ihnen nicht, dass Farbdrucke unbedingt notwendig seien. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt eine europaweite Umfrage des Druckerherstellers Lexmark, bei der 970 Büroangestellte aus zwölf Ländern befragt wurden.

54 Prozent der Umfrageteilnehmer gaben an, dass farbige Dokumente ansprechender wirkten. Rund 40 Prozent der Befragten hoben die professionelle Aufmachung hervor. 29 Prozent sind der Ansicht, dass die Aufmerksamkeit durch farbige Ausdrucke stärker angesprochen werde als durch schwarz-weiße.

Trotz dieser Aussagen erklärten 68 Prozent der Büroarbeiter, dass ihr Unternehmen weniger als ein Viertel aller Dokumente farbig drucke. Zu den Farbausdrucken zählen in erster Linie Fotos (52 Prozent), Präsentationen (47 Prozent) und Broschüren (34 Prozent). Rund 50 Prozent der von Lexmark befragten Angestellten erklärten, dass sie nicht häufiger farbig druckten, da sie hohe Kosten befürchteten. Fast jeder Zehnte (acht Prozent) sagte, dass er oder sie gar keinen Zugriff auf einen Farbdrucker habe. Weitere vier Prozent antworteten, dass ihr Unternehmen vorschreibe, nicht farbig zu drucken.

"Unsere Erhebung zeigt, dass die Sorge um hohe Kosten einer der Hauptgründe ist, warum Unternehmen wenig in Farbe drucken", kommentiert Hartmut Rottstedt, Geschäftsführer der Lexmark Deutschland GmbH, die Umfrage. "Diese Sorge ist jedoch unbegründet. So bietet Lexmark zahlreiche Möglichkeiten, Outputkosten zu kontrollieren und ungewollte Farbausdrucke zu reduzieren. Ein Beispiel ist die Voreinstellung der Farbdeckung am jeweiligen Drucker. Es gibt aber auch die Möglichkeit, spezielle Farbdruckrechte zu erteilen. Dabei legt das Unternehmen fest, welche Mitarbeiter Farbdokumente drucken dürfen."

Hintergrund: An der im Juli 2011 von Lexmark durchgeführten Umfrage haben sich 970 Büroangestellte aus zwölf Ländern zu ihren Druckgewohnheiten geäußert. Die Umfrageteilnehmer stammen aus Belgien, Frankreich, Deutschland, Ungarn, Italien, den Niederlanden, Polen, Portugal, Südafrika, Spanien, Schweden und Großbritannien.

Dass Farben eine starke Wirkung auf uns haben, zeigt zum Beispiel folgendes Bild. Versuchen Sie einmal, die Schriftfarbe der gezeigten Wörter laut vorzulesen:

18.08.11 11:51 (letzte Änderung)

7 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:43
21:03
19:09
18:53
01:45
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 386,80 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 89,89 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,56 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 128,99 €1 Brother MFC-J5330DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen