1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Artikel von Lesern
  4. Lesertest: Canon S900

Lesertest: Canon S900: Der Canon S900

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Fotoexperte mit leichten Schwächen" (Aug. 2002) verfügbar.

So liebe Druckerchannelmitglieder, ich bin nun seit einigen Monaten stolzer Besitzer eines Canon S900. Bevor ich mich jedoch zum Kauf entschloss war mir druckerchannel.de eine große Hilfe.

Die Farben

Nun aber zum Drucker: Was den Testbericht des S900 angeht muss ich leider die etwas blassen Farben beim Druck bestätigen. Aber dieses Problem ist schnell aus der Welt geschafft. :-) Mit der Funktion Vivid Photo ist dieses Problem schnell behoben. Sollten die Farben dann immer noch nicht so sein wie gewünscht, kann man noch persönlich Farbeinstellungen vornehmen. Auf jeden Fall werden die Farben nach einigem Ausprobieren jedermans Wunsch gerecht.

Superschnelle Fotos...

Die Geschwindigkeit ist in der Tat gigantisch. Natürlich nichts im vergleich zu einem Laserdrucker, aber man will ja auch die schönsten (Urlaubs-)Erinnerungen in Farbe und Fotoqualität aufs Papier bannen.

...in bester Qualität

Was die Qualität der Fotos angeht ist es enorm wichtig auf das Papier zu achten. Ich habe die Erfahrung gemacht, das nicht jedes Papier, das laut Hersteller geeignet ist auch wirklich gute Ausdrucke liefert. Besonders Kodak sollte man meiden. Das eigene Papier von Canon gehört schon zu den besten, aber wer wirklich absolut Pixelfreie Fotos haben möchte, *g* sollte auf das Papier des Konkurrenten Epson zurückgreifen. Zumindest das Photo Quality Glossy Paper liefert Pixelfreie Ergebnisse. Dafür fühlt es sich eben leider nicht wie ein echtes Foto an, aber Tests mit richtigem Epson Fotopapier werden folgen.

Noch Geld für die Digicam

Was den Verbrauch angeht bin ich zufrieden. Wirklich genial wird es aber erst, wenn man mal einen Blick zu e-bay wirft. Dort gibt es die sechs Farben schon für sage und schreibe 17 Euro + Versandkosten. Und die Farben sind natürlich neu und ungeöffnet. Der Seitenpreis sinkt also. Und sollte jemand noch bedenken haben wegen der auf dieser Homepage angegebenen 400 Euro, der findet ihn bei idealo.de bestimmet günstiger. Oder man beobachtet wieder e-bay und kann sich schon für etwa 260 Euro + Versandkosten über einen nagelneuen und originalverpackten S900 freuen. Also, wer einen schnellen (vielleicht soger schnellsten) Fotodrucker ohne viel Schnickschnack und Fotos in hervorragender Qualität braucht und auch noch Geld für die dazugehörige Digicam sparen will ist mit dem Canon S900 bestens beraten. Viel Spaß beim drucken!

01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
Technische Daten

1 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
10:06
09:52
08:47
08:15
21:19
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen