1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Konica Minolta - Projektgeschäft fördern

Konica Minolta - Projektgeschäft fördern: Konica-Minolta-Druckergeschäft stabilisiert sich

Seite « Erste« vorherigenächste »

Im Druckergeschäft will Konica Minolta mit einem neuen Team an erfolgreiche Zeiten anknüpfen. Doch der Weg zurück ist steinig.


Ein übermächtiges Kopierergeschäft mit Direktvertrieb und eigenem Fachhandelskanal, eine wechselhafte Geschichte geprägt durch Übernahmen und Fusionen und die Aufgabe des unabhängigen Unternehmenssitzes in München, das alles sind Faktoren, die dem Druckergeschäft von Konica Minolta zu schaffen machten.

Einst als QMS von Minolta übernommen, dann mit Konica fusioniert und vor rund zwei Jahren in den Langenhagener Betrieb integriert, versucht sich nun die Druckersparte als Vertriebskanal "IT Channel" zu etablieren, nachdem man in den letzten Jahren einiges an Boden verloren hat.


Mit einem von fünf auf acht Außendienstmitarbeiter aufgestocktem Außendienst-Team will Oliver Herbrich, General Manager IT Channel Printer, nun den IT-Fachhandelskanal, der derzeit rund 220 vertraglich gebundene Händler umfasst, besser betreuen. Dies passiert parallel zum MfG-Fachhandelskanal, der aus Händlern aus dem Büromaschinenumfeld besteht. Herbrich und sein Team sind allerdings auch intern für das Druckergeschäft der MfG-Händler zuständig.

Der Konica-Minolta-Druckerchef will die Händler dazu animieren, sich mehr im Projektgeschäft zu engagieren. "Allerdings würde uns das eine oder andere Gerät im Schwarzweiß-Bereich noch gut tun", gibt Herbrich zu. Trotzdem will er auch im Farblaser-Einsteigerbereich weiter präsent sein. Durch den Abgang des Retail-Spezialisten Sergeij Mitkin waren Gerüchte aufgekommen, dass sich Konica Minolta aus diesem Segment verabschiedet. "Der B2B-Kanal bleibt aber unser Fokus", bekräftigt der Konica-Minolta-Manager.

Die Anzahl der vertraglich gebundenen Händler soll auf rund 250 aufgestockt werden. Allerdings steht für Herbrich der Ausbau des Konica-Minolta-Anteil bei den bestehenden Fachhandelspartnern im Vordergrund. Mit seinen Distributionspartnern Actebis Peacock, Bluechip, Disc Direct, Ingram Micro, Printec, Systeam und Tech Data sieht er sich gut aufgestellt. Hier bestehe kein Handlungsbedarf, meint er.

15.12.09 10:47 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Konica-Minolta-Druckergeschäft stabilisiert sich
2"Die Märkte sind nach wie vor unterschiedlich"

6 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
07:42
15:40
14:53
12:49
12:40
18.7.
18.7.
17.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
18.07. HP-​Officejet-​Firmware 1919: Weitere HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet 8700er-​Serie
08.07. HP Sprocket Studio: Konkurrenz für Canons Selphy-​Fotodrucker
02.07. Kyocera Ecosys P3145dn, P3150dn und P3155dn: S/W-​Laser mit niedrigen Folgekosten
02.07. HP reduziert Tonerfüllmenge: Weniger Reichweite bei HP-​Tonern
02.07. HP Laserjet Enterprise M507-​ und MFP M528-​Serie: Oberklassige Monolaser
25.06. HP Color Laserjet Enterprise M751dn: Professioneller A3-​Farblaser
13.06. Epson Workforce Enterprise WF-​M20590D4TW: Epson stellt S/W-​Kopierer mit 100 ipm auf Tintenbasis vor
06.06. HP Smart Tank 500, 510, 530 und 610 Wireless (nur Osteuropa): Verbesserte Tintentank-​Drucker bei HP
03.06. Canon i-​Sensys LBP620, LBP660, MF640 und MF740-​Serie: Zehn neue Farblaser von Canon
03.06. HP Neverstop Laser 1000 und MFP 1200 (Osteuropa): Tonertank-​Drucker von HP
30.04. Oki C824-​, C834-​ und C844-​Serie: Farb-​LED-​Drucker mit Wlan für A3
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 189,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 254,89 €1 Brother MFC-L3730CDN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 339,09 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 258,99 €1 Brother DCP-L3510CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 198,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,62 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 98,98 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 150,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,97 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 328,00 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen