1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Lexmark X264dn, X360 und X460-Serie

Lexmark X264dn, X360 und X460-Serie: Laser-MFCs in zahlreichen Variationen

von Roland Freist

Lexmark stellt eine Reihe neuer S/W-Multifunktionsgeräte für kleine und mittlere Arbeitsgruppen vor.

Hinweis: Für mindestens einen erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Alleskönner in Schwarzweiß" verfügbar.

Alle Modelle basieren auf einem SW-Laserdrucker fürs A4-Format und kommen auf Druck- beziehungsweise Kopiergeschwindigkeiten zwischen 28 und 38 Seiten pro Minute.

Das kleinste Modell ist der Lexmark X264dn. Er druckt bis zu 28 Seiten pro Minute, mit der serienmäßigen Duplexeinheit sind es immer noch 15 Seiten. Der erste Ausdruck soll nach etwas mehr als sieben Sekunden in der Ablage liegen, eine Kopie dauert etwa eine Sekunde länger. Neben drucken und kopieren kann das MFC natürlich auch scannen und bringt auch ein Fax mit. Die Druckauflösung liegt bei 1.200 x 1.200 dpi, als Arbeitsspeicher sind 64 MByte eingebaut. Der X264dn nimmt standardmäßig einen Papiervorrat von bis zu 250 Blatt auf, mit einer zusätzlichen Kassette lässt sich dieser Wert auf maximal 800 Blatt erhöhen. Der Einstiegspreis für dieses Modell liegt bei etwa 400 Euro.

Eine Stufe höher sind die Geräte aus der X360-Serie angesiedelt. Sie besteht aus dem Lexmark X363dn mit einer Druck-, Kopier- und Scan-Funktion, und dem X364dn, der zusätzlich auch noch faxen kann. Außerdem ist der X364dw mit einem Wlan-Adapter erhältlich. Der Unterschied aller drei Modelle zum X264dn ist zunächst einmal die höhere Geschwindigkeit von 33 Seiten pro Minute. Außerdem kommt eine 50-Blatt-Universalzuführ hinzu, was den Standard-Papiervorrat auf 300 Blatt erhöht. Und schließlich ist der Arbeitsspeicher mit 256 MByte doppelt so groß wie beim X264dn. Die Preise für die X360-Modelle beginnen bei etwa 500 Euro.

Technische Daten
Lexmark X264dnLexmark X363dnLexmark X364dnLexmark X364dw
Preis (UVP, ca.)400 Euro500 Euro550 Euro650 Euro
FunktionenDrucken, Kopieren, Scannen, FaxenDrucken, Kopieren, ScannenDrucken, Kopieren, Scannen, FaxenDrucken, Kopieren, Scannen, Faxen, Wlan
Druck-/Kopiergeschwindigkeit28 Seiten pro Minute33 Seiten pro Minute33 Seiten pro Minute33 Seiten pro Minute
Druckauflösung1.200 x 1.200 dpi1.200 x 1.200 dpi1.200 x 1.200 dpi1.200 x 1.200 dpi
Papiervorrat (Standard/Max.)250/800 Blatt300/850 Blatt300/850 Blatt300/850 Blatt
Schnittstellen1 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX2 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX2 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX2 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX, WLAN
Copyright Druckerchannel.de

Zum dritten hat Lexmark die X460-Serie mit den Modellen X463de (Drucken, Kopieren, Sannen), X464de (zusätzliches Fax) und X466de (Duplex-Scannen, zusätzliche 80-GByte-Festplatte, optionales WLAN) vorgestellt. Alle Geräte dieser Serie ermöglichen einen Output von bis zu 38 Seiten pro Minute, im Duplex-Verfahren sind es 18 Seiten. Im Unterschied zum X264dn und zur X360-Serie bieten die X460er ein Farb-Touchscreen-Bedienpanel, das der jeweilige Benutzer individuell an die eigenen Anforderungen anpassen kann. Die integrierte Benutzeranmeldung gibt zusätzlich Schutz vor unbefugten Zugriffen. Die X460-Geräte sind ab etwa 1.150 Euro erhältlich.

Technische Daten
Lexmark X463deLexmark X464deLexmark X466de
Preis (UVP, ca.)1.150 Euro1.250 Euro1.450 Euro
FunktionenDrucken, Kopieren, ScannenDrucken, Kopieren, Scannen, FaxenDrucken, Kopieren, Scannen, Faxen
Druck-/Kopiergeschwindigkeit38 Seiten pro Minute38 Seiten pro Minute38 Seiten pro Minute
Druckauflösung1.200 x 1.200 dpi1.200 x 1.200 dpi1.200 x 1.200 dpi
Speicher (Standard/Max.)128/640 MByte128/640 MByte256/640 MByte
Papiervorrat (Standard/Max.)300/850 Blatt300/850 Blatt300/850 Blatt
Schnittstellen2 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX2 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX2 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX
Copyright Druckerchannel.de

Sämtliche neuen Lexmark-MFCs verfügen mindestens über eine USB-2.0- und eine Ethernet-Schnittstelle. Optional ist für alle Modelle ein Wlan-Adapter erhältlich. Treiber gibt es für sämtliche Windows-Betriebssysteme ab Windows 2000, bei XP, Vista und den Servern unterstützt die Software gleichermaßen die 32- wie auch die 64-Bit-Versionen. Zudem lassen sich die MFCs auch zusammen mit dem Mac OS 9.x, dem Mac OS X 10.2, mit Linux und Unix betreiben.

weitere Informationen

03.04.09 13:05 (letzte Änderung)
Technische Daten

42 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
21:23
20:45
19:39
19:32
19:28
18:21
15:27
21.6.
fineprint Planitzer
18.6.
Artikel
21.06. KMP Hybrid-​Chip: Aufbereitete HP-​Tintenpatronen mit eigenem Chip sollen Firmware-​Updates trotzen
19.06. Xerox Versalink C415 und C410: Farblaser der 40-​ipm-​Klasse mit neuem Druckwerk
09.06. Tintenabo "Instant Ink": HP informiert deutsche Kunden über Angebotsabschaltung
07.06. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und Pro MFP 3302-​Serie: Kompakte Farblaser im neuen Kleid und mit modernem Bedienkonzept
05.06. IDC Marktzahlen Q1/2024: Druckermarkt weltweit schwach, Canon und besonders Brother steigern Marktanteile
04.06. Brother L2000er-​Serie: Firmware-​Aktualisierung korrigiert falsche Resttoneranzeige
03.06. Epson ReadyPrint Flex: Anhaltende Probleme mit Epsons Tintenabo
29.05. Canon Pixma TS9550a und TS9551Ca: A3-​Multifunktions-​Pixmas für Fotos und einfache Büroaufgaben
23.05. HP Laserjet (Modell 2686A): Vierzig Jahre "Laserjet"-​Drucker
16.05. HP SecuReuse: Chip-​Reset für Originalpatronen soll ermöglicht werden
15.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2024: Gesättigter Druckermarkt sackt um 20,6 Prozent ein
15.05. Canon i-​Sensys MF842Cdw, LBP732Cdw, X C1530iF-​II-​ und X C1530P-​II-​Serie: Farblaserdrucker mit (und ohne) schnellem Duplex-​Scanner
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 157,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 714,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,99 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 389,00 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 529,92 €1 Brother MFC-L8690CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 229,00 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 374,78 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 514,99 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 189,87 €1 Epson Ecotank ET-2861

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 189,00 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen