1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. News: Lexmark X264dn, X360 und X460-Serie

News: Lexmark X264dn, X360 und X460-Serie: Laser-MFCs in zahlreichen Variationen

Lexmark stellt eine Reihe neuer S/W-Multifunktionsgeräte für kleine und mittlere Arbeitsgruppen vor.

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Alleskönner in Schwarzweiß" (Jun. 2011) verfügbar.


Alle Modelle basieren auf einem SW-Laserdrucker fürs A4-Format und kommen auf Druck- beziehungsweise Kopiergeschwindigkeiten zwischen 28 und 38 Seiten pro Minute.

Das kleinste Modell ist der Lexmark X264dn. Er druckt bis zu 28 Seiten pro Minute, mit der serienmäßigen Duplexeinheit sind es immer noch 15 Seiten. Der erste Ausdruck soll nach etwas mehr als sieben Sekunden in der Ablage liegen, eine Kopie dauert etwa eine Sekunde länger. Neben drucken und kopieren kann das MFC natürlich auch scannen und bringt auch ein Fax mit. Die Druckauflösung liegt bei 1.200 x 1.200 dpi, als Arbeitsspeicher sind 64 MByte eingebaut. Der X264dn nimmt standardmäßig einen Papiervorrat von bis zu 250 Blatt auf, mit einer zusätzlichen Kassette lässt sich dieser Wert auf maximal 800 Blatt erhöhen. Der Einstiegspreis für dieses Modell liegt bei etwa 400 Euro.

Eine Stufe höher sind die Geräte aus der X360-Serie angesiedelt. Sie besteht aus dem Lexmark X363dn mit einer Druck-, Kopier- und Scan-Funktion, und dem X364dn, der zusätzlich auch noch faxen kann. Außerdem ist der X364dw mit einem Wlan-Adapter erhältlich. Der Unterschied aller drei Modelle zum X264dn ist zunächst einmal die höhere Geschwindigkeit von 33 Seiten pro Minute. Außerdem kommt eine 50-Blatt-Universalzuführ hinzu, was den Standard-Papiervorrat auf 300 Blatt erhöht. Und schließlich ist der Arbeitsspeicher mit 256 MByte doppelt so groß wie beim X264dn. Die Preise für die X360-Modelle beginnen bei etwa 500 Euro.

Technische Daten
Lexmark X264dnLexmark X363dnLexmark X364dnLexmark X364dw
Preis (UVP, ca.)400 Euro500 Euro550 Euro650 Euro
FunktionenDrucken, Kopieren, Scannen, FaxenDrucken, Kopieren, ScannenDrucken, Kopieren, Scannen, FaxenDrucken, Kopieren, Scannen, Faxen, Wlan
Druck-/Kopiergeschwindigkeit28 Seiten pro Minute33 Seiten pro Minute33 Seiten pro Minute33 Seiten pro Minute
Druckauflösung1.200 x 1.200 dpi1.200 x 1.200 dpi1.200 x 1.200 dpi1.200 x 1.200 dpi
Papiervorrat (Standard/Max.)250/800 Blatt300/850 Blatt300/850 Blatt300/850 Blatt
Schnittstellen1 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX2 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX2 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX2 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX, WLAN
© Druckerchannel (DC)

Zum dritten hat Lexmark die X460-Serie mit den Modellen X463de (Drucken, Kopieren, Sannen), X464de (zusätzliches Fax) und X466de (Duplex-Scannen, zusätzliche 80-GByte-Festplatte, optionales WLAN) vorgestellt. Alle Geräte dieser Serie ermöglichen einen Output von bis zu 38 Seiten pro Minute, im Duplex-Verfahren sind es 18 Seiten. Im Unterschied zum X264dn und zur X360-Serie bieten die X460er ein Farb-Touchscreen-Bedienpanel, das der jeweilige Benutzer individuell an die eigenen Anforderungen anpassen kann. Die integrierte Benutzeranmeldung gibt zusätzlich Schutz vor unbefugten Zugriffen. Die X460-Geräte sind ab etwa 1.150 Euro erhältlich.

Technische Daten
Lexmark X463deLexmark X464deLexmark X466de
Preis (UVP, ca.)1.150 Euro1.250 Euro1.450 Euro
FunktionenDrucken, Kopieren, ScannenDrucken, Kopieren, Scannen, FaxenDrucken, Kopieren, Scannen, Faxen
Druck-/Kopiergeschwindigkeit38 Seiten pro Minute38 Seiten pro Minute38 Seiten pro Minute
Druckauflösung1.200 x 1.200 dpi1.200 x 1.200 dpi1.200 x 1.200 dpi
Speicher (Standard/Max.)128/640 MByte128/640 MByte256/640 MByte
Papiervorrat (Standard/Max.)300/850 Blatt300/850 Blatt300/850 Blatt
Schnittstellen2 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX2 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX2 x USB 2.0, Ethernet 10/100BaseTX
© Druckerchannel (DC)

Sämtliche neuen Lexmark-MFCs verfügen mindestens über eine USB-2.0- und eine Ethernet-Schnittstelle. Optional ist für alle Modelle ein Wlan-Adapter erhältlich. Treiber gibt es für sämtliche Windows-Betriebssysteme ab Windows 2000, bei XP, Vista und den Servern unterstützt die Software gleichermaßen die 32- wie auch die 64-Bit-Versionen. Zudem lassen sich die MFCs auch zusammen mit dem Mac OS 9.x, dem Mac OS X 10.2, mit Linux und Unix betreiben.

weitere Informationen

03.04.09 13:05 (letzte Änderung)
Technische Daten

42 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:24
10:10
07:59
00:06
22:25
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,38 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 917,99 €1 Xerox Versalink C600DN

Drucker (Laser/LED)

ab 96,88 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 95,89 €1 HP Officejet Pro 6970

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen