1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Drucker
  6. Canon i550

Canon i550: Ausstattung

von Konrad Brunner

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist ein Nachfolger "Canon i560" verfügbar.


Die Tinten sind im sogenannten "Single Ink" angeordnet: Jede Farbe eine eigene Patrone. Das bedeutet, dass immer nur die Farbpatronen ersetzt werden müssen, die wirklich leer sind. Das spart Verbrauchskosten. Überhaupt ist der i550 sehr sparsam: 1,6 Cent für eine Textseite (gemessen mit unserem Druckerchannel-Leerdrucktest (dc_leerdruck_5p.pdf) und 27 Cent für eine Farbfoto. Das ist Spitze!


Vom Rechner aus kann der i550 per USB (Version 2.0) und Parallel angesteuert werden. Eine Ethernet-Schnittstelle bietet er nicht. Um den Rechner in einem Netzwerk einzubinden, gibt es dann zwei Möglichkeiten. Entweder wird er an einem Rechner angeschlossen und wird von diesem freigegeben oder aber man schaltet noch einen Druckserver dazwischen.


Deutlich zu sehen schon nach einem Tag: die Schwerkraft wölbt das Papier! Dadurch, dass das Papier von oben in den Drucker läuft und es sich um keine geschlossene Kassette handelt, haben Schwerkraft und Staub gute Chancen, das Papier unbrauchbar zu machen. Das ist vor allem dann entscheidend, wenn der Drucker nicht jeden Tag benutzt wird. Bei täglichem Aufbrauch des Papiers spielt es keine Rolle.


Nicht nur für Fotos bis 10 x 15 Zentimeter, wie der kleine Bruder Canon i320, sondern auch für DIN A4 ist der Randlosdruck verfügbar. Für Präsentation und Fotos ein nicht zu unterschätzendes Feature.

 
Druckkosten und Verbrauchsmaterialien Stand: 11/2005
01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
1Guter Bürodrucker
2Ausstattung
3Druckqualität und -tempo
Technische Daten & Testergebnisse

13 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:12
21:36
20:55
20:16
19:56
10.5.
8.5.
Advertorials
Artikel
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
27.04. HP Instant Ink für Laser: Toner-​Lieferdienst mit Seitenkontingenten
21.04. HP renewed: Aufbereitete Originalpatronen von HP ab Mai
20.04. Epson Workforce Pro WF-​C5710/90DWF und WF-​4740-​Serie: "Wichtiges Firmwareupdate" gegen Scannerfehler 100016?
14.04. Canon Pixma G650 und G550: Sechsfarb-​Megatanker für wenig Geld
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 249,80 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 185,93 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 799,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 3.148,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 297,02 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 498,57 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 524,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 427,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 313,41 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen