Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. NEWS: Canon Laserbase MF8180C

NEWS: Canon Laserbase MF8180C: Neues Farblaser-MFC von Canon


Das Canon Laserbase MF8180C ist das neue Flaggschiff der Firma. Es vereinigt in sich einen Farblaserdrucker, einen Flachbettscanner und ein Faxgerät und kann natürlich auch farbig kopieren. Dabei kommt es auf bis zu vier Seiten pro Minute, im S/W-Modus erreicht es laut Hersteller bis zu 19 Seiten. Das Multifunktionsgerät soll ab März zu einem Preis von etwa 1.000 Euro in den Läden stehen.

Das gleiche Druckwerk bietet HP mit dem HP Color Laserjet 2840 an, das Druckerchannel ausgiebig getestet hat.

Drucker und Kopierer bieten eine physikalische Auflösung von 600 x 600 dpi. Sie können auf eine Papierkassette mit einer Kapazität von 250 Blatt und einen Mehrzweckeinzug für bis zu 125 Blatt zurückgreifen. Eine Erweiterung durch eine zweite Kassette ist nicht vorgesehen. Für umfangreichere Kopierjobs steht ein automatischer Dokumenteneinzug für bis zu 50 Blatt zur Verfügung.

Genau wie beim neuen LBP5000 setzt Canon auch bei diesem Gerät seine Toner-Cartridges ein. Der schwarze Toner soll für maximal 5.000 Seiten reichen, für Cyan, Magenta und Gelb gibt der Hersteller eine Kapazität von jeweils 4.000 Seiten an. Die Trommeleinheit lässt sich für bis zu 20.000 S/W- oder 5.000 Farbseiten verwenden.

Canon Laserbase MF8180C
Preis (ca.)1.000 Euro
Druck-/Kopiergeschwindigkeit4 Seiten in Farbe, 19 Seiten in S/W
Druck-/Kopierauflösung600 x 600 dpi
Scanauflösung1.200 x 2.400 dpi
Papierkassette250 Blatt
SchnittstellenUSB 2.0, Ethernet
BetriebssystemeWindows 98, Me, 2000, XP, Server 2003 (nur per Netzwerk)
© Druckerchannel (DC)

Der Scanner arbeitet mit einer maximalen Auflösung von 1.200 x 2.400 dpi und einer Farbtiefe von 48 Bit intern und 24 Bit extern. Das MF8180C kann die gescannten Dokumente direkt per E-Mail verschicken, in PDFs oder, per OCR, in Textdateien umwandeln. Das Faxgerät nutzt ein Super-G3-Modem mit einer Geschwindigkeit von 33,6 Kbps. Falls das Papier einmal ausgeht, nimmt es bis zu 256 eingehende Seiten in seinen Speicher auf. Es bietet 18 Zielwahl- und 100 Kurzwahlspeicher. Dank der serienmäßig integrierten Ethernet-Schnittstelle des MF8180C lassen sich Faxe nicht nur direkt am Gerät, sondern auch vom PC aus verschicken. Eine Weiterleitung ankommender Seiten vom Fax zum PC ist leider nicht möglich.

Das Multifunktionsgerät verfügt über eine USB-2.0-Schnittstelle und lässt sich an PCs mit Windows 98, Me, 2000 und XP betreiben. Übers Netzwerk kann man es auch mit einem Windows Server 2003 verbinden. Treiber für Linux oder Mac OS bietet Canon nicht an.

08.02.06 09:54 (letzte Änderung)
Technische Daten

24 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:30
MG8150Gast_49885
16:57
15:47
15:11
15:00
21:19
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen