1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050 - Business-Tintentankdrucker nun auch von Canon

Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050 - Business-Tintentankdrucker nun auch von Canon

von
Mit der neuen "Maxify GX"-Serie erscheinen zwei A4-Bürodrucker mit Tintentanks. Nach Epson Ecotank gibt es nun auch bei Canon zwei Papierkassetten, Duplex-ADF und wischfeste Farb-Pigmenttinten - sogar zu moderaten Preisen. Die Farb-Druckkosten sind sehr niedrig - die für S/W jedoch unerwartet hoch.

Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050: Business-Tintentankdrucker nun auch von Canon von Ronny Budzinske
von
Lieber Herr Budzinske,
der GX-7050 ist um 500 Euro billiger als der ET-5850!
Das ist schon eine bemerkenswerte Änderung im Preis/Leistungsverhältnis.
Vielleicht erlebe ich es doch noch, dass ich meinen WF-3620 (gekauft um 89 Euro!!) durch ein vergleichbares Gerät ohne Tintenpatronen austauschen kann.
Bei den von Ihnen genannten Druckkosten verstehe ich etwas nicht. Sie schreiben:
"Die Farb-Druckkosten sind sehr niedrig - die für S/W jedoch unerwartet hoch."
Laut technischen Daten sind es 0,6 Cent für Farbe und 0,4 Cent monochrom.
Laut der im Artikel angeführten Druckkostenanalyse 1,3 Cent für Farbe und 0,7 Cent monochrom.
Passt das zu Ihrer zitierten Aussage?
Mit freundlichen Grüßen
Privatus
von
Hallo,
ich habe ja auch nichts anderes geschrieben.
Der Canon Maxify GX7050 ist in jedem Fall eine Klasse höher als der Epson Workforce WF-3620DWF. Für ein ähnliches Patronengerät sind kurz- bis mittelfristig aber kaum noch 90 Euro anpeilbar.
Die Berechnung erfolgt immer anhand einer Reichweitengrundlage. Die ist hier leider unterschiedlich. Im Artikel gehen wir eher höher. Umso mehr Seiten ich berechne, desto weniger spielt der "große" Lieferumfang des Druckers hier eine Rolle.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Lieber Herr Budzinske,
danke für die rasche Antwort.
Mir war und ist alles, was Sie geantwortet haben, klar.
Nur der folgende Satz von Ihnen ist mir nicht klar, da Sie die S/W Kosten mit 0,4 bzw. 0,7 Cent angegeben haben.
"Die Farb-Druckkosten sind sehr niedrig - die für S/W jedoch unerwartet hoch."
Ich kann keine unerwartet hohen (oder zu hohen) S/W Druckkosten erkennen.
Habe ich etwas falsch verstanden?
Mit freundlichen Grüßen
Privatus
von
Hallo,

das ist ja im am Artikel beschrieben.

"Nicht ganz verständlich sind jedoch die Kosten für reine S/W-Seiten. Diese machen fast die Hälfte der Gesamtkosten aus und liegen bei rund 0,7 Cent. Das ist für einen "normalen" Drucker zwar günstig, kann aber selbst vom Epson Workforce WF-C579R mit chipgesicherten Beuteln unterboten werden. Die beiden Büro-Ecotanks drucken in S/W zum halben Preis. Die Modelle um den Canon G7050 mit nicht wischfestem Pigmentschwarz sind sogar um den Faktor drei günstiger."

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ist schon bekannt, ob auch Linux-Treiber kommen? Beim G7050 gibt es welche, aber beim GX7050 sind bei Canon keine aufgeführt.
Und hat jemand Erfahrungen, wie gut die Canon-Linux-Treiber sind. Nicht nur beim Drucken, sondern auch beim Scannen und Faxen?
von
Hallo,

ich kann da mal nachhaken. Unter Umständen funktionieren ja auch die gleichen Treiber vom Canon Maxify MB5450 - abgesehen von den Patronen ist der ja fast baugleich. Der Kopf ist wohl identisch.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,
die sind wohl in Kürze verfügbar. Das gilt so auch für den Canon Pixma G550 und Canon Pixma G650

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo ,
gibt es schon was Neues zu den Treibern von Canon GX7050 ???
Habe seit gestern den Drucker.
Es gelingt mir nicht mit Linux Mint 20 cinnamon zu drucken.
von
Hallo Zusammen,
die Diskussion finde ich gerade sehr spannend - leider endete sie ja im Mai.
Ich würde gerne einen Maxify GX7050 oder GX6050 erwerben und unter Linux betreiben. Ich habe zwar Treiber auf der Canon Website "gefunden" - die waren aber etwas versteckt. Und ich konnte bisher nirgends im Internet einen Eintrag finden, dass diese Treiber auch wirklich mit diesen Druckern funktionieren noch bestätigt Canon offiziell, dass die Drucker für Linux geeignet sind.
Kann jemand praktisch bestätigen, dass die Drucker (inklusive Scanfunktion) unterstützt werden (ich betreibe meine Rechner mit Mint 20.04LTS und Ubuntu 20.04LTS).
Viele Grüße
Elmar
von
Hallo ich habe in eurem Bericht gelesen, dass der Canon Maxify 6050 A5 Duplexdruck geeignet ist. Leider klappt es bei mir nicht wirklich mit A5. Habt ihr vielleicht einen Rat für mich. gedruckt wird von einem Mac Mini aus.

LG Leo
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
19:43
Toner-ResetAndreasCl
18:03
17:00
16:52
16:48
12:36
Advertorials
Artikel
17.05. Epson Workforce DS-​790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
14.04. Epson Garantie: Kostenlose Garantieverlängerung nur noch für Ecotank-​Serie
12.04. HP Dynamische Sicherheit Laserjet M400er-​Serie: Sicherheitsrelevante Firmware blockt Toner von Drittanbietern
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 699,97 €1 Lexmark CS730de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX735adse

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 1.051,88 €1 Lexmark CS735de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX730de

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 189,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,24 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 869,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 584,79 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen