1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Brother MFC-1810
  6. Trommel! - Fehler lässt sich nicht beheben

Trommel! - Fehler lässt sich nicht beheben

Bezüglich des Brother MFC-1810   - S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

von
Guten Tag zusammen,

ich habe versucht in unserer WG einen Brother MFC-1810 nach einer Pause wieder in Betrieb zu nehmen. Ich weiß nicht wie lange er zuvor in Betrieb war und wie lange daraufhin nicht, kann ich aber noch herausfinden. Der Drucker hat sofort nach dem Einstecken diese Fehlermeldung im Display gebracht: "Trommel! Gehäusedeckel und obere Abdeckung öffnen und grünen Schieber der Trommeleinheit hin- und herschieben."

Fehlerbehebungsversuche in chronologischer Reihenfolge:
- Koronadraht mit dem Schieber gereinigt.
- Treiber und Brother ControlCenter auf Windows 10 und Firmware auf dem Drucker auf den aktuellen Stand gebracht. Ab da habe ich die Fehlermeldung auch auf dem PC bekommen. Siehe Bilder.
- Koronadraht und das Gitter mit Alkohol gereinigt (Wattestäbchen).
- Toner-Patrone entfernt und Drähte und Trommel auf Schmutz und Schäden untersucht, minimal Staub gefunden. Die Trommel war sauber und hat keinen sichtbaren Verschleiß gezeigt.
- Innenraum des Druckers auf Schmutz und Schäden untersucht, minimal Staub gefunden.
- Ich habe den Drucker mit einem offiziellen Brother-Toner und einem No-Name-Produkt bestückt. (Nach jedem Schritt ab hier.)
- Komplette Einheit nach folgender Anleitung vorsichtig gereinigt (Dabei habe ich auf eine ESD-sichere Arbeitsumgebung geachtet): www.youtube.com/...
- Trommel nach folgender Anleitung im Arbeitsraum bei schwachem Licht mit einem Mikrofasertuch gereinigt: www.tonerlieferant24.de/...
- Trommelzähler nach folgender Anleitung zurückgesetzt: www.tonerpartner.de/...
- Elektronische Kontaktstellen an der Trommeleinheit und Kontaktringe im Drucker auf mechanischen Druck überprüft. Die drücken noch ordentlich an. Für den vordersten Ring im Drucker sehe ich aber keine metallene Kontaktstelle an der Toner-Patrone die platztechnisch passt, der Ring drückt gegen ein Plastikfeld. Ist da ein Sensor? Ich hab die Stelle am Toner auf einem Bild markiert. Ein Multimeter oder anderes Werkzeug für eine elektronische Untersuchung ist gerade nicht vorhanden.

Bei Brother auf der Internetseite steht als letzte Möglichkeit das Austauschen der gesamten Trommeleinheit:
support.brother.com/...
Dafür sieht die Trommel meiner Meinung noch zu gut aus und der Kundensupport ist gerade nicht existend.

Hat irgendwer eine Idee was es sein kann?

Freundliche Grüße
Iovilius
von
Man sieht nicht unbedingt wenn eine Trommel verbraucht ist. Die altern auch ohne das gedruckt werden.
Cleverleihe
Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:57
11:52
10:20
10:10
08:46
7.8.
Advertorial
Online Shops
Artikel
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
17.07. Canon Imageprograf Pro-​300: A3-​Pigmenttinten-​Fotodrucker für "Fine Art" und Hochglanz
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-3820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-4820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,73 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M283fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 424,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 216,39 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 201,03 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,99 €1 HP Smart Tank Plus 555

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen