1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Lexmark B2236dw
  6. Fehlermeldung: SMTP-Server nicht eingerichtet

Fehlermeldung: SMTP-Server nicht eingerichtet

Frage zum Lexmark B2236dw: S/W-Drucker (Laser/LED) mit S/W, 34,0 ipm, PCL, Ethernet, Wlan, Duplexdruck, kompatibel mit B220XA0, B220Z00, B222000, B222H00, B222X00, 2019er Modell

Passend dazu Lexmark B222X00 (für 6.000 Seiten) ab 124,50 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo!

Ich nutze seit kurzem einen Lexmark B2236dw-S/W-Laserdrucker und bekomme beim Absenden eines Druckauftrags über mein Windows 10 Notebook jedes Mal die nervige Fehlermeldung, dass der SMTP-Server nicht eingerichtet sei.

Ich kann aber nirgends einen SMTP-Server einrichten, da ich über das Gerät nichts einscannen/per SMTP mailen kann. Es ist ein reiner Drucker und kein Scanner...

Kann mir jemand sagen, wie ich das abstellen kann?

Vielleicht ist diese Information hilfreich: Ich nutze auf der Arbeit einen Lexmark MX410de Multifunktions-Laserdrucker, der sehr wohl auch über SMTP etwas mailen kann. Kann es sein, dass mein Notebook etwas durcheinander gekommen ist, was die Treiber anbelangt? Ich nutze ja quasi über das gleiche Notebook zwei unterschiedliche Lexmark Drucker, der eine kann scannen, der andere nicht...

LG
stefano18
von
Das hört sich alles etwas merkwürdig an. Normalerweise ist gar kein Smtp Server bei einem Druckauftrag involviert, es sei denn für bestimmte administrative Aufgaben (z.B. Zählerstand oder Tonermenge). Wird für beide Drucker der gleiche Treiber verwendet?
von
Nein, es werden folgende Treiber für die beiden Drucker verwendet:

Lexmark B2200 Series HBP

Lexmark MV410 Series XL
von
Und es sicher das die Meldung vom Drucktreiber kommt? Ist es möglich das dies von einem Mailprogramm zufällig dann kommt? Passiert das egal aus welchem Programm du druckst?
von
Es passiert bei allen Druckaufträgen, egal aus welchem Programm. Und die Fehlermeldung kommt aus der Lexmark Statusanzeige, die sich bei Windows in der Taskleiste neben der Uhr unten rechts befindet...
von
Du hast den Status Monitor von Lexmark mit installiert. Dieser hält dich am laufenden über den Status deines Druckers bei jedem Druckauftrag.

Und auf dem Drucker ist der SMTP-Server nicht eingerichtet. Du kannst am Drucker den Punkt "Fehler "SMTP Server nicht eingerichtet" aktivieren unter Einstellungen - Email.

Dann ist das weg.


Gruß

neo
von
Kann ich diesen nervigen Statusmonitor nicht einfach deinstallieren?

Auf dem MX410de ist sehr wohl ein SMTP-Server eingerichtet, der auch einwandfrei funktioniert. Und auf dem B2236dw kann ich keinen SMTP-Server einrichten, weil der Drucker gar keine Mails senden kann...

LG
von
Der Statusmonitor lässt sich natürlich deinstallieren. Der is ein Teil des ganzen Software-Pakets. Eventuell deinstalliert du die ganze Software und installierst die Drucker neu über den Windows-Druckerassistent, so das nur die Treiber kommen und nix anderes.

PS: Auch bei einem B2236 kann ein SMTP-Server hinterlegt werden, da die Maschine in der Lage ist, Mail mit dem Zustand des Toners, Hinweise über Papierstau, etc. zu senden.

Öffne mal das Webinterface und suche dort im Suchfeld oben links nach SMTP.

VG

neo
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:09
20:22
20:15
19:52
19:09
17:17
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 876,65 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 549,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen