1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Expression Photo XP-960
  6. Epson expression photo xp-960 druckprobleme

Epson expression photo xp-960 druckprobleme

Bezüglich des Epson Expression Photo XP-960 - Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Hallo Zusammen, ich muss nochmal dieses Thema anbringen, da mittlerweile meine Nerven blank liegen.
Ich druckte bisher mit Canon: völlig problemlos auf alle möglichen Papiersorten. Nachdem des Drucker seinen Geist aufgegeben hatte, erfüllte ich mir meinen lang gehegten Wunsch einen A3 Drucker von Epson (Ich hatte in Live in Aktion gesehen und war begeistert)
So, gekauft und geliefert, ausgepackt und aufgebaut, sowie die Treiber und Software installiert. Erster Druck: große Augen: der Druck war einfach nur grusellig. Völlig verschmiert und zuviel Tinte auf dem Papier. OK, neues teueres Papier von Broher gekauft Photo glossy Premium. Gedruckt, etwas besser, jedoch die Farben wichen völlig von der Realität ab. Mit Epson Kontakt aufgenommen! Chat konnte mir nicht helfen, als zu sagen Originalpatronen, Papier war in Ordnung. Ich habe Originalpatronen im Drucker, aber ich hatte bisher noch kein Ausdruck, der OK war.Aber was mich noch annervt ist, die Software von Epson. Ich kann am Drucker die Papierzufuhr nicht auswählen. Am Mac funktioniert die Epson-Software überhaupt nicht. Bei den vorhandenen Treibern kann ich die Papierzufuhr nicht steuern. Das klappt nur über den Windows -PC. Ich werde mir heute nochmal Original-Papier kaufen und mal schauen, was da dabei rauskommt. Für Hinweise und Vorschläge wäre ich dankbar! Gruß
von
vielleicht wurde da die falsche Seite bedruckt, , wenn sich da Tinte auf dem Papier sammelt, bei manchen Glossy-Papieren, mit der PE-Folie auf der Rückseite, kann man die Seiten nicht so ganz einfach unterscheiden, und die werden dann beim Einzug von unten falsch herum eingelegt, das passiert schon mal.
von
Hallo,
meinst du wirklich Brother-Papier? Der Epson Expression Photo XP-960 verwendet Helltinten - da wird auch entsprechend mehr Tinte als bei "normalen" Druckern aufgetragen. Das Papier muss dieses auch entsprechend aufnehmen können.

Hast du am Mac den Treiber von Epson verwendet oder hast du das Gerät nur über Airprint installiert? In diesem Modus kann es sein, dass nicht alle Optionen zur Verfügung stehen. Epson selbst sollte aber einen dezidierten Treiber zur Verfügung stellen, mit dem sich wohl auch alle Zuführungen ansprechen lassen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich habe einen neuen Treiber auf der Epson-Webseite gesucht! Der Support hatte mir einen Link geschickt. Dort konnte ich aber keinen finden! Ansonsten steht der Drucker als ..AirPrint drin!
www.epson.de/...
von
Hallo,

welche MacOS Version nutzt du denn? Ab Mojave wird eben bevorzugt gar kein Treiber mehr installiert, sondern nur nach Airprint-Standard kommuniziert.

Und dabei sind eben nicht alle Möglichkeiten des Druckers abrufbar. Dazu zählen dann Optionen oder spezielle Zuführungen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
mac OS High Sierra V. 10.13.6, das heißt man muss die Einschränkungen hinnehmen!?
;-((
von
Hallo,
mit dem Airprint-Treiber kann das sein. Das hier sollte aber der passende Epson-Treiber sein: download.ebz.epson.net/...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Erst einmal Danke!!!! Ich habe die Software mal installiert. Sie scheint den gleichen Treiber wie AirPrint mitzubringen. Ich werde morgen mal testen.
von
Also der Treiber ist der gleich wie der Standard-Treiber, welcher in den aktuellen Betriebssystem von Apple vorhanden ist.
von
Hallo Harald,

wir müssen die Probleme hier wohl nochmal kurz trennen.

a) Druckqualität : Hat sich das mittlerweile durch anderes Papier aufgelöst?

b) Kein Zugriff auf die hintere(?) Zufuhr : Guck hier vielleicht vorher nochmals im Handbuch, ab Seite 59: download2.ebz.epson.net/...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ja, das neue Papier macht keine Problem, ich hatte jetzt noch ein paar Schlieren von den Rollen, aber das kann noch mit dem Drucken auf dem alten Papier zusammen hängen. Die Einstellungen auf dem Mac habe ich mittlerweile auch gefunden! Danke nochmal!
von
Hallo,

dann sind ja jetzt erst mal alle Probleme gelöst!? Dann viel Freude mit dem Epson!

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:30
22:14
18:18
16:42
15:43
23.3.
Plattendruck Gast_51555
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.03. HPs Nachhaltigkeitsvision: HP will umweltverträglicher werden
07.03. Canon WG7550F, WG7550 und WG7540: Tintenkopierer von Canon mit 50ipm starten in Deutschland
05.03. Epson Ecotank ET-​2720, ET-​2726 und ET-​2756: Günstige Tintentankdrucker mit Farbdisplay
12.02. HP Tinten-​Cashback: Bis zu 50 Euro zurück beim Kauf von HP-​Officejet-​Tintenpatronen
16.01. Epson Ecotank ET-​M1100-​Serie, ET-​M2100-​Serie und ET-​M3100-​Serie: Weitere Monochrom-​Tintentank-​Drucker von Epson
08.01. Canon Pixma TS705: Pixma-​Fotodrucker soll in kleine Büros vordringen
08.01. Epson "Unbegrenzt drucken": Zwei Jahre lang "keine Folgekosten"
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet Pro 9010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet 8010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet Pro 8020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,60 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 154,59 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 97,80 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 210,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen