1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce WF-3640DTWF
  6. wie Patronen Resetten ?

wie Patronen Resetten ?

Bezüglich des Epson Workforce WF-3640DTWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen
ich habe den Epson Workforce WF-3640DTWF
und mir dafür nachfüllbare Patronen gekauft
jetzt ist es so das der Drucker anzeigt die Patronen bzw schwarz ist leer
obwohl noch tinte darin ist
und nun weis ich nicht wie ich die Patronen resetten kann
damit der drucker sie als neue erkennt
Seite 1 von 2‹‹12››
von
AutoReset Chips werden zurückgesetzt wenn sie wirklich "leer" sind bei entfernen der Patrone und wieder einsetzen.

Ggf hilft es alle Patronen herauszunehmen und in rechts nach links wieder einsetzen
von
Was zeigt der Statusmonitor - eine Meldung, daß Tinte zur Neige geht und man eine neue kaufen soll ? Oder daß eine Patrone leer ist/nicht mehr erkannt wird ? Nur dann kann das Herausnehmen/Einsetzen den Chip zurücksetzen, dann muss man auch auffüllen, einen tatsächlichen Sensor für die Tinte gibt es nicht bei Refillpatronen, nur bei manchen Originalpartonentypen . Also auch wenn der Chip heruntergezählt ist, kann noch Tinte drin sein, aber manchmal auch umgekehrt - keine Tinte mehr drin, auch wenn der Chip noch nicht ganz auf Null gezählt hat.
von
Hallo zusammen
auf dem Monitor des Druckers wird mir angezeigt
Wenig tinte

drive.google.com/...
von
ja, weiterdrucken bis es nicht mehr geht, bis die Meldung kommt , daß die Patrone nicht erkannt wird. Anders geht das nicht mit den Autoresetchips an den Refillpatronen, man kann zwar jetzt schon Tinte nachfüllen, das ändert aber nicht den Zählerstand.
von
vielen lieben dank
von
Moin,
zu den Autoresetchips habe ich noch eine Frage:
"irgendwo" (ich finde es im Moment nicht wieder) habe ich gelesen, dass ein Resetten auch möglich ist, wenn man den Drucker stromlos (also nicht nur ausschaltet) macht. Ist das korrekt?
von
so etwas gab es mal vor langer Zeit, macht aber keinen Sinn, daß man dann den Drucker gar nicht abschalten/vom Netz trennen dürfte, also weiterdrucken bis eine Patrone nicht mehr erkannt wird. Leider ist es bei einigen Patronen so, daß die Füllmenge knapp bemessen ist und Tinte schon kurz vorher leer ist, das muss man zumindest beobachten.
von
bei wenig tinte weiter drucken bis es "alle" ist
von
nochmals vielen dank an euch für die hilfe und unterstützung

ich habe ausversehen angeklickt
das die farbpatronen gemischt werden sollen
um die Schwarze Patrone zu (entlasten)
kann man das irgendwie wieder rückgängig machen ???
von
Hallo,

Handbuch Seite 137 images-eu.ssl-images-amazon.com/... .pdf

Gruß Powdi
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:51
20:46
19:15
18:01
17:58
18.10.
18.10.
Fehlercode 1000000 Gast_52754
18.10.
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
28.08. Canon Pixma TS3350-​ und TS5350-​Serie: Pixmas mit Druckkopf-​Patronen und eigenwilligen Gehäusefarben
27.08. Canon Pixma TS6350-​ und TS8350-​Serie: Foto-​Pixmas mit Papierbreitenerkennung
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 196,70 €1 HP Laserjet Pro M304a

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu ab 335,48 €1 HP Laserjet Pro MFP M428dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 183,50 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 365,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 186,89 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 114,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 129,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 162,85 €1 Canon Pixma TS8350

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 165,49 €1 Epson Ecotank ET-2600

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen