1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. News: HP Instant Ink

News: HP Instant Ink

von
Mit "Instant Ink" stellt HP ein neues Abo-Konzept für ausgewählte Tintendrucker vor. Der Kunde soll nicht mehr für Patronen sondern nur noch für gedruckte Seiten bezahlen. Druckerchannel hat nachgerechnet und sagt, für wen sich das rentiert und wer draufzahlt.

News: HP Instant Ink von Ronny Budzinske
von
Kann ich Instant-Ink auch für meinen Officejet Pro 8615 abschließen? Das ist doch das gleiche Gerät wie der 8610!?
von
Im Artikel steht, dass dieser Drucker nicht Bestandteil dieses Abos ist. Ich würde mich mal vertrauenvoll an der Verkäufer wenden, ist ja dann ein Mangel. ;-)

oder bei HP direkt instantink.hpconnected.com/...
Beitrag wurde am 26.03.15, 15:52 vom Autor geändert.
von
Genau der Drucker wird nicht unterstützt, steht auch im Artikel von Ronny unter "Kompatible Drucker". Das ist kein Mangel, da dies ja nicht zum Bestandteil des Druckers gehört und auch nirgends versprochen wird. Zusätzliche kostenpflichtige Leistungen kann der Hersteller an Bedingungen koppeln, sind dann ja Teil einer neuen vertraglichen Vereinbarung.
von
Schade. Danke.
von
Bedauerlicherweise ist die Antwort so nicht richtig. Der 8615 unterscheidet sich technisch nicht vom 8610 und erfüllt damit die Voraussetzungen für Instant Ink.

Genauer gesagt ist der 8615 ein 8610, der zusätzlich die OCR-Software Read I.R.I.S. Pro 14 im Karton mitbringt. Die Software alleine wird noch für knapp 100,- Euro bei Saturn.de angeboten.

Ich würde Dir also empfehlen, dich mittels einer im Markt erworbenen Registrierungskarte für Instant Ink zu registrieren.
von
HP bleibt es überlassen welche Drucker unterstützt werden, das kann auch baugleiche Sondermodelle wie in diesem Fall betreffenen. HP wird dieses aufgrund der Produkt-/Seriennummer feststellen können und diese wird ja auch im Rahmen dieser Vereinbarung übermittelt.
Allerdings steht auf der Seite instantink.hpconnected.com/... HP Officejet Pro 8610 Serie, ob der 8615 jetzt wirklich nicht unterstützt wird sollte man "vor!" dem Kauf einer Registrierungskarte direkt mit dem Hersteller abklären. Alles andere wäre fahrlässig.

Die OCR-Software muss keine unabhängig nutzbare Version(allerdings weiss ich das nicht) sein, Bundles sind da schon seit Jahren üblich.
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:39
15:18
15:04
14:58
14:49
10:07
Kein Ausdruck Wujek7
21.2.
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 126,90 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 108,60 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,02 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen