1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. HP Color Laserjet 2605DN
  6. Druckprobleme bei HP Color Laserjet 2605DN

Druckprobleme bei HP Color Laserjet 2605DN

Bezüglich des HP Color Laserjet 2605DN - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

AntwortenNeues Thema
von
Hallo zusammen,

ich habe derzeit Probleme mit einem HP Color Laserjet 2605DN (von 2007, ~15k Farb + 10k S/W-Seiten).
Und zwar hat das Gerät einen ziemlich fahlen Ausdruck, insbesondere Magenta, sowohl mit kompatiblem als auch mit frischem Originaltoner. Erster Verdacht war das Transferband, obwohl es laut Seitenzähler noch nicht "durch" sein sollte, aber halt schon 7 Jahre alt. Dies brachte jedoch praktisch keine Besserung. Insbesondere Magenta wird immer noch recht schwach dargestellt, in der Mitte etwas stärker, zum Seitenrand immer blasser. Eine einfarbige magenta-Seite ist mittig hell-rosa, zum Rand hin immer schwächer. Aber absolut reproduzierbar, eine Seite sieht aus wie die nächste.

Daher war der nächste Verdacht eine verschmutzte Lasereinheit/Spiegel. Dies hat sich auch bestätigt, insbesondere der Spiegel der zu Magenta gehört, war deutlich verstaubt. Nach dem Reinigen (mit sauberem, trockenen Watteträger) war er wieder perfekt sauber. Ebenso wurden alle Linsen gereinigt.

Damit hoffte ich, das Problem sei erledigt. Leider druckt der Drucker nun nurnoch auf der linken Seite, hier etwas "schärfer", aber etwas dünner als vorher. (sieht so aus, als ob die Linienstärke etwas kleiner ist ... beides die gleiche interne Demo-Seite). Aber nur die linken ~8cm werden abgebildet, die rechte Seite bleibt komplett weiß. Und auch in dem Bereich, der dargestellt wird, ist nicht wesentlich magenta-lastiger.
Der Abbruch des Ausdrucks ist recht abrupt, an dem Übergang "knickt der Druck etwas nach unten ab", d.h. völlig grade Schrift, dann wenige mm nach unten abgeknickt, dann reinweiße Seite. Also kein unscharfer, verwaschener Druck, sondern nichts. Und auch kein schiefer Druck.

Ich nehme an, ich habe beim Wiederzusammenbau einen Fehler reingebracht? (Die Linsen der Lasereinheit sind eigentlich soweit ich das beurteilen kann alle richtig und passend aus der Toner-Bay erkennbar und sauber/frei).
Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich weiter vorgehen könnte/sollte?
Möchte den Drucker nicht "ziellos" ein weiteres mal zerlegen und wiederzusammenbauen müssen ...

Vielen Dank bereits im voraus und schöne Grüße.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:59
11:07
10:34
10:10
08:58
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 83,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen