Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Niedriges Multifunktionsgerät

Niedriges Multifunktionsgerät

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

mir sind jetzt schon mehrere Tintengeräte über die Zeit eingetrocknet und unbrauchbar geworden, drucke sehr selten.

Nun bin ich auf der Suche nach einem niedrigen Multifunktionsgerät, das diese Schwäche nicht hat. Da dachte ich an ein Lasergerät. Das Problem: Hab nur 28cm in der Höhe Platz und kann keinen Auszug basteln, d.h. der Platz muss auch reichen, um den Deckel zu heben und auch mal kleinere Dokumente sauber auf dem Glas platzieren zu können.

Setze Win7 64Bit ein. Netzwerk (LAN oder WLAN) und USB wäre schön, ebenso kein so hoher Energieverbrauch im StandBy. Und die Folgekosten sollten auch nicht gerade üppig sein, drucke zwar wenig, aber 4 ct/Seite und mehr, naja, Ihr wisst was ich meine. :)

Hat jemand einen vernünftigen Tipp?

Grüßle
ToL
von
Da wirst du nicht fündig werden, gerade beim Scannen muss der Deckel vernünftig angehoben werden. Da wäre wohl eine Kombination aus Drucker und extra Scanner die bessere Wahl.
von
die kleineren Brother Geräte haben eine recht geringe Bauhöhe, und mit fast 30 cm bekommt man schon das Papier auf das Vorlagenglas, aber richtig praktisch ist das nicht, vielleicht gibt es die Möglichkeit, sich so ein Brother Gerät mal im Handel anzusehen. Dem Austrocknen kann man entgegenwirken, indem man ab und zu mal etwas druckt, und wenn es der Düsentest ist. So wie man auch andere Dinge regelmäßig macht, wöchentlich oder so, ist das vielleicht doch machbar. Sonst bleibt nur ein Lasergerät, aber ob es da ein so flaches Kombigerät gibt, weiß ich nicht und bezweifele es auch, oder ein flacher Laserdrucker und Scanner getrennt, aber dann müßte man den Computer zum Kopieren einschalten, und man braucht mehr Platz
von
Der niedrigste mit S/W-MFGLaser ist der Ricoh Aficio SP 100SU mit etwa 16cm Höhe
von
Hallo Tol,

guck mal in diese Liste der S/W-Multifunktionsgeräte - sie ist nach Bauhöhe sortiert. Du siehst auch den Seitenpreis, Drucktempo, Wlan und Duplexer.

Der Ricoh Aficio SP 100SU und der SF hätten zwar die geringste Bauhöhe, aber auch recht hohe Druckkosten:

Drucker-Finder (Marktübersicht)

Hier unsere Beschreibung zum Ricoh-Gerät: News: Ricoh Aficio SP 100 Serie
von
Hallo zusammen,
danke für Eure Antworten. Hab mir schon gedacht, dass das so schwierig wird. Mal in Ruhe überlegen, wie es weitergeht!
Grüße
ToL
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:51
21:09
21:02
20:24
19:12
19.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 769,99 €1 Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 261,90 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,15 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,36 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 129,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen