1. DC
  2. Forum
  3. Offtopic
  4. Epson Stylus Photo R300
  5. Schwarze Tine trocknet ein

Schwarze Tine trocknet ein

Bezüglich des Epson Stylus Photo R300 - Fotodrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Habe das Gerät Ende Juni als Garantiefall zu Epson geschickt, nachdem auch nach mehrmaliger \"Druckkopfreinigung\" zwei schwarze Düsen verstopft blieben. Das Gerät kam zurück mit Testausdruck, dass nun alles behoben sei.

Als ich nun 3 Wochen später das Gerät wieder zum ersten Mal einsetzen wollte, sind nun ca. 70% der schwarzen Düsen verstopft, selbst nach 5-maliger Druckkopfreinigung bleiben ca. 30% ohne Ausgabe. Alle anderen Farben sind OK, nur schwarz macht Probleme. (Ich verwende die original EPSON Tinte, die mit dem Gerät geliefert wurde).

Entweder habe ich nur Pech, oder irgend etwas ist an dem Gerät Schrott.

- moltis
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Stand das Gerät in der Sonne, oder war es hohen Temperaturen ausgesetzt? Normal sollten 3 Wochen kein Problem sein, aber offensichtlich sind die Düsen hier relativ hartnäckig vertrocknet.

Weenn die Power-Reinigung (ist im Forum öfters beschrieben) nicht hilft, bleibt wohl nur nochmal einschicken ...
von
Nein, es stand nicht in der Sonne. Da achte ich natürlich darauf. Die Zimmertemperatur war bisher nie höher als 25 Grad (und das auch erst seit kurzem...) ;)

Ich finde es sehr auffällig, dass nur die schwarze Farbe betroffen ist.

-moltis
von
Das kann tausend Gründe haben ... kann auch an der Zusammensetzung der Tinte liegen ... aber wenn es so hartnäckig ist, stimmt mit dem Gerät vielleicht wirklich was nicht?!
von
Die schwarze Tinte wird wohl kaum anders zusammengesetzt sein als die Farbigen. Wissen tue ich es nicht, aber ich glaub nicht dran.

Ich habe mit meinem R200 keine Probleme. Musst Du wohl leider nochmal einschicken. :(
von
Naja, irgendwas anderes muss da ja drin sein ;).

Bei den Canons trocknet mir meist auch er st die schwarz ein. Da ist es aber leichter erklärt: Die schwarz ist pigmentiert

Also vielleicht stimmt ja auch was nicht, aber die sogenannte Power-Reinigung würde ich doch noch ausprobieren.
von
Ja, nur beim R200/R300 sind alle auf Dye-Basis. Daher kann ich mir nicht vorstellen, das die anders sein soll.

Beim Canon i560 oder i865 wird die pigmentierte schon anders sein. Sagt ja schon Dye und Pigmentiert aus.

Allerdings, zugegeben, bei mir waren auch mal Düsen verstopft, meine auch schwarz. Aber nicht dermaßen und nach einer ausserplanmäßigen normalen Reinigung war dies behoben. Aber trotzdem, was soll an der schwarzen anders sein als an den anderen fünf Farben?
von
Nach der Powerreinigung (4x) waren nur noch zwei Düsen verstopft. Dann ware die schwarze Tinte zu Ende. Nach Patronenwechsel habe ich nochmal gereinigt, dann waren alle Düsen wieder frei.

Gut, ich kann jetzt wieder streifenfrei drucken, aber die Tinte ist ja leider sehr teuer. Auch ein Nachteil eines 6-Patronendruckers - man zahlt im Endeffekt mehr bei Photodruck und bei der "Druckkopfreinigung".

danke!
-moltis
von
Ja. Die Powerreinigung sollte man ja auch nur machen, wenn die normale versagt. Dass das leider auf Kosten der Nutzer geht, ist ärgerlich, aber unvermeidbar.

Dann mal hoffen, das die Düsen jetzt frei bleiben.
von
Probier doch mal alternativ die gute Tinte von Jettec. Ich bin ganz zufrieden mit der und du zahlst nur ein Drittel des Epsonpreises
von
Wenn du den Drucker nicht so lange stehen lässt, vertrocknen die Düsen auch nicht ;).

Ich weiß nicht, wie das aussieht, aber vielleicht ist ja der Farbstoff, der in der schwarz drin ist vertrocknungsgefährdeter als der Farbstoff der Farben oder was weiß ich. Haargenau das gleiche ist ja nicht drin, sonst wäre schwarz nicht schwarz ;).
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
10:09
09:20
09:18
08:17
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 138,03 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,11 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 204,72 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen