1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. Canon Pixma 4000 macht Probleme

Canon Pixma 4000 macht Probleme

Interesse am Canon Pixma iP4000: Drucker (Tinte) mit Farbe, Randlosdruck, nur USB, Duplexdruck, CD/DVD, 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit BCI-3eBK, BCI-6BK, BCI-6C, BCI-6M, BCI-6Y, 2004er Modell

Passend dazu Canon BCI-3e BK Twin-Pack ab 17,41 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
habe folgende Probleme mit meinem Canon Pixma 4000:
Sobald ich eine Seite beidseitig im Duplexdruck bedruckt habe, fängt der Drucker jedesmal an drei mal orange zu blinken und ein mal länger grün. Der Statusmonitor im Windows zeigt als Fehlermeldung Papierstau (im Papierausgabefach aufgetreten) an, es liegt aber kein Papierstau im Drucker vor. Der Druckkopf lässt sich in diesem Fall nach aussschalten des Druckers von Hand nach links schieben, was ansonsten glaub ich nicht möglich ist.
Das ganze fing an, als ich dummerweise das untere Papierfach überfüllt hatte, da ich weg musste und sehr viel zu drucken war. Der Drucker hat in dem Fall jedoch ca. 30 Blätter normal duplex bedruckt bevor es zu dem Problem kam.
Nach aus- und einschalten des Druckers ist das Blinken meistens verschwunden, manchmal jedoch nicht. In diesem Fall hilft dann nur noch den Drucker soweit wie möglich aufzumachen und alle beweglichen Teile zu bewegen, dann geht er wieder, klingt komisch, ist aber so. Das einseitige Drucken funktioniert machmal einmalig normal, d.h. es werden alle Seiten normal gedruckt, jedoch tritt nach Ende des Druckens (ohne Pause; egal ob einer oder mehrere Druckaufträge) wieder die Fehlermeldung auf. Manchmal ist jedoch auch hierbei nach einer Seite Schluß.
Bin sehr auf den Drucker und den Duplexdruck angewiesen, Garantie ist keine mehr vorhanden, teure Reperatur ist zur Zeit auch nicht drinn und ich verwende schon lange günstige Drittherstellerpatronen, mit denen es noch nie Probleme gab.
Nutze den Drucker sehr intensiv, er ist auch lauter als früher, so als wenn er mal geölt werden müsste und sieht innen ziemlich verschmutzt von der Tinte aus. Jedoch druckt er absolut sauber, führe auch regelmäßig die Bodenplattenreinigung und Intensivreinigung des Kopfes durch.
Hat jemand einen Rat, vielleicht ist ja nur ein Sensor des Papierfachs verschmutzt oder so...?
Danke schonmal,

Gruß
Luke
Beitrag wurde am 28.10.06, 13:52 Uhr vom Autor geändert.
von
ich drucke beidseitig nur mit einem externen Programm 'Fineprint', das geht schneller, weil das seitenweise Wenden fehlt, und der Drucker druckt mit der textschwarzen Pigmenttinte in voller Sättigung, nicht mit der reduzierten Schwärze und Intensität des zusammengestzten Schwarz aus den Farben
von
Danke für den Tipp mit Fineprint, hab die Shareware ma getestet, scheint ein guter Treiber zu sein.
Leider hilft mir das nicht bei meinem eigentlichen Problem, nämlich das etwas mit der Hardware des Druckers nicht stimmt.
Muss dieses Wochenende noch dringend knapp 200 Seiten duplex drucken, also kann mir jemand helfen???

Gruß
Luke
von
Hallo!
Etwas genaues kann ich dir auch nicht sagen, Du kannst aber hier mal nachsehen www.wagner-ohg.de es gibt da einiges was der Fehler sein kann.

Gruß sep.
von
Danke, kenne die Seite schon, hilft mir allerdings auch nicht wirklich weiter. Allerdings steht dort unter den Fehlercodes bei Papierstau: eventuell Sensorhebel blockiert.
Weiß jemand wie dieser Sensorhebel beim Pixma 4000 aussieht und wo der sitzt?
von
Danke für den link, habe den Hebel gefunden (is ziemlich versteckt), und n bisschen mit herumexperimentiert... ohne Veränderung, also daran liegts mit Sicherheit nicht.
Vorhin hat der Drucker sich einmal anders verhalten als zuvor und zwar hat er 10 mal orange geblinkt und einmal lange grün, was bedeutet, dass kein Duplex Druck möglich ist. Eine entsprechende Fehlermeldung kam auch im Statusmonitor. Inzwischen zeigt er aber wieder das alte Problem.... ;(
Mir ist noch aufgefallen, dass nachdem eine bedruckte Seite ausgewurfen wurde und die Fehlermeldung mit dem Papierstau erscheint, die Papierrollen im Drucker noch mehrere Sekunden weiterdrehen.
Weitere Vorschläge???
von
Hatte dasselbe Poblem.
Bei mir war es der Papiersensorhebel (im Inneren des Gerätes), welcher sich ständig mit einer weißen Walze verhakte. Diese hatte sich zu weit nach links verschoben und schleifte am Hebel.
Gehäusedeckel abbauen und schon kommt das Teil zum Vorschein. Siehe Bild

Gruß
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:05
14:38
14:26
13:27
12:51
22:34
17:18
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
19.10.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 284,47 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen