1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Fotos
  5. Drucker
  6. HP Photosmart 8450

HP Photosmart 8450: Test: Schmier- und Wasserbeständigkeit

Seite « Erste« vorherigenächste »

Ein Dokument eines Tintendruckers auf Normalpapier ist für gewöhnlich nicht resistent gegenüber Fettfingern, Leuchtmarkern oder gar einem Wassertropfen.


Das Ergebnis ist typisch für Drucker die voll auf Dye-Tinte setzen. Schon die kleinste Berührung eines Photosmart-8450-Normalpapier-Druckes mit Feuchtigkeit lässt den Druck verwischen.


Einem handelsüblichen Leuchtmarker kann die Dye-Tinte dagegen sehr gut widerstehen. In der Praxis macht dieser dem Dokument nichts aus. Anders würde dies unter Verwendung der pigmentierten Schwarzpatrone (Nr. 339 oder 338) aussehen.

Optimale Ergebnisse erzielen bei diesem Test nur wenige Drucker mit speziellen Pigmenttinten wie sie zum Beispiel beim Epson Stylus Photo R800 zum Einsatz kommen.

Wasserfestigkeit auf Fotopapier

Drucker von Canon oder Epson setzen auf poröse Fotopapiere. Bei diesem Medium zieht die Tinte unmittelbar nach dem Druck in das Papier ein und ist somit sofort gegen Feuchtigkeit und Abrieb geschützt. Ein Nachteil ist allerdings die geringere Widerstandsfähigkeit gegenüber Umgebungsluft (air fade) oder direkter Sonneneinstrahlung.

Anders bei HP: Hier setzt man vollständig auf quellendes Fotopapier. Das bedeutet, daß die Tinte auf eine obere, mit gelantine beschichtete Schicht trifft, welche sofort aufquillt und nach einer gewissen Trocknungsphase (mindestens 12 Stunden) eine Einheit bildet.

Vorteil ist die bessere Resistenz gegenüber Alterung. Gravierender Nachteil ist jedoch, dass Fotos auf quellenden Papieren Feuchtigkeit schutzlos ausgeliefert sind. Ein Regentropfen hinterlässt einen dauerhaften hellen Fleck. Versucht man diesen wegzuwischen, verschmiert die HP-Tinte sofort.

Auf poröses Papier von Canon oder Epson auszuweichen ist beim HP keine Lösung. Die Tinte dringt tiefer ins Medium ein und der Druck wirkt insgesamt zu blass und auch mit der Farbwiedergabe sieht es nicht gut aus.

Mit trockenen Fingern kann man Ausdrucke indes problemlos berühren. Mit fettigen Fingern sollte man dem Foto besser fern bleiben. Auch nach wochenlanger Trocknungszeit ändert sich daran nichts.

21.01.05 09:42 (letzte Änderung)
1Tintenspritzer für die Grauzone
2Ausstattung & Design
3Standalone-Betrieb
4Druckkopf und PhotoREt Pro
5Druckkosten
6Fotodruck: Qualität und Tempo
7Grafikdruck: Qualität und Tempo
8Textdruck: Qualität und Tempo
9Test: Schmier- und Wasserbeständigkeit
Technische Daten & Testergebnisse

16 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:02
23:00
22:35
21:37
19:14
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 61,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen