1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Fotos
  5. Drucker
  6. Lexmark P915

Lexmark P915: Fotodruck: Qualität und Tempo

Druckerchannel prüft jeden Drucker mit über 13 Testdateien, mit denen wir Geschwindigkeit und Druckqualität testen. Auf den folgenden Seite finden Sie Ausschnitte der drei wichtigsten Dokumente.


Das Druckerchannel-Testfoto

Zum Test der Fotodruckqualität schickt Druckerchannel ein A4-großes Foto im TIF-Format zum Drucker. Das Foto misst 2.362 x 3.307 Pixel und ist 11.627 KByte groß.

Eine komprimierte JPG-Version dieses Fotos (Bild rechts) erhalten Sie in unserem Download-Bereich. Damit können Sie Ihren eigenen Drucker prüfen und bei Interesse bei uns einen Testbericht schreiben.

Für den Fotodruck bietet der Lexmark lediglich eine Qualitätsstufe "Foto" an. Zusatzoptionen zur Verfeinerung des Druckrasters gibt es nicht. Lediglich eine "künstliche" Nachschärfung der Fotos lässt sich vornehmen. Im Test haben wir diese Option stets deaktiviert. Um die 4.800 dpi des P915 voll auszunutzen, verwenden wir Lexmarks "Premium Glossy Photo Paper".


Die Fotoqualität des Lexmark P915 kann nicht ganz überzeugen. Farben gibt der Drucker mit einem leichten Gelbstich wieder und wirken leicht kontrastarm und zu dunkel. Das Druckraster ist für einen Drucker mit sechs Druckfarben zu grob. Sogar Vierfarbdrucker, wie etwa der Canon Pixma iP4000, bieten eine feinere Rasterung.

Einfache Fotodrucker, wie der Epson Stylus Photo R200 oder der HP Photosmart 7450 zeigen bessere Ergebnisse.

Des weiteren ist eine leichte Streifenbildung über sämtliche Fotos zu erkennen, die selbst durch eine fünffache Reinigung und Kalibrierung einer neuen Patrone nicht besser in den Griff zu bekommen war.

Ebenfalls auffallend ist eine allgemeine Unschärfe. Feinste Details kann der P915 nicht klar wiedergeben, auch homogene Farbflächen stellt der Lexmark oftmals krisselig dar.

Tempo

Beim Fotodrucktempo kann der Lexmark kein besseres Bild zeigen. Rund 6:30 Minuten benötigt der P915 für ein A4-Foto in nur mittelmäßiger Qualität. Mit rund 4:00 Minuten ist der Canon Pixma iP6000D auch nicht gerade flink, aber spürbar schneller. Der bisher schnellste Drucker, Canon i990, ist mit rund 63 Sekunden mehr als 6x flotter beim Drucken.

Klicken Sie rechts die Bilder an, um die jeweiligen Vergrößerungen zu sehen.

  • Oben: Kopf des Gelb-Blauen Papageis
  • Auge: kleines Auge in der Mitte des Fotos
21.01.05 10:44 (letzte Änderung)
1Kleiner Preis, schwache Leistung
2Installation und Ausstattung
3Direktdruck
4Druckkosten
5Fotodruck: Qualität und Tempo
6Grafikdruck: Qualität und Tempo
7Textdruck: Qualität und Tempo
8Test: Schmier- und Wasserbeständigkeit
Technische Daten & Testergebnisse

37 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:25
19:00
17:54
15:03
14:08
09:23
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 157,83 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 265,36 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 347,94 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 119,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,00 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 137,89 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 89,89 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 435,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen