1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Canon Pixma TR4550

Canon Pixma TR4550: Pixma MX495-Nachfolger mit Duplexdruck

Mit dem Pixma TR4550 schickt Canon die MX-Serie in die Rente und bringt damit den günstigsten Fax-Multifunktionsdrucker mit Duplex auf dem Markt. Gegenüber dem fast baugleichen Vorgänger gibt es sonst wenig Neues.

Nach über drei Jahren hat der MX495 ausgedient und wird durch den optisch weitgehend gleichen Pixma TR4550 für knapp 100 Euro abgelöst. Zusammen mit dem TR4551 im weißen Gehäuse kommen die Neulinge zum September auf dem Markt. Damit ist nach dem TR7550 und dem TR8550 die TR-Serie komplett und die MX-Serie obsolet.

Der Hauptunterschied zum Vorgänger ist die nunmehr installierte Duplexeinheit, die im Preisbereich unter 100 Euro UVP bei Druckern mit Fax einmalig ist. Konkurrierende Geräte mit Duplex wären der Epson Workforce WF-2750DWF sowie der HP Officejet 5230 für jeweils rund 110 Euro. Erwartungsgemäß sollte der Canon jedoch wie sein Vorgänger deutlich günstiger im Handel sein.

Durch eine spezielle Struktur der Oberfläche vom Druckergehäuse soll der Neuling nun unempfindlicher gegenüber Kratzern sein.

Das Druckwerk des Pixmas basiert auf mit den Patronen fest verklebten Einweg-Druckdüsen. In S/W erreicht der TR damit ein Tempo von bis zu 8,8 ipm auf Normalpapier und in Farbe mageren 4,4 ipm. Der ähnliche Epson ist rund 50 Prozent schneller.

Papier wird über eine offene Zuführung von oben eingelegt und umfasst eine Kapazität von bis zu 100 Blatt. Eine vor Staub schützende Papierkassette, wie beim TS5150, oder ein Fach für Fotopapier sucht man vergebens. Als Pluspunkt gilt jedoch die bereits erwähnte Duplexeinheit für das automatische Wenden von Papier.

Originale können entweder auf das Scannerglas oder in den Dokumenteneinzug (ADF) in einem Stapel bis zu 20 Blatt eingelegt werden. Dabei wird immer nur die Vorderseite verarbeitet - für die Rückseite müssen die Originale von Hand gedreht werden. Neu ist ein Sensor, der nach Scanvorgängen erkennt, ob die Abdeckung geöffnet wurde, um das Original zu entnehmen.

Das Bedienpanel ist auf der Oberseite fest integriert und muss nach wie vor ohne "echtes" Display auskommen - es ist lediglich eine Textzeile verbaut. Neben Schnellstarttasten und einer Tastatur für die Fax-Funktion oder Kopienanzahl gibt es neuerdings eine "Connect Taste" für die schnellere Verbindung über Wlan.

Neben drahtlosem Netzwerk samt Wifi-Direkt gibt es die obligatorische USB-Schnittstelle. Einen Kartenleser oder gar USB-Host gibt es nicht. Über drahtlose Netzwerke werden zudem die gängigen Standards von Airprint (Apple) über Google Cloudprint und auch ein Zugang über die Canon-App ermöglicht. Das Gerät kann sich wie bisher nach einer gewissen Zeit automatisch ausschalten und auch automatisch anschalten, wenn ein Druckauftrag eingeht.

Canon Tintendrucker mit Fax/ADF
Canon Pixma TR4550-SerieCanon Pixma TR7550-Serie
Preis (UVP, inkl. MwSt.)ca. 100 Euroca. 195 Euro
FunktionDruck, Scan, Kopie, Fax
Druckwerk
Schwarz / Farbe
8,8 ipm
/ 4,4 ipm
15,0 ipm
/ 10,0 ipm
PatronensystemKombipatronen
Pigment-K + C/M/Y
Einzelpatronen
Pigment-K + C + M + Y + K
Papierzufuhr100 Blatt (offen), Duplex100 Blatt (Kassette), 100 Blatt (offen), Duplex
Scanner600 dpi, CIS
20-Blatt-ADF (simplex)
1.200 dpi, CIS
20-Blatt-ADF (simplex)
BedienpanelTextzeile, Tastatur3,0-Zoll-Touchscreen
mit Schnellstart-Tasten
AnschlüßeUSB, Wlan, Wifi-Direkt
Alle Datentechnische Daten
© Druckerchannel (DC)

Verbrauchsmaterial und Druckkosten

Wie gehabt bleibt es auch bei den Kombipatronen der Serie PG-545, CL-546 mit fest verklebtem Einweg-Druckkopf. Der Vorteil ist, dass ein Tausch sämtliche Probleme mit ausgefallenen Druckdüsen behebt. Ein Nachteil ist, dass es keine günstigen Nachbauten auf den patentierten Druckkopf gibt.

Leider hat man nicht die etwas größeren und günstigeren Patronen vom TS5150 (Serie PG-540, CL-541) verwendet. Die Patronen vom TR-Modell reichen für 400 Seiten schwarzen Text mit den XL-Patronen und lediglich für 180 Seiten mit den Standardpatronen, die auch zum Lieferumfang gehören. Beim Farbdruck reicht die XL-Farbkartusche mit allen drei Farben sogar nur 300 Seiten. Im Paket liegen erneut nur die kleinen 180er-Patronen.

Die Folgekosten fallen im Farbbereich noch moderat aus und liegen unterhalb denen ähnlicher Drucker im Preisbereich von mehr oder weniger deutlich unter 100 Euro. Teuer ist indes der Anteil der reinen S/W-Kosten. Zwar sind die Drucker von HP hier nochmals teurer, jedoch liegen andere Drucker ungefähr bei 30 Prozent niedriger.

Druckkostenanalyse 10/2019*1
Seitenpreis mit
'ISO-Farbdokument'*2 (10.000 Seiten)
Seitenpreis mit
'Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument'*3 (10.000 Seiten)
   
Epson Workforce Pro WF-3720DWF (Einzelpatronen)
 
 
10,9 ct
 
 
3,8 ct
HP Officejet 6950 (Einzelpatronen)
 
 
11,4 ct
 
 
4,7 ct
Canon Pixma TS5150-Serie (ohne Fax/ADF)
 
 
12,3 ct
 
 
4,9 ct
Canon Pixma TR7550 (Einzelpatronen)
 
 
13,2 ct
 
 
4,1 ct
Brother MFC-J480DW (Einzelpatronen)
 
 
13,5 ct
 
 
4,4 ct
Canon Pixma TR4550-Serie
 
 
14,6 ct
 
 
6,4 ct
Epson Workforce WF-2750DWF (Einzelpatronen)
 
 
15,5 ct
 
 
4,3 ct
HP Officejet 3830
 
 
17,1 ct
 
 
6,9 ct
HP Officejet 5230
 
17,2 ct
 
7,0 ct
© Druckerchannel (DC)

Verfügbarkeit und Garantie

Das Modell wird in seinen beiden Farbversionen im September erscheinen und dann den Pixma MX495 ablösen. Canon gewährt wie üblich eine Garantie von 12 Monaten ab Kauf. Eine kostenfreie Verlängerung ist aktuell nicht vorgesehen.

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
*3
Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712 (nur SW)): Mit diesem fünfseitigen Dokument sind Tintendrucker und Farblaser getestet.
09.08.18 13:35 (letzte Änderung)
Technische Daten

31 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:56
21:21
18:01
16:51
16:48
12:48
12:39
Fehlercode 1000000 Gast_52754
11:11
15.10.
Purge Unit PeterHe
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
28.08. Canon Pixma TS3350-​ und TS5350-​Serie: Pixmas mit Druckkopf-​Patronen und eigenwilligen Gehäusefarben
27.08. Canon Pixma TS6350-​ und TS8350-​Serie: Foto-​Pixmas mit Papierbreitenerkennung
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 196,70 €1 HP Laserjet Pro M304a

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu ab 335,48 €1 HP Laserjet Pro MFP M428dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 187,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 129,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 368,99 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 114,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 365,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 186,89 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 74,98 €1 Epson Expression Home XP-3105

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen