1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Multifunktion
  6. Test: Samsung ProXpress C2670FW

Test: Samsung ProXpress C2670FW: Druckqualität Fotos und Grafiken

Da es sich beim Samsung ProXpress C2670FW um das gleiche Druckwerk handelt wie beim bereits getesteten Samsung CLX-6260FW, ist die Druckqualität quasi dieselbe. Der Samsung druckt insgesamt gut. Zum besseren Vergleich haben wir zum ProXpress C2670FW jeweils die Druck-Ergebnisse des CLX-6260FW und eines HP- und Oki-Farblasers mit abgebildet.

Fotodruck: Papageien bei normalem Betrachtungsabstand

Das Bild der beiden Papageien, die Sie unten sehen, entspricht in etwa dem normalen Betrachtungsabstand von 30 Zentimeter. In diesen Ausschnitten kann man besonders gut erkennen, ob die Geräte streifig drucken.

Fotodruck: Papagei und das Fuji-Testbild

Sowohl der Ausschnitt des Papageis als auch die beiden Damen aus dem Fuji-Testbild sind mit 600 dpi eingescannt, zeigen also eine relativ starke Vergrößerung.

Wie die Farblaser einzelne Rasterpunkte platzieren, sieht man an dem stark vergrößerten Auge des Vogels.

Grafikdruck: Der Strahlenkranz

Beim Grafikdruck zeigen sich ein paar kleinere Unterschiede zwischen den beiden Samsung-Geräten, was aber eher auf ein Firmware-Update oder auf Änderungen der Treibereinstellungen zurückzuführen ist, da die beiden Samsung-Multifunktionsgeräte mit der gleichen Druck-Engine ausgestattet sind.

Grafikdruck: Grauflächen

Graue Flächen können Farblaser entweder mit dem schwarzen Toner drucken oder mit einer Mischung aus den drei Grundfarben Cyan, Magenta und Gelb.

Die Samsung-Geräte und der HP drucken zwar in unterschiedlichen Helligkeitsstufen, dafür aber ohne störenden Farbstich, wie er beim Oki zu sehen ist.

Grafikdruck: Winzige Schrift

Um zu überprüfen, wie gut die Drucker mit sehr kleinen Schriftgraden umgehen können, scannt Druckerchannel aus der Testvorlage das Wort "Druckerchannel" ein, das die Geräte in einer 2 Punkt großen Schrift gedruckt haben. An diesen Scans lässt sich erkennen, ob die Drucker winzige Schrift noch gut lesbar darstellen können.

Beide Samsung-Geräte drucken die winzige Schrift perfekt aus.

Grafikdruck: Registrierung (Blitzer)

"Blitzer" können auf einem Ausdruck entstehen, wenn ein Farblaser die Farben nicht korrekt aneinander platzieren kann. Sollte das der Fall sein, scheint zwischen zwei angrenzenden Farben das weiße Papier hervor (Blitzer). Sollte das vorkommen, kann man in den Menüs der Drucker "Farbregistrierung" wählen. Dann passt der Drucker das automatisch an. Die Testkandidaten hatten keine Probleme mit Blitzern.

05.01.15 13:53 (letzte Änderung)
1Farblaser-Alleskönner für Firmen
2Druckqualität Fotos und Grafiken
3Druckqualität bei Texten
4Drucktempo: Texte, Grafiken, Fotos
5Scannen: Qualität und Tempo
6Kopieren: Qualität und Tempo
Technische Daten & Testergebnisse

39 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:45
22:55
20:10
20:05
20:05
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,56 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 435,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 203,89 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 356,80 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen