1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Weitere Tests
  4. Spezialdrucker
  5. Dymo Label Writer 330 Turbo

Dymo Label Writer 330 Turbo: Etiketten-Turbo

von Florian Heise

Der Dymo Labelwriter 330 Turbo vom Hersteller Esselte-Leitz ist ein Thermodirektdrucker und bedruckt Klebeetiketten von der Rolle. Dymo bietet zahlreiche unterschiedliche Etikettenarten an, die der Labelwriter 330 Turbo in schwarz bedruckt.

Im Sortiment gibt's zum Beispiel Preis-, Adress-, Namens-, Ordner-, Barcode-Etiketten und vieles mehr. Die maximal bedruckbare Breite liegt bei 56 Millimeter. Auch die Verwendung der Stamp-It-Software der Post-AG ist in Verbindung mit dem Labelwriter möglich.

Auf den von uns getesteten Etiketten (32 x 57 mm, 1.000 Stück/Rolle, rund 20 Euro) druckte der Dymo Labelwriter 330 Turbo ein Etikett in 2 Sekunden. Dabei geht das Gerät recht geräuschvoll vor. Wer hin und wieder ein Etikett druckt, der sollte sich daran nicht weiter stören.


Das Thermodirekt-Druckverfahren benötigt spezielle Thermoetiketten. Der Druckkopf im Gerät erhitzt die Etiketten punktweise - an diesen Stellen verfärbt sich das Papier. Vorteil: Es ist kein separates Verbrauchsmaterial nötig - einziges Verbrauchsmaterial sind die Etiketten. Der Labelwriter benötigt weder Tinte noch Toner oder Farbbänder. Das erklärt den recht hohen Preis von rund 270 Euro für das Top-Modell: Der Hersteller kann den Labelwriter nicht über Verbrauchsmaterialien wie Tinte oder Toner finanzieren.

Das Einlegen der Etiketten-Rolle geht leicht von der Hand und ist in einer halben Minute erledigt.


Der Anschluss an den PC erfolgt über die USB-Schnittstelle oder seriell. Etiketten lassen sich mit der mitgelieferten Software "Dymo Label" bearbeiten. Die Software ist etwas gewöhnungsbedürftig, erledigt ihre Aufgabe aber ohne überflüssigen Ballast. Nützlich: Auch aus Word oder Outlook lässt sich der Labelwriter direkt ansprechen - so sind Adressetiketten im Handumdrehen gedruckt.

Der Dymo Labelwriter 330 Turbo ist der schnellste von drei Modellvarianten. Unten stehende Tabelle gibt Auskunft über die Unterschiede und technischen Daten.

Dymo Labelwriter
Labelwriter 310Labelwriter 320Labelwriter 330 Turbo
Preis (ca.)185 Euro230 Euro270 Euro
DrucktechnikThermodirektThermodirektThermodirekt
max. Druckbreite40 mm59 mm59 mm
max. Drucktempo7,5 Sek./Label3,8 Sek./Label2 Sek./Label
SchnittstellenUSBUSBUSB / Seriell
© Druckerchannel (DC)


Fazit: Der Labewriter 330 Turbo von Dymo ist ein praktischer Helfer, wenn es draum geht, Barcodes, Adressetiketten, oder Aufkleber jeder Art schnell und flexibel in kleiner Auflage zu drucken. Der Preis von rund 270 Euro erscheint auf den ersten Blick recht hoch. Bis auf die Etiketten belasten jedoch keine weiteren Verbrauchsmaterialien den Geldbeutel, wie das etwa bei Tintendruckern der Fall ist.

11.07.11 10:29 (letzte Änderung)

11 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
15:54
15:48
15:36
14:38
13:10
Advertorials
Artikel
08.08. Avision AD340GN und AD345G-​Serie: Scanner-​Neuauflage mit Ausweichprozessor
05.08. Ausgestellte Drucker: Epson bleibt der Funkausstellung treu
02.08. HP Firmware 2225AR/ 2224BR: Officejet-​Drucker weisen Nachbauten nun explizit ab
01.08. Context-​Zahlen MFP-​Tinte Q2/2022: Büro-​Tintendrucker laufen gut
28.07. Scanner-​Finder: Über 150 aktuelle Dokumentenscanner im Vergleich
28.07. Microsoft KB5015807: Update für Windows 10 bringt Drucker durcheinander
27.07. Epson ReadyInk: Tintenbestellservice (doch nicht) am Ende
20.07. Canon i-​Sensys MF754Cdw, MF752Cdw & LBP673Cdw: Noch leistungsfähiger aber teuer im Unterhalt
07.07. HP Scanjet Pro 2600 f1: Günstiger USB-​Nachzügler
29.06. Context-​Zahlen SFP-​Tinte Q2/2022: Verkäufe von Tintendruckern gestiegen
28.06. Brother Krupina: Recyclingwerk als "klimaneutral" zertifiziert
23.06. Canon Imageformula RS40 und Epson Fastfoto FF-​680W: Flinke Fotoscanner im Vergleich
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 165,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,74 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 264,53 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 257,99 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 301,24 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 209,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 534,49 €1 Canon i-Sensys MF752Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 619,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen