Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Fotos
  5. Drucker
  6. HP Photosmart 7960

HP Photosmart 7960: 6+2 = PhotoRET pro


In den Photosmart 7960 lassen sich drei Tintenpatronen gleichzeitig installieren - vier Patronen stehen insgesamt zur Auswahl: Schwarz (Nr. 56), Farbe mit Cyan, Magenta und Gelb (Nr. 57), Foto mit Fotoschwarz, Hellcyan und Hellmagenta (Nr. 58) und die Graupatrone Nr. 59 mit drei Grautönen (Hellgrau, Dunkelgrau und Fotoschwarz).

Die Graupatrone Nr. 59 lässt gegen die Patrone Nr. 56 mit pigmentiertem Schwarz tauschen. Mit der Schwarzpatrone erhält man einen schnellen und sehr guten Text- und Grafikdrucker.

In der Grau-, Farb- und Fotopatrone befinden sich jeweils drei Farben - von einzeln austauschbaren Tintentanks also keine Spur. Die maximale Auflösung liegt bei theoretischen 4.800 x 1.200 dpi mit verhältnismässig grossen 4,5 Picoliter Tintentropfen.

HP wirbt damit, dass der Drucker bis zu 32 Tintentropfen übereinanderlegen kann und so 72,9 Millionen verschiedene Farben drucken können soll. In der Praxis sieht das anders aus - unter dem Mikroskop erkennt man, dass die meisten Farben nach wie vor gerastert, also nebeneinander gedruckt sind und nicht direkt gemischt.


Die Kombination der 32 Tropfen übereinander mit dem Achtfarbdruck nennt HP nunmehr PhotoREt pro. Beim SW-Druck sollten sich aus den drei Grautönen bis zu 4.097 verschiedene Graunuancen drucken lassen.

Im reinen Graudruck verwendet der Drucker, im Gegensatz zu allen anderen Geräten auf dem Markt, ausschliesslich graue Tinte. Es wird keinerlei Farbe untergemischt.

Selbst der Epson Stylus Photo 2100 muss trotz seiner grauen Tinte auf die restlichen Farbtinten zurückgreifen, um unterschiedliche Grautöne auf Papier zu bringen.

Den Photosmart 7960 kann man nur über die USB-Schnittstelle ansteuern. Ein Parallel- oder gar Netzwerkanschluss sucht man vergebens.

Negativ fiel auf, dass der Photosmart 7960 beim Achtfarbdruck das Fotoschwarz aus der teuren 58er-Fotopatrone unberührt lässt. Es werden ausschliesslich Schwarztöne aus der neuen Graupatrone verwendet. Anders ist dies im Sechsfarbbetrieb (57, 58 + 56). In dieser Konstellation werden alle Farben verwendet.

Praktisch ist, dass man auch den vorderen USB-Anschluss (für den Direktdruck von einer HP-Kamera) dafür benutzen kann, um den Fotodrucker an einen zweiten PC anzuschließen.

01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
1Ohne Rand und Farbstich
2Gehäuse und Verarbeitung
36+2 = PhotoRET pro
4Drucken ohne PC
5Druckkosten
6Fotodruck: Qualität und Tempo
7Grafikdruck: Qualität und Tempo
8Textdruck: Qualität und Tempo
9Wischfestigkeit
Technische Daten & Testergebnisse

14 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:08
12:58
12:29
12:19
12:18
25.9.
Advertorial
Online Shops
Artikel
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
22.08. Canon Zoemini: HP-​Sprocket-​ähnlicher Drucker nun auch von Canon
16.08. HP Firmwareupdate und Fremdpatronen: Relevantes HP-​Firmware-​Update kann Fremdpatronen behindern
16.08. HP "Faxploit" (Jpeg-​Parser): JPEG-​Parser offenbar für HP-​Sicherheitslücke verantwortlich
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 237,88 €1 Epson Ecotank ET-2700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 228,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 153,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 419,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 116,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,96 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,97 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 352,00 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen