1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Workshops
  4. Refill
  5. Workshop HP-Patronen Nr. 88 wiederbefüllen

Workshop HP-Patronen Nr. 88 wiederbefüllen: Den Gummipfropfen entfernen

von Daniel Deppe

In diesem Schritt entfernen Sie den Gummipfropfen, um die Einlassöffnung zum Befüllen freizulegen.


Um den Gummipfropfen zu entfernen, verwenden Sie eine einfache Nähnadel oder ein anderes spitzes Werkzeug. Setzen Sie die Spitze der Nadel schräg an die Seite des Pfropfens an und stechen Sie die Nadel etwa einen Millimeter in den Pfropfen hinein. Sobald Sie die Nadel fest im Pfropfen verankert haben, können Sie diesen durch eine Hebelbewegung langsam zu sich aus der Patrone herausziehen. Üben Sie während des ganzen Vorgangs einen gewissen Druck auf die Nadel aus, damit diese nicht aus dem Gummipfropfen entweichen kann.

Versuchen Sie, den Pfropfen möglichst wenig zu beschädigen, da Sie ihn später wieder zum Verschließen der Patrone verwenden werden. Idealerweise lassen Sie ihn gleich auf der Nadel stecken und können Ihn so später bequem zurück in die Öffnung führen.

Sollten Sie den Pfropfen so stark beschädigt haben, dass man ihn nicht mehr zum Verschließen der Patrone verwenden kann, eignet sich auch eine Heißklebepistole, um die Einfüllöffnung wieder dicht zu verschließen.

18.08.09 20:27 (letzte Änderung)
1HP-Originalpatronen Nr. 88 ganz einfach wiederbefüllen
2Der Aufbau der Patrone
3Auto-Reset-Chip macht Patronen dauerhaft nutzbar
4Diese Hilfsmittel benötigen Sie
5Die Patrone öffnen
6Den Gummipfropfen entfernen
7Tinte einfüllen
8Patrone verschließen
9Luft absaugen
10Auto-Reset-Chip einbauen

35 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:51
14:23
13:47
12:28
11:38
10:56
21:21
16.10.
16.10.
14.10.
Advertorials
Artikel
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 124,99 €1 Brother HL-L2310D

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 357,97 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 290,20 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 512,59 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 459,95 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 391,69 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 391,51 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen