1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Workshops
  4. Refill
  5. Refill-Workshop: Canon-Patronen PGI-520/525 und CLI-521/CLI-526

Refill-Workshop Canon-Patronen PGI-520/525 und CLI-521/CLI-526: Das brauchen Sie zum Wiederbefüllen

von Frank Frommer

Tinte für Ihre Patronen können Sie einzeln oder als Refillset im Internet bestellen. Achten Sie beim Kauf auf qualitativ hochwertige Tinte, die speziell für Ihren Drucker ausgelegt ist.

Von "Universaltinte" raten wir generell ab. Auch Vorsicht vor Angeboten in Ebay oder von Kaufhäusern - oft handelt es sich um qualitativ minderwertige Tinte. Druckerchannel hat mit Tinten von Inktec, Jettec oder KMP gute Erfahrungen gemacht.

Refillsets enthalten meist Spritzen und Kanülen, gelegentlich ist sogar ein Handbohrer dabei. Leider sind die mitgelieferten Kanülen normalerweise nicht länger als 40 Millimeter - das ist für die vorgestellte Refill-Methode zu kurz.

Sie benötigen eine Kanüle, die mindestens 50 Millimeter lang ist. Verbreitet sind die Maße (Durchmesser x Länge)

  • 0,60 x 60 mm und
  • 0,90 x 70 mm.

Die Variante mit größerem Durchmesser erlaubt ein schnelleres Nachfüllen, eine feinere Kanüle bahnt sich jedoch leichter Ihren Weg durch die Patrone.

Insbesondere bei größerem Durchmesser der Kanüle sollten Sie darauf achten, dass die Nadel vorne schräg angespitzt ist. Kanülen mit stumpfem Ende lassen sich wesentlich schlechter in die Patrone einführen.

Optimal ist zudem ein Spritzenkolben, der mindestens 10 Milliliter aufnehmen kann. Damit füllen Sie die vier schmalen Patronen komplett nach, Sie sparen sich das Nachtanken während des Vorgangs. Mit einer 20-Milliliter-Spritze füllen Sie auch die große PGI-520BK auf einmal nach.

Spritze und Kanüle bekommt man in der Apotheke (bei verschiedenen Apotheken nachfragen, falls lange Kanülen nicht vorrätig sind) oder bei einer Tintentankstelle, einen Handbohrer oder eine einfache Bohrmaschine für wenig Geld im Baumarkt.

Um Ihre Tintenpatronen nachzufüllen, sollten Sie folgendes parat halten:

  • Leere Tintenpatrone(n)
  • Bohrer (2 mm) für Bohrmaschine oder entsprechenden Handbohrer
  • Eine Spritze mit langer Kanüle (Länge der Nadel: mindestens 50 Millimeter)
  • Geeignete Tinte

Legen Sie Ihre Arbeitsunterlage zum Nachfüllen der Tintenpatronen dick mit alten Zeitungen aus. Beachten Sie, dass sich Tintenflecken aus Kleidung, Teppich und Möbeln oft nicht mehr vollständig entfernen lassen.

19.01.09 20:21 (letzte Änderung)
1Canons Pixma-Patronen abgefüllt
2Das brauchen Sie zum Wiederbefüllen
3Aufbau der Canon-Patronen PGI-520/CLI-521
4Schritt 1: Patrone aufbohren
5Schritt 2: Kanüle einführen
6Schritt 3: Tinte einspritzen
7Schritt 4: Drucker überlisten
8Lebensdauer der Patronen

203 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:07
18:52
18:09
17:39
17:25
17:18
12:03
11:01
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
10:32
18.10.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Canon, Epson und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 172,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 287,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 153,78 €1 Brother MFC-J1010DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen