Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Multifunktion
  6. Kodak ESP 3

Kodak ESP 3: Scanqualität und -tempo: Texte


Textscanqualität

Häufig benutzt man Scanner, um Texte einzulesen. Das können aber nicht alle gleich gut. Vor allem für die Texterkennung (OCR) ist es besonders wichtig, dass die Texte randscharf und mit viel Kontrast im PC landen.

Druckerchannel prüft die Textscanqualität mit dem kleinen Testausschnitt "auf", den die Scanner jeweils mit 600 dpi einlesen müssen.

Das Referenzbild (rechts) stammt aus dem Scanner Epson Perfection 4870 Photo.

Der Scan aus dem ESP 3 erscheint ohne weitere Optimierungen sehr kontrastarm. Dafür gibt das Gerät den Text scharf wieder. Auch die Papierstruktur lässt sich auf dem Scan erkennen.

Scanqualität Text
max. optische AuflösungScantechnikQualität TextscanMitgelieferte OCR-Software
Brother DCP-560CN600 x 2.400 dpiCISScansoft Paperport SE
Canon Pixma MP5202.400 x 4.800 dpiCIS+Scansoft Paperport SE
Epson Stylus DX84001.200 x 2.400 dpiCIS++ABBYY Fine Reader 6.0 Sprint Plus
HP Officejet J57802.400 x 4.800 dpiCISoImage Recognition Integrated Systems
Kodak ESP 31.200 x 1.200 dpiCISokeine
Lexmark X4850600 x 1.200 dpiCISABBYY Fine Reader
© Druckerchannel (DC)

Scangeschwindigkeit

Das Tempo beim Scannen misst Druckerchannel unter verschiedenen Bedingungen:

1. Vorschauscan: Wer Textpassagen oder Bilder einscannen will, startet in aller Regel einen Vorschauscan. Das Testlabor misst die Zeit, wie lange es dauert, bis der Scanner die Vorschau anzeigt.

2. Textscan: Um das Tempo beim Scannen zu messen, liest Druckerchannel eine A4-Textseite mit einer Auflösung von 200 dpi ein.

Dauer Vorschauscan
Canon Pixma MP520
9 Sek.
 
Epson Stylus DX8400
11 Sek.
 
HP Officejet J5780
11 Sek.
 
Kodak ESP 3
14 Sek.
 
Brother-DCP-560CN
18 Sek.
Lexmark X4850
18 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Mit 14 Sekunden für einen Vorschauscan liegt der ESP 3 nur im Mittelfeld.

Dauer A4-Textscan - 200 dpi
Canon Pixma MP520
13 Sek.
 
Kodak ESP 3
15 Sek.
 
Epson Stylus DX8400
18 Sek.
 
Brother DCP-560CN
21 Sek.
 
Lexmark X4850
26 Sek.
 
HP Officejet J5780
37 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Eine Zeit von 15 Sekunden für den Textscan mit 200 dpi hingegen ist sehr gut.

22.07.08 13:51 (letzte Änderung)
1Neue Kodak-AIOs mit günstigen Seitenpreisen
2Das ist im Lieferumfang
3Design und Bedienung
4Papierhandling und Schnittstellen
5Gerät geöffnet
6Die Tintenpatronen
7Die Druckkosten
8Der Strombedarf
9Fotodruckqualität und -tempo
10Grafikdruckqualität und -tempo
11Textdruck: Qualität und Tempo
12Druckqualität: Bleeding
13Die Marker- und Wischfestigkeit der Tinte
14Scanqualität: Die Schärfentiefe
15Scanqualität und -tempo: Texte
16Die Scanqualität: Grafiken und Fotos
17Kopierqualität und -tempo für Text und Fotos
Technische Daten & Testergebnisse

80 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:25
20:59
20:57
20:39
18:53
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,89 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen