1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Oki C3300n

Oki C3300n: Moment mal...

Wegen der hohen Kosten der gedruckten Seiten beim C3300n steht auch die Überlegung an, einen im Einkauf teureren Drucker zu erwerben, der weniger Betriebskosten verursacht.

Druckerchannel hat die Einkaufskosten von drei Oki-Druckern (Herstellerpreise) zu ihren Gesamt-Betriebskosten (Druckerchannel-Test) über den Zeitraum von drei Jahren in Relation gesetzt.

Mit anderen Druckaufkommen ergeben sich andere Relationen, doch in unseren Beispielen kommt der Oki C5600n schon nach 7 bis 12 Monaten in die "Gewinnzone", beim Oki C5900n ist das nach 15 bis 28 Monaten der Fall.

Ist der Anteil an vollflächigen Farbdrucken größer als in den Beispielen, lohnt sich das Nachdenken ganz besonders, denn dann wird der C3300n gegenüber den Vergleichsdruckern richtig teuer.

Nur wenn der Textdruck pro Monat etwa bei 250 Seiten liegt und nur ganz selten ein vollfarbiges Blatt zu drucken ist, bleibt der C3300n in punkto Kosten den beiden Vergleichsdruckern überlegen.

Oki C5600n und C5900n: Spartipp

Ein zusätzlicher Vorteil bei den oben genannten Geräten ist, dass der Aufwand für den Austausch von Verbrauchsmaterial bei den höherwertigen Druckern geringer ist, weil die Austauschintervalle zum Teil größer sind als beim C3300n. Außerdem entsteht weniger Abfall.

18.08.06 11:23 (letzte Änderung)
1Schmucker Rechteckbau
2Die Ausstattung
3Verbrauchsmaterialien
4Die Druckkosten
5Moment mal...
6Druckqualität und -tempo: Fotodruck
7Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
8Druckqualität und -tempo: Textdruck
Technische Daten & Testergebnisse

94 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:12
17:07
15:15
14:35
13:43
10.12.
Papiereinzug defekt ChristineE
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 207,68 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 369,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,26 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 398,90 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen