1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Recht
  4. NEWS: Canon gegen Pelikan

NEWS: Canon gegen Pelikan: NEWS: Canon streitet mit Pelikan


Canon hat in der ersten und zweiten Instanz eine Patenverletzungsklage vom 18. Dezember 2002 gegen Pelikan Hardcopy Deutschland GmbH und Pelikan Hardcopy European Logistics & Services GmbH gewonnen.

Die Pelikan Hardcopy Unternehmen haben gegen das erstinstanzliche Urteil Berufung eingelegt, die am 17. November 2005 zurückgewiesen wurde.

In einer Pressemitteilung vom 17. März 2006 erklärt Canon, dass alle patent verletzende Tintenpatronen mit den Pelikan-Produktnummern 335050, 335074, 335098, 335111, 336743, 336750, 336767 und andere zu vernichten seien.

Richtig ist vielmehr, dass die patent verletzenden Patronen bereits im Jahre 2003 vom Markt genommen wurden. Alle seit diesem Datum im Markt befindlichen kompatiblen Tintenpatronen verletzten laut Aussage von Pelikan keine Canon-Patente mehr.


Simone Bahrs, Marketing Managerin bei Pelikan Hardcopy, gab dazu folgende Stellungnahme ab:

"im Internet wird verbreitet, Pelikan müsse auf Grund eines von Canon erwirkten Urteils ihre Tintenpatronen mit dort näher bezeichneten Artikelnummern vernichten. Dieser Hinweis ist falsch. Richtig ist, dass Canon bereits im vergangenen Jahr ein Urteil gegen Pelikan Hardcopy (International) AG erwirkt hatte, nach dem bestimmte Produkte Patente von Canon verletzt haben sollen. Diese Produkte hat die Pelikan-Hardcopy-Gruppe bereits vor mehr als drei Jahren aus dem Markt genommen und nicht mehr vertrieben. Die heutigen Produkte, die nach wie vor unter der alten Artikelnummer vertrieben werden, verletzen die genannten Patente nicht.


Wir dürfen bei dieser Gelegenheit darauf hinweisen, dass es ein Grundprinzip der Pelikan-Hardcopy-Gruppe ist, keine Produkte zu vertreiben, die nicht zuvor patentgeprüft sind. Sollte auch im Nachhinein herausstellen, dass ein Produkt in den Gefährdungsbereich eines Patentes fallen könnte, wird dieses Produkt geändert. Pelikan Hardcopy gewährleistet daher nach wie vor, dass ihre vertriebenen Produkte nicht patentverletzend sind. "

Zudem hat Pelikan im Juni 2003 einen Einspruch gegen das Europäische Patent 0 879 703 beim Europäischen Patentamt eingelegt. Die Einspruchsabteilung des Europäischen Patentamts hat indessen das Patent mit Entscheidung vom 1. Juli 2005 aufrechterhalten. Die Pelikan Hardcopy Unternehmen haben gegen die Entscheidung Beschwerde eingelegt. Das Beschwerdeverfahren ist noch anhängig.

12.04.06 09:52 (letzte Änderung)

29 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:43
21:31
21:17
18:05
15:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
22.08. Canon Zoemini: HP-​Sprocket-​ähnlicher Drucker nun auch von Canon
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 342,15 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu ab 406,57 €1 Brother HL-J6100DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,29 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,87 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 362,30 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen