1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Epson Aculaser C900
  6. Reparaturanleitung für Epson Aculaser C900

Reparaturanleitung für Epson Aculaser C900

Interesse am Epson Aculaser C900: Drucker (Laser/LED) mit Farbe, 16,0 ipm, 4,0 ipm (Farbe), kompatibel mit S050097, S050098, S050099, S050100, S050101, S051083, S053009, 2002er Modell

Passend dazu Epson S050100 ab 11,92 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

gibt es so etwas wie eine Reparaturaleitung für den Aculaser C900?
Nach Wechsel des gelben Toners macht der Drucker garnichts mehr, sagt nur noch Fehlermeldung ( beide Lampen blinken ). Toner raus rein, bringt nichts. Wenn man ihn einschaltet rattert es kurz ( so also ob was überdreht, vielleicht der Antrieb? ) und dann sagt er Fehler! Würde ihn gern zerlegen, komme aber nicht weiter. Garantie hab ich auch nicht mehr...

Kann jemand helfen?
von
Die Beschreibung der Symptome ist etwas dürftig.

Handelt es sich um den Original-Toner oder hast du nachgefüllt?

Liebe Grüße

Euere Drucker-Maus
von
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im forum und habe gleich einen großen Hilfeschrei !!!

Das oben beschriebene Problem habe ich in ganz ähnlicher Form. Auch ich drucke auf einem Epson Aculaser C900. Bisher habe ich immer Original-Toner verwendet. Als ich nun auf einen kompatiblen Toner von Armor umgestiegen bin (vor ein paar Tagen cyan -problemlos- und jetzt magenta und gelb), hat sich nach dem Wechsel der gelben Kartusche fast genau das gleiche Problem gezeigt, wie es oben beschrieben wurde: Beim Drucken hat es leicht gerattert / gequietscht und die gelbe Farbe ist mehr oder weniger nicht mehr zu sehen (rein gelbe Felder erscheinen nur noch absolut blass, grün mischt sich nicht mehr und erscheint in einem hellen Blauton bzw. türkis).

Jetzt habe ich die alten Kartuschen wieder rein, aber leider geht es trotzdem nicht mehr.

Wenn ich in den Farbeinstellungen herumspiele, kann ich dem Drucker unter "Allgemeine Einstellungen - Farbe Manuell - Weitere Einstellungen - Farbanpassung -Leuchtendes Akzent" zwar ein sattes gelb entlocken, die richtige Mischung in den normalen Farben (z.B. in meinem Firmenlogo) bringt er aber trotzdem nicht hin.

Ich bin am Verzweifeln und habe inzwischen schon ein paar Stunden herumgespielt.

Kann mir irgend jemand einen Tipp geben, kann ich den Drucker auseinander legen und irgendwie reparieren oder reinigen, hat sich irgendwo etwas verklemmt, ... :-(((

Ich hoffe auf den entscheidenden Tipp!
von
Hallo,

deiner Beschreibung nach, sieht es ganz danach aus, als ob die schwarze Gummiwalze (Tonerträgerwalze) sich nicht mehr drehen kann, weil es irgendwo \"klemmt\". Man erkennt es sofort, wenn man an einem der Zahnräder dreht, da bewegt sich wahrscheinlich gar nichts mehr. Ist aber nicht weiter tragisch.
Es könnte zwei Ursachen dafür geben:
Es kann zu Einem zu viel Toner in der Kartusche sein, weil man z. B. vor dem Befüllen die Kartusche nicht richtig leer gemacht hat - da hilft nur: Stöpsel raus und etwas Toner wider in die Flasche, damit man ihn hinterher noch nutzen kann. Oder aber, was nun viel schlimmer wäre, die schwarze Schaumstoffwalze, die hinter der Gummiwalze sitzt, ist bereits so abgenutz, dass sie sich stückweise löst und die kleinen \"Krümmel\" die Walzen jetzt zum Stehen bringen. Dann müsste man die austauschen (z. B. von einer anderen Kartusche nehmen oder Ersatz kaufen).

Viel Spaß beim Herausfinden!

Liebe Grüße

Euere Drucker-Maus
von
Hallo Drucker-Maus,

danke für deine schnelle Antwort.

Ich habe momentan ja wieder die alten Original-Kartuschen im Gerät, die bis zum Wechsel sehr gut funktioniert hatten. Trotzdem habe ich jetzt die Walzen einmal "per Hand" bewegt. Gerade bei der gelben Kartusche dreht sich die Walze am besten, da ist z.B. cyan wesentlich schlechter.

Inzwischen schickt mit Armor eine gelbe Ersatz-Kartusche. Ich befürchte aber, dass es mit dieser dann auch nicht funktionieren wird, weil es ja mit der alten Original-Kartusche auch nicht geht.

Kann es denn im Gerät, bei der weiteren Verarbeitung, noch irgendwo Fehlerquellen geben. Und gibt es eigentlich die Möglichkeit eines kompletten Reset (viellleicht sind da ja noch irgendwelche Einstellungen, die ihn die Farben falsch "portionieren" lassen)

Sonnige Grüße aus Bayern und schönen Tag

Jürgen
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:29
10:19
10:10
09:44
09:08
14.10.
13.10.
12.10.
11.10.
11.10.
Advertorials
Artikel
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 408,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 391,69 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 269,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 218,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 748,99 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen