1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Konica Minolta Bizhub C253
  6. Konica-Minolta Bizhub C252 - Fehler C-2451

Konica-Minolta Bizhub C252 - Fehler C-2451

Bezüglich des Konica Minolta Bizhub C253 - Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

von
Mein Bizhub meldete sich, dass er neue Imaging Units haben möchte.
Habe heute neue eingesetzt (C, M & Y) aber danach meinte er, dass ein neuer Transfering Belt eingesetzt werden müsste, der ist aber noch garnicht so alt.

Nach einiger Recherche fand ich dann heraus, dass auch die Feinsicherung ausgetauscht werden könnte. Also bin ich los und hab eine neue Feinsicherung besorgt. Laut den Infos, die ich finden konnte sollte das eine 0,8A (250 Volt, träge) Feinsicherung sein. Also alles ausgebaut, alte Feinsicherung raus (auf der alten steht F80L250V), neue Sicherung rein, wieder zusammengeschraubt; Drucker startet.

Aber jetzt auf einmal streikt er mit dem Fehlercode C-2451.
Dazu hab ich im Netzt mittlerweile einiges gefunden, aber viele unterschiedliche "Ursachen" und keine vernünftige Lösung. Das Handbuch gibt nix her und bei Konica-Minolta ist nicht mal mehr der Drucker aufgeführt.

Wer kann mir helfen, bitte?!
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Versuch doch mal ne, vom Wert her, kleinere Sicherung. Ich mein wir ham die früher immer mit 320mA resettet oder so.

Der Fehler sagt auch, das eine neue Transfereinheit eingesetzt wurde ohne das ein Reset (welcher ja automatisch ausgeführt wird mit dem durchbrennen der Sicherung) durchgeführt wurde.

Da kann nix bei passieren, max. wird halt weiterhin der Fehler angezeigt.
von
Hallo.,
Die originale Sicherung hatte 80mA, bzw. 0.08A.
Das wird der Fehler sein.
Grüße
von
OK, Danke euch beiden.
Das ist wieder ein Beispiel dafür, dass auch viel Mist im Netz steht.
Wenn das wirklich 80mA sein sollten, statt 800mA, ist es echt ärgerlich, dass man nicht mal beim Hersteller Infos dazu findet.

Ich schau, dass ich kleinere Sicherungen finde und werde dann berichten.

Dankeschön.
von
Hallo,
na wenn der Hersteller solche Infos raus geben würde würde ja keiner mehr die Einheiten kaufen ;).
Grüße
von
So, es hat etwas gedauert bis ich eine neue Sicherung erhalten und eingebaut habe.

Ich hab es zuerst mit einer 63mA-Sicherung versucht; leider kein Erfolg.

Dann kamen endlich die 80mA-Sicherungen, die ich nach langer Suche bei 1 Händler bei eBay gefunden hatte.
Die konnte ich grade eben einbauen, aber auch das brachte keinen Erfolg.

Das Display zeigt nach wie vor den "Error c-2451" an.

Also hab ich nochmal gegoogelt und noch eine Seite gefunden in der geschrieben wurde, dass das PWB-M (Mechanical Control Board) ausgetauscht werden müsse. Erste kurze Recherche ergab, dass das Board nochmal ca. € 600,00 kosten soll; gebrauchte Boards (wenn man sie denn bekommt) liegen bei € 30-50,-.

Hat noch jemand eine Idee? Ich habe z Zt nicht das Budget für einen neuen, oder auch gebrauchten Drucker (Corona hat das Geschäft schon genug gebeutelt).
von
Hallo,
Geh mal wie hier gezeigt ins service mode.
youtu.be/...
Dann müsste es bei system 1 den punkt initialization geben, den auswählen und dort sollte es system error clear oder ähnlich geben. Führe das mal aus.
Nur nicht initial all data drücken!!!
von
@Duc848

Das Video kannte ich schon, wußte aber nicht was ich auswählen muss.

Der Drucker zeigte tatsächlich das normale Bedienmenü. Wollte dann eine Testkopie machen, der Drucker zog die Vorlage ein, aber als er dann aufgeheizt war druckte er nicht aus, sondern zeigt jetzt wieder die Fehlermeldung.
von
Hallo,
kannst du mal die Sicherung wieder ausbauen und schauen ob diese durchgebrannt ist? Also hat die noch Durchgang? Einfach mit nem Multimeter mal durchmessen.
von
@Duc848

Die Sicherung hatte ich neu bestellt und hab ein 10er-Päckchen bekommen.

Ich kann die Sicherung nochmal gegen eine andere aus dem Pack tauschen.
Multimeter hab ich (mal geschenkt bekomen), aber ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung was man einstellen muss.

Gesetz dem Fall die Sicherung wäre in Ordnung, was gibt's noch?
von
Dann wäre es entweder das TransferBand - oder das Printer Controller Board. Beides nicht wirklich günstig. Würde erst mal nochmal die Sicherung tauschen und die Kontakte am Transferband wo die sicherung gesteckt ist reinigen.
Seite 1 von 2‹‹12››

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen (.jpg/.png/.pdf)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:49
20:54
20:37
18:32
18:23
16:20
09:09
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 439,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 206,63 €1 Epson Ecotank ET-2712

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 284,84 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 201,03 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 410,52 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 66,87 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 226,01 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen