1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. **Suche günstigen s/w-Laser ohne hohe Folgekosten**

**Suche günstigen s/w-Laser ohne hohe Folgekosten**

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich suche einen günstigen s/w-Laserdrucker für reinen Textdruck. Dieser sollte unter 100€ kosten und der Toner sollte möglichst billig sein oder es sollte die Möglichkeit bestehen, die Katuschen wiederzubefüllen.


Dabei bin ich auf folgende Drucker gestoßen:

1.) Samsung ML-1610
2.) Samsung ML-2010
3.) Canon LBP-2900
4.) Minolta PagePro 1400W
5.) Brother HL-2030
6.) HP Laserjet 1020
7.) HP Laserjet 1018

Ich drucke max. 500-800 Seiten pro Jahr.

Ich möchte auf jeden Fall einen Laser, da mein Epson Stylus Photo R220 bei jedem Einschalten erst mal 2 min den Druckkopf \"reinigt\", was so ca. 5% der Tinte kostet. Und jetzt ist mein Tintenauffangschwamm voll und der Epson will nicht mehr.

Die Geschwindigkeit und Auflösung ist eher nebensächlich. Entscheident sind für mich der Preis und die Folgekosten.

Den ML-1610 von Samsung, z.B., gibt es für 69€ bei Amazon, dafür ist die Starterkatusche relativ klein und eine neue teuer.

Habt ihr Erfahrungen / Tipps zu dieser Preisklasse und oder könnt ihr mir einen Drucker empfehlen?

Sebyk
Seite 2 von 2‹‹12››
von
wenn man(n) den toner nach anleitung wechselt und die prozesseinheit dazu im drucker lässt funktioniert das mit dem tonerwechsel.

sicher kann da auch mal was klemmen oder haken.

und wenn du den entriegelungshebel beim reinstecken des neuen toners genau so wieder zur seite schiebst wie beim rausnehmen des alten (was man ja nicht muss, da er einrastet), geht es noch einfacher.

aber man muss beim kyo ja zum glück nicht jeden tag den toner erneuern ;)

die erste seite? mmmmmm ob das jetzt in dem fall so wichtig ist?
ich glaube nein.

ich sage mal für einen drucker der ca. 100€ kostet ist das ding völlig ok.
von
Kann ich für den Kyocera refilled/rebuild Katuschen von Qualitätsherstellern benutzen? Gib es so Etwas für den Drucker überhaupt?

Sebyk
von
rebuildtoner gibt es für den Kyocera.
Jedoch wenn man wert auf die Garantie und gutes druckbild legt, dann sollte man abstand davon nehmen. Anders als bei anderen Druckern, hat Kyocera eine Langlebende Trommel. Die sollte beim 720 100.000 Seiten halten. Der Austausch lohnt sich nur im Rahmen der Garantie. Damit die Trommel überhaupt so lange halten kann, ist beim Originaltoner ein Poliermittel enthalten, dass die Trommel immer wieder bishen poliert. In Fremdtonern ist sowas nicht enthalten, weswegen die Druckqualität mit der Zeit leidet.

Trotz Originaltoner hat er einen hervoragenden Seitenpreis.

Grüße
von
Und ich wiederhole mich nochmals (und wurde ja auch hier bestätigt): Als Wenigdrucker spielt das letzte Qäuntchen Einsparung keine große Rolle.
Nein, das nicht, aber dann habe ich keine Lust, herumzuexperimentieren bis der Toner funktioniert. ;)
Das ist jetzt nur meine Meinung, aber das ist imo für einen Wenigdrucker wichtiger als die Druckkosten. ;)

Aber das spielt ja keine Rolle. Ich habe darauf hingewiesen, was sein kann und damit ist die Sache erledigt. Wenn alles funktioniert, kräht eh kein Hahn danach.



Mit Fremdtonern würde ich wie gesagt aber nicht experimentieren. Der FS-720 ist in dieser Preisklasse der günstigste in den Druckkosten.
von
Und was haltet ihr von den HP laserjet 10XX?
Sind die eine Alternative?
von
Wenn es Dir auf den niedrigsten Seitenpreis auf Deufel komm raus ankommt, wirste um den FS-720 nicht herumkommen.

Da Du aber wenig druckst, kennst ja meine Meinung. Da sollten andere Aspekte im Vordergund stehen.

Ich kann nur sagen, das ich mit meinem HP LJ 1010 (Vorgängermodell zu den aktuellen) sehr zufrieden bin. Schnell, leise, unkompliziert zu handhaben.

Der FS-720, ist da imo lauter, beim Tonerwechsel (wenn er denn mal sein muss) kann es zu Komplikationen kommen und ist etwas größer als der HP.

Beim HP müsstest Du wenn Du einen Staubschutz haben möchtest, allerdings noch eine kostengünstige Abdeckung kaufen (wenn sie beim 1018/1020 nicht dabei ist). Der Kyo hat ein geschl. Papierfach von vornherein.

Das ist das, was ich zu diesen beiden Druckern sagen kann. Empfohlen wird hier auch noch häufig der Brother HL-2030 den Du in der Auswahl hast.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:16
10:58
10:58
10:49
10:15
10:05
09:15
12:27
1.12.
1.12.
Advertorials
Artikel
01.12. HP Laserjet und Pagewide: Kritische Schwachstellen bei vielen HP-​Bürodruckern
30.11. Canon Maxify GX7050 und GX6050: Bei einigen ausgelieferten Büro-​Megatankern kann Tinte austreten
25.11. Black Friday 2021: Bürotintentanker und weitere Drucker im Angebot
23.11. Paper Saver Ink: Selbstentfärbende Tinte soll Papier sparen
19.11. Epson Expression Photo XP-​8700: Der Letzte seiner Art
15.11. IDC Marktzahlen Q3/2021: Lieferschwierigkeiten beenden Drucker-​Aufholjagd
12.11. Firmware-​Update für Epson-​Workforce-​Drucker: Fehlerhafter Chip kann zu Druckerausfall führen
09.11. Pwn2Own Sicherheitslücken: HP-​Laser spielt Hard-​Rock
28.10. HP Envy Inspire 7920e-​ und 7220e-​Serie: Neue Fotodrucker mit "HP+"
27.10. HP Instant Ink: Verdopplung auf 10 Millionen Kunden in einem Jahr
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 628,99 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 210,51 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 435,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 508,99 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 357,97 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 303,99 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen