Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Weitere Tests
  4. Spezialdrucker
  5. Strydent InkSaver

Strydent InkSaver: Die Druckqualität: von mager bis schlecht

Seite « Erste« vorherigenächste »

Im zweiten Testparcours überprüften wir die Qualität der InkSaver- Ausdrucke mit den Original- ausdrucken. Das Ergebnis war er- nüchternd. Fotos erscheinen mit flauen Farben und wirken sehr blass.

Grafiken mit 75 Prozent Tintenersparnis druckte der InkSaver extrem körnig und blass – Details sind nicht mehr zu erkennen. In Farbflächen scheint das Papier fleckig durch.

Bei der Einstellung 50 Prozent sind die Farben gerade noch akzeptabel gedruckt. Schwarz hat dagegen zu viele Aussetzer, so dass auch hier das Weiß des Papiers stark durchscheint. Erst bei 25 Prozent Tintensparmodus ist die Druckqualität so weit akzeptabel, dass man die Ausdrucke verwenden kann.


Fazit: Wir raten vom Kauf der 40 Euro teuren Software ab. Wer Tinte beim Drucken sparen will, kann das ganz einfach und kostenlos über den Druckertreiber machen. Jeder Treiber bietet die Möglichkeit, im "Draft"- oder "Tintensparmodus" auszudrucken. Zwar wirbt Stydent damit, dass auch dann Tinte eingespart wird, wenn im Treiber die höchste Druckqualität gewählt wird. Doch wer will schlechte Ergebnisse, wenn er Fotos oder Grafiken druckt? Ergo: Die 40 Euro sind in einer neuen Tintenpatrone besser investiert.

Unser Tipp zum Tinte Sparen: Klicken Sie auf {Start} – {Einstellungen} – {Drucker}. Wählen Sie Ihren Drucker mit der rechten Maustaste an und klicken Sie auf {Eigenschaften}.

Sie sehen nun den Druckertreiber vor sich. Ändern Sie hier die Druckqualität auf den Tintensparmodus, der je nach Druckermodell "Draft", "Sparmodus" oder "Entwurf" heißt. Klicken Sie auf {OK} und diese Einstellung ist dauerhaft gespeichert. Ab jetzt druckt Ihr Tintenstrahler alle Dokumente im Sparmodus aus. Wollen Sie ein Dokument in besserer Qualität drucken, wählen Sie im Druckertreiber aus Ihrer Anwendung (zum Beispiel Winword) heraus einfach eine andere Qualitätsstufe. Wenn Sie Winword wieder verlassen, ist die Einstellung wieder auf den Tintensparmodus zurückgesetzt.

01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
1Tinte gespart oder einfach nur abgezockt?
2Tinte gespart - aber zu welchem Preis?
3Die Druckqualität: von mager bis schlecht

13 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:52
19:33
19:33
19:30
19:23
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 83,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen