1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Multifunktion
  6. Test: Epson Expression Home XP-3200

Test Epson Expression Home XP-3200: Verbrauchsmaterialien & Folgekosten

von Maximilian Lindner

Der Expression Home XP-3200 verwendet vier Einzelpatronen. Bei der Schwarztinte handelt es sich um ein wischfestes Pigmentschwarz, während die drei Grundfarben Cyan, Magenta und Gelb Dyetinten enthalten. Fotoschwarz für den Druck auf Glanzpapier gibt es nicht und findet sich erst bei den Modellen ab der Epson Expression Premium Serie.

Die Patronen der Serie 604

Die Tintenbehälter gehören zur Serie 604 und finden auch bei einigen anderen Einstiegsdruckern der Serien "Expression Home" und "Workforce" Verwendung.

Zum Lieferumfang gehört eine Satz Starter-Patronen mit pigmentierter schwarzer Tinte für lediglich 150 Seiten und drei Farbpatronen mit Dyetinten für jeweils nur 130 Seiten. Diese "Setup-Patronen" sind so konzipiert, dass sie nach der einmaligen Initialisierung (Befüllung des Druckkopfs) auf die Reichweite der (kleinen) Standardpatronen kommen. Es gibt zudem auch XL-Kartuschen, die dann für 500 Textseiten in Schwarzweiß oder für 350 Farbseiten mit einfacher Deckung reichen. Das Set kostet knapp über 90 Euro im Einzelkauf oder auch als Multipack.

Im Vergleich zu anderen günstigen Druckern liegt die Reichweite im Rahmen - als üppig kann man jedoch sowohl den Lieferumfang als auch die XL-Kartuschen nicht bezeichnen. Die Seitenpreise beim "regulären" Nachkauf der Patronen liegen dagegen am oberen Ende für in dieser Preisklasse vergleichbare Drucker.

Resttintenbehälter

Wie inzwischen immer mehr Drucker von Epson besitzt auch der XP-3200 einen vom Nutzer austauschbaren Resttintenbehälter. Man muss nur eine Schraube lösen, die Abdeckung nach hinten schieben und abnehmen. Anschließend kann man den Behälter zur Seite herausziehen.

Epson Expression Home XP-3200 - Verbrauchsmaterialien 04/2024*1
Preis (UVP)
und Preisvergleich
Reichweite mit
'ISO-Farbdokument'*2
Tintenpatrone, Schwarz
StarterLU
150 Seiten
60415,99 €
ab 12,72 €1
150 Seiten
604XL33,99 €
ab 30,34 €1
500 Seiten
Tintenpatrone, Cyan
StarterLU
130 Seiten
6048,99 €
ab 7,73 €1
130 Seiten
604XL18,99 €
ab 15,51 €1
350 Seiten
Tintenpatrone, Magenta
StarterLU
130 Seiten
6048,99 €
ab 7,92 €1
130 Seiten
604XL18,99 €
ab 15,50 €1
350 Seiten
Tintenpatrone, Gelb
StarterLU
130 Seiten
6048,99 €
ab 7,83 €1
130 Seiten
604XL18,99 €
ab 16,22 €1
350 Seiten
Tinten-Restbehälter
C9344LU7,99 €
ab 5,88 €1
Copyright Druckerchannel.de

Um den Drucker im Umfeld seiner Konkurrenten einordnen zu können, haben wir in der nachfolgenden Tabelle einige weitere Druckermodelle zum Vergleich gelistet. Allen gemeinsam sind folgende Eigenschaften:

  • Preis bis 100 Euro
  • Duplexdruck
  • Multifunktion mit Flachbettscanner (ohne ADF)

Im Drucker-Finder können schnell alle aktuell passenden Drucker mit diesen Voreinstellungen gefunden werden.

Zusätzlich sind einige Tankdrucker mit vergleichbarer Ausstattung aufgeführt. Diese bieten entsprechend eine wesentlich höhere Reichweite. Zu beachten ist jedoch, dass die herkömmlichen Drucker mit Abopatronen eine spürbar höhere Reichweite mit sich bringen können. Im Test des XP-3200 haben wir fast den Faktor drei ermittelt.

Tinten-Reichweite mit größten Flaschen/Kartuschen nach ISO
SchwarzFarbe (gemittelt)
   
HP Smart Tank 7005
 
 
6.000 Seiten
 
8.000 Seiten
Canon Pixma G5050
 
 
6.000 Seiten
 
 
7.700 Seiten
Epson Ecotank ET-2850
 
7.500 Seiten
 
 
6.000 Seiten
Canon Pixma TS6350a
 
 
600 Seiten
 
 
800 Seiten
Epson Expression Home XP-5200
 
 
550 Seiten
 
 
470 Seiten
HP Envy 5540
 
 
600 Seiten
 
 
410 Seiten
Canon Pixma MG3650
 
 
300 Seiten
 
 
400 Seiten
Canon Pixma TS5150
 
 
300 Seiten
 
 
400 Seiten
Epson Expression Home XP-3200
 
 
500 Seiten
 
 
350 Seiten
Epson Workforce WF-2910DWF
 
 
500 Seiten
 
 
350 Seiten
Canon Pixma TS5350a
 
 
400 Seiten
 
 
300 Seiten
HP Envy 6020e
 
 
400 Seiten
 
 
200 Seiten
Copyright Druckerchannel.de

Dokumente und Methodik

Für die Ermittlung der Druckkosten verwendet Druckerchannel zum einen die genormten Angaben der Hersteller nach ISO/IEC 24711. Dabei wird ein gemischtes Grafik- und Text-Dokument auf Normalpapier gedruckt. Zum anderen misst das Druckerchannel-Testlabor die Folgekosten selbst: in optimaler Qualität (Einstellung hoch im Treiber), großflächig auf Fotopapier mit Rand.

Da es sich bei der ISO-Vorlage um ein gemischtes Farb- und Schwarzdokument handelt, haben wir die reinen Kosten der Schwarzpatrone extrahiert und zusätzlich dargestellt. Diese bleiben in den Farbkosten jedoch eingerechnet.

Für die Kalkulation nehmen wir 5.000 ISO-Seiten oder 300 A4-Farbfotos als Grundlage. Der Expression Home XP-3200 aus dem Test ist fett hervorgehoben. Weitere aktuelle Geräte zeigen wir im Vergleich an. Unter Umständen steht hier jedoch (noch) kein von Druckerchannel gemessener Wert für die Foto-Folgekosten zur Verfügung.

Druckkostenanalyse 04/2024*1
Seitenpreis mit
'ISO-Farbdokument'*2 (5.000 Seiten)
Seitenpreis mit
'Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument'*3 (5.000 Seiten)
Seitenpreis mit
'DC-Farbfoto'*4 (300 Seiten)
    
Canon Pixma G7050 (Tintentank)
 
 
0,0 ct
 
 
0,0 ct
 
 
0,0 ct
Epson Ecotank ET-4850 (Tintentank)
 
 
0,0 ct
 
 
0,0 ct
 
 
0,0 ct
HP Smart Tank 7305 (Tintentank)
 
 
0,0 ct
 
 
0,0 ct
 
 
0,0 ct
Brother MFC-J4340DW
 
 
3,8 ct
 
 
0,6 ct
 
 
33,4 ct
Canon Maxify MB5150
 
 
5,8 ct
 
 
1,2 ct
 
 
32,7 ct
Canon Pixma TS6350a
 
 
13,9 ct
 
 
4,3 ct
Canon Pixma TS5350a
 
 
16,5 ct
 
 
7,2 ct
 
 
65,1 ct
HP Envy Photo 6230
 
 
18,7 ct
 
 
7,0 ct
 
2,30 €
HP Envy 6420e
 
 
19,3 ct
 
 
7,6 ct
HP Envy 6020e
 
 
19,3 ct
 
 
7,6 ct
HP Officejet 5230
 
 
21,1 ct
 
8,7 ct
Epson Workforce WF-2840DWF
 
 
22,3 ct
 
 
6,4 ct
Epson Expression Home XP-3200
 
22,4 ct
 
 
6,6 ct
 
 
1,78 €
Copyright Druckerchannel.de

S/W- und Farbdruckkosten auf Normalpapier

Die Druckkosten liegen bereits beim Druck auf Normalpapier im oberen Bereich. Für absolute Wenigdrucker, die nicht mal einen Satz Patronen pro Jahr verbrauchen, mag das gerade noch angehen. Wer aber mehr und öfter drucken will und muss, sollte sich unbedingt mit "ReadyPrint Flex" befassen.

Gemessene Farbdruckkosten auf Fotopapier

Die Folgekosten beim Fotodruck auf Glanzpapier wurden durch Druckerchannel selbst ermittelt. Wir wiegen dazu das Vollgewicht der verwendeten Patronen vor dem Einsetzen in den Drucker und das Endgewicht nach dem Test. Dazu wird das DC-Farbfoto so lange gedruckt, bis eine der drei Farben in der Kombikartusche aufgebraucht ist. Dies zeigt sich mit Streifen im Druckbild. Die Schwarztinte wird beim Druck auf Glanzpapier nicht verwendet. Der dennoch ermittelte Verbrauch ist der automatischen Reinigungsfunktion des Druckers geschuldet. Aus der Differenz der Gewichte vor und nach dem Test errechnen wir die Reichweite und somit die Folgekosten.

Die so von uns ermittelten Kosten für eine A4-Fotoseite ohne Papier belaufen sich auf 1,69 Euro. Das ist zwar nicht der höchste aller ermittelten Werte, aber auf jeden Fall kein günstiger Fotodruck - zumal teures Fotopapier noch hinzuaddiert werden muss. Auch hier empfiehlt es sich unbedingt "ReadyPrint Flex" ins Auge zu fassen.

Richtig günstig kann man aber mit Tankdruckern von Epson, wie zum Beispiel dem Ecotank ET-2850 oder dem ET-4850 drucken.

Beim regulären Nachkauf der Tintenpatronen verursacht der Expression Home XP-3200 äußerst hohe Folgekosten. Selbst für Wenigdrucker gibt es am Markt spürbar günstigere Alternativen.


Jedoch: in Kombination mit einem "ReadyPrint Flex"-Tintenabo von Epson lassen sich die Druckkosten auf ein erträgliches bis niedriges Level reduzieren.

Tarife für "ReadyPrint Flex" (2023)
10 Seiten30 Seiten50 Seiten100 Seiten300 Seiten500 Seiten
Monatsgebühr0,99 Euro2,49 Euro3,99 Euro5,99 Euro11,99 Euro18,99 Euro
"idealer" Seitenpreis9,9 Ct.8,0 Ct.8,0 Ct.6,0 Ct.4,0 Ct.3,8 Ct.
Aufpreis für
zusätzliche Seiten
25,0 Ct.
(je Seite)
10,0 Ct.
(je Seite)
4,0 Ct.
(je Seite)
Copyright Druckerchannel.de

ReadyPrint Flex Tintenabos im Vergleich


Verhalten bei geringem Tintenstand oder leerer Farbe


Ist eine der Farbpatronen leer, wird das Drucken unterbrochen und es erscheint eine Meldung. Man kann dann trotz einer leeren Farbpatrone mit der schwarzen Patrone weiterdrucken. Laut Handbuch ist ähnliches auch bei niedrigem Tintenstand der Pigmentschwarzpatrone möglich. Dazu kann man einen Modus wählen, bei dem Schwarz dann aus den drei Farben gemischt wird.

Sobald aber die schwarze Patrone "wirklich" als leer angezeigt wird, muss ein Austausch erfolgen. Sonst ist ein Weiterdrucken oder Kopieren nicht möglich.

Ein Scannen vom Rechner aus ist aber weiterhin möglich. Der Drucker ist dann nur in der Druckfunktion eingeschränkt.

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
*3
Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712 (nur SW)): Mit diesem fünfseitigen Dokument sind Tintendrucker und Farblaser getestet.
*4
DC-Farbfoto (dc_fotoyield): A4-Farbfoto mit Rand auf Fotopapier (Glanz) in sinnvoller Auflösung und Qualität.
R
Rückgabe/Return: Dieses Verbrauchsmaterial ist nur für eine Verwendung zugelassen und muss anschließend zum Hersteller zurückgesendet werden.
LU
Dieses Verbrauchsmaterial gehört zum Lieferumfang des Druckers
05.09.23 08:28 (letzte Änderung)
1Solider Heimdrucker fürs Tintenabo mit guter Druckqualität
2Verbrauchsmaterialien & Folgekosten
3Gehäuse und Papierzuführungen
4Anschlüsse, Scanner & ADF-Einzug
5Druckertreiber, Scannertreiber & Webserver
6Display, Bedienung & Funktionen am Gerät
7Smartphone- und Tablet-App
8Scan- und Kopiertempo
9Scan- und Kopierqualität
10Text-, Grafik- und Fotodrucktempo
11Text- und Dokumentdruckqualität
12Marker- und Wischfestigkeit
13Grafik-Druckqualität
14Foto-Druckqualität
Technische Daten & Testergebnisse

0 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
14:11
14:00
13:52
12:45
12:43
09:27
Artikel
11.04. Brother ADS-​1800W und ADS-​1300: Einklappbare Dokumentenscanner mit USB-​C
10.04. HP zu SMTP-​Fehlern bei Laserjet und Officejet: Probleme beim E-​Mailversand sollen behoben werden
05.04. Epson Workforce Enterprise AM-​C400 und AM-​C550: Linehead-​Tintendrucker als kompakte A4-​Systeme
04.04. HP EvoMore-​Tintenpatronen: Nachhaltig? Für die Umwelt oder als Einnahmequelle?
22.03. Roland DG: Brother bietet für Großformat-​ und Industriedruckerhersteller
21.03. HP Instant Ink Platinum (Spanien): Weiteres Abo mit Druckermiete wird pilotiert
20.03. IDC Marktzahlen Q4/2023: Weltweite Druckerauslieferung schwach, lediglich Brother und Epson steigern Marktanteile
11.03. Epson Printer-​Cashback 2024: Bis zu 50 Euro beim Kauf eines Epson-​Tintendruckers zurückerhalten
09.03. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und MFP 3302-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP in Sicht
08.03. Quo vadis Canon Pixma?: Günstigster "Single Ink"-​Multifunktionsdrucker TS6350a abgekündigt
07.03. Canon Pixma TR7650: Da issa ja wieder! Fotodrucker mit Fax und ADF neu aufgelegt
02.03. HP All-​In Plan (USA): Ein Leihdrucker zum "Instant Ink"-​Abo
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Enterprise AM-C400

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 337,89 €1 Brother ADS-1800W

Kompakt-Dokumentenscanner

Neu   Epson Workforce Enterprise AM-C550

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 254,17 €1 Brother ADS-1300

Kompakt-Dokumentenscanner

ab 354,48 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 164,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 739,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 284,41 €1 Canon Maxify GX3050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 396,41 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 360,10 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen