Cleverleihe
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Test Farblaser: Xerox Phaser 6010V/N

Test Farblaser: Xerox Phaser 6010V/N: Die Druckkosten

Kleine und billige Farb- oder LED-Laser sind bei den Betriebskosten meist so teuer, dass Druckerchannel von ihrem Kauf abrät. Der Xerox Phaser 6010V/N macht da keine Ausnahme. Sowohl beim Text- als auch beim Farbdruck erreicht er nur den letzten Platz in unserer Vergleichstabelle (siehe weiter unten).

Im Lieferumfang sind Kartuschen, die bei Farben und Schwarz jeweils nur für 500 Seiten ausreichen. Die Nachkauf-Kartuschen haben eine Reichweite von je 1.000 (Farben) und 2.000 Seiten (Schwarz).

Xerox Phaser 6010V/N - Verbrauchsmaterialien 08/2019*1
 Preis (UVP)
und Preisvergleich
Reichweite mit
'ISO-Farbdokument'*4
Tonerkartusche, Schwarz
StarterLU
500 Seiten
106R01630100,16 €
ab 63,93 €1
2.000 Seiten
Tonerkartusche, Cyan
StarterLU
500 Seiten
106R0162784,24 €
ab 52,24 €1
1.000 Seiten
Tonerkartusche, Magenta
StarterLU
500 Seiten
106R0162884,24 €
ab 49,19 €1
1.000 Seiten
Tonerkartusche, Gelb
StarterLU
500 Seiten
106R0162984,24 €
ab 54,74 €1
1.000 Seiten
© Druckerchannel (DC)

Das Labor vergleicht die Druckkosten des Xerox Phaser 6010V/N mit anderen Billigfarblasern und mit zwei Tintendruckern. Während die Tintendrucker am günstigsten drucken, trägt der Xerox die rote Laterne.

Druckkostenanalyse 08/2019*1
Seitenpreis mit
'DC-Textseite'*2 (10.000 Seiten)
Seitenpreis mit
'DC-Farbfoto NP'*3 (1.000 Seiten)
   
Epson B-300 (Tinte)
 
 
1,2 ct
HP Officejet Pro 8000 A809a (Tinte)
 
 
2,6 ct
Konica Minolta Magicolor 1650EN
 
 
3,3 ct
 
 
62,1 ct
HP Color Laserjet Pro CP1525n
 
 
3,4 ct
 
 
64,1 ct
HP Color Laserjet Pro CP1025nw
 
 
3,6 ct
 
 
67,4 ct
Samsung CLP-325W
 
 
4,1 ct
 
 
73,4 ct
Xerox Phaser 6010V/N
 
6,1 ct
 
1,25 €
© Druckerchannel (DC)

Dass es mancher Tintendrucker locker mit einem Lasergerät aufnehmen kann, hat Druckerchannel zum Beispiel in diesem Vergleichstest gezeigt.


Noch höheren Verbrauch beim Textdruck vermeiden

Bei reinen Textdokumenten empfiehlt Druckerchannel, nicht mit dem Standardwert "Farbe automatisch" zu drucken sondern "Ausgabefarbe Schwarz" zu wählen. Anderenfalls verbraucht der Xerox Phaser 6010V/N auch bei rein schwarzen Dokumenten zusätzlich zum schwarzen Toner auch farbigen. Außerdem verringert sich durch die Einstellung der Standardwerte die Druckgeschwindigkeit.

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
DC-Textseite (dc_leerdruck_5p): Textseite mit einer reinen Schwarz-Deckung von exakt 5 % auf Normalpapier gedruckt.
*3
DC-Farbfoto NP (dc_fotoyield (Normalpapier)): A4-Farbfoto mit Rand auf Normalpapier in sinnvoller Auflösung und Qualität.
*4
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
R
Rückgabe/Return: Dieses Verbrauchsmaterial ist nur für eine Verwendung zugelassen und muss anschließend zum Hersteller zurückgesendet werden.
LU
Dieses Verbrauchsmaterial gehört zum Lieferumfang des Druckers
09.04.14 11:12 (letzte Änderung)
1Gute Qualität für teures Geld
2Die Druckkosten
3Ausstattung und Bedienung
4Die Druckqualität: Text-, Grafik- und Farbdruck
5Das Drucktempo: Text-, Grafik- und Farbdruck
Technische Daten & Testergebnisse

20 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:21
08:14
05:59
21:15
21:09
Advertorial
Online Shops
Artikel
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
01.08. HP Officejet Pro 9020 vs. 8730 vs. Pagewide 377dw und Pro 477dw: Oberklasse der HP-​Büromultifunktionsgeräte
29.07. Samsung-​Laser unter HP-​Label: Samsung-​Drucker verschwinden vom Markt
26.07. Epson Workforce WF-​2810DWF, WF-​2830DWF, WF-​2835DWF und WF-​2850DWF: Günstige Kleinstbüro-​Tintendrucker mit Rekord-​Folgekosten
25.07. HP Color Laser 150, MFP 178 und 179: Einführung der neuen "HP Color Laser"
22.07. HP Laser 107, MFP 135 und 137: S/W-​Drucker der neuen "HP Laser"-​Serie
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Smart Tank Plus 570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Expression Photo XP-8600

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Kyocera FS-4100DN

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 184,70 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,74 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 347,94 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 109,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 103,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 204,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen