1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Workshops
  4. Refill
  5. Workshop HP-Patronen Nr. 88 wiederbefüllen

Workshop HP-Patronen Nr. 88 wiederbefüllen: Auto-Reset-Chip einbauen

von Daniel Deppe
Seite « Erste« vorherigenächste »

Um abschließend den neuen Auto-Reset-Chip einbauen zu können, sollten Sie zunächst den vorhandenen Chip der Originalpatrone entfernen. Besonders einfach gelingt das, wenn Sie mit der Klinge eines Cutter-Messer zwischen Patronengehäuse und den Chip stechen. Nun können Sie den Originalchip leicht aus seiner Position aushebeln.

Die Auto-Reset-Chips unterscheiden sich äußerlich kaum von den Originalchips. Daher achten Sie bitte genau darauf, mit welchem Chip Sie gerade arbeiten. Achten Sie bitte auch darauf, dass jede Patrone ihren eigenen individuellen Chip hat und Sie diese nicht verwechseln.


Die neuen Auto-Reset-Chips haben in der Regel bereits einen Klebefilm auf ihrer Rückseite. Mit Hilfe der Messerklinge können Sie nun den neuen Chip in die richtige Position im Patronengehäuse bringen. Merken Sie sich bitte genau die Ausrichtung des Original-Chips. Den Auto-Reset-Chip sollten Sie exakt gleich ausrichten. Haben Sie den Chip richtig ausgerichtet, fixieren Sie ihn durch leichtes Andrücken in seiner Position.

Sollten die Auto-Reset-Chips keine klebende Rückseite aufweisen, so können Sie ein zurechtgeschnittenes Stückchen doppelseitiges Klebeband verwenden, um den neuen Chip dauerhaft und sicher zu platzieren.

Abschließend können Sie die Patrone wieder in den Drucker einsetzen. Die Füllstandsanzeigen zeigen dann wieder "volle" Patronen an.

18.08.09 14:49 (letzte Änderung)
1HP-Originalpatronen Nr. 88 ganz einfach wiederbefüllen
2Der Aufbau der Patrone
3Auto-Reset-Chip macht Patronen dauerhaft nutzbar
4Diese Hilfsmittel benötigen Sie
5Die Patrone öffnen
6Den Gummipfropfen entfernen
7Tinte einfüllen
8Patrone verschließen
9Luft absaugen
10Auto-Reset-Chip einbauen

35 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:50
23:48
23:29
23:08
22:57
16:24
15:27
Drucker gesucht Gast_59940
12:21
4.12.
4.12.
Scan verzieht JanV
Advertorials
Artikel
01.12. HP Laserjet und Pagewide: Kritische Schwachstellen bei vielen HP-​Bürodruckern
30.11. Canon Maxify GX7050 und GX6050: Bei einigen ausgelieferten Büro-​Megatankern kann Tinte austreten
25.11. Black Friday 2021: Bürotintentanker und weitere Drucker im Angebot
23.11. Paper Saver Ink: Selbstentfärbende Tinte soll Papier sparen
19.11. Epson Expression Photo XP-​8700: Der Letzte seiner Art
15.11. IDC Marktzahlen Q3/2021: Lieferschwierigkeiten beenden Drucker-​Aufholjagd
12.11. Firmware-​Update für Epson-​Workforce-​Drucker: Fehlerhafter Chip kann zu Druckerausfall führen
09.11. Pwn2Own Sicherheitslücken: HP-​Laser spielt Hard-​Rock
28.10. HP Envy Inspire 7920e-​ und 7220e-​Serie: Neue Fotodrucker mit "HP+"
27.10. HP Instant Ink: Verdopplung auf 10 Millionen Kunden in einem Jahr
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 280,68 €1 Epson Ecotank ET-1810

Drucker (Tinte)

ab 242,23 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 210,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 238,18 €1 Epson Ecotank ET-2820

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 488,98 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 628,99 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 435,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 164,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 304,00 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen