1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. NEWS: Canon Pixma iP3500 und iP4500

NEWS: Canon Pixma iP3500 und iP4500: Neue Pixma-iP-Druckerserie

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Bewährte Technik in neuem Look" (Sep. 2007) verfügbar.

Neben neuen Tinten-Multifunktionsgeräten (NEWS: Pixma MX) stellt Canon auch zwei neue Single-Function-Drucker vor. Während Canon den iP5200R mit Netzwerkintegration schon vor zwei Monaten aus dem Programm genommen hatte, gehört ab sofort auch die Pixma-iP5xxx-Serie zum Auslaufmodell. Gleichermaßen gestrichen hat Canon den letzten Sechsfarbdrucker iP6700D.

In München zeigte Canon am gestrigen Montag die beiden Modelle iP3500 und den iP4500, die den einzig verbleibenden iP2500 zukünftig Gesellschaft leisten werden.


Canon Pixma iP3500

Während Canon beim kleineren Pixma die Gehäuseform in die nunmehr übliche Canon-Kastenform gezwängt hat, bleibt im Inneren alles beim Alten. Sowohl das Drucktempo als auch bei der Ausstattung hat sich gegenüber dem bisherigen iP3300 nichts geändert.

Beim Funktionsumfang beschränkt sich der Pixma wie gehabt aufs Wesentliche: Das Vierfarb-Druckwerk ist mit einzeln ausgestatteten und verchipten Patronen ausgestattet. Neben der Standard-Papierzuführung gibt es ein zusätzliches offenes Papierfach, welches Verfügbar wird, sobald man das Papierausgabefach aufklappt.


Canon Pixma iP4500

Beim neuen Top-Modell iP4500 hat sich offensichtlich beim Gehäuse fast gar nichts getan. Eine kleine Neuerung gibt's beim Druckwerk. Dieses stammt nunmehr vom "alten" iP5300 und sorgt somit für ein flotteres Drucktempo. Statt 36 Sekunden benötigt der Neuling jetzt 21 Sekunden für ein randloses Foto im Postkartenformat.

Zu den Funktionen vom iP3500 besitzt "der Große" eine fünfte Patrone mit Fotoschwarz für satte Farben auf glänzendem Papier. Zudem ist die Zusatz-Papierkassette geschlossen. Auf die von Canon bereits gewohnten Funktionen wie die automatische Duplexeinheit oder der Möglichkeit, direkt auf CD/DVD-Rohlinge zu drucken, muss man auch beim iP4500 nicht verzichten. Die beiden Pixmas kommen für rund 80 und 100 Euro ab September in den Handel.

weitere Informationen

Externer Link

Canon Deutschland GmbH

Interner Link

alle News zum Thema 'Canon'

Interner Link

Canon Pixma iP3500

Interner Link

Canon Pixma iP4500
22.08.07 07:50 (letzte Änderung)
Technische Daten

23 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:30
MG8150Gast_49885
16:57
15:47
15:11
15:00
21:19
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen