1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. NEWS: Epson Stylus Photo R360

NEWS: Epson Stylus Photo R360: Nachfolger vom R340 mit neuem Druckkopf

Nachtrag, 20 Uhr: Die sechs Einzelpatronen haben einen Inhalt von jeweils 7,4 Milliliter. Daraus ergibt sich schätzungsweise eine Seitenreichweite von 220-250 Seiten bei 5% Deckung.


Zusammen mit dem R265 stellt Epson auch den neuen Sechsfarb*1-Drucker Stylus Photo R360 vor.

Neben einem Facelifting wurde dem Stylus R340-Nachfolger ein größeres 3,5-Zoll-Display*2 und einen neuen Druckkopf spendiert.

Der Druckkopf ist identisch mit dem des R265 und soll bei gleichbleibender Druckdüsenanzahl (540 = 90 je Farbe) beim Tempo um fast das doppelte zugelegt haben. Neben einem optimierten Papiervorschub sollen dafür großteils die variablen Tintentropfen verantwortlich sein. Statt bisher drei verschieden großen Tropfen ist der neue Piezo-Druckkopf in der Lage, fünf unterschiedlich große Tintentropfen aus jeder einzelnen Düse auszustoßen. Für feine Details sind das winzige 1,5 Pikoliter und in sehr flächigen oder dunklen Bildbereichen kann der Stylus bis zu 20 Pikoliter große Tropfen zu Papier geben.

Ein Foto im Postkartenformat (10x15cm / 4x6 Zoll) soll in Laborqualität in ca. 31 Sekunden gedruckt werden können. Der Vorgänger benötigte dazu noch 57 Sekunden.


Ausstattung

Im Unterschied zum R265 besitzt der R360 ein großes Farbdisplay, einen Speicherkartenleser und einen integrierten Infrarot-Port für die Verbindung zu einem kompatiblen Handy. Ein Bluetooth-Adapter ist optional erhältlich.

Wie das kleine Schwestermodell kann der R360 direkt auf CD- oder DVD-Rohlinge drucken, aufgrund des Kartenlesegerätes aber auch ohne Computer.


"Claria"-Tinte

Neu sind auch die verwendeten Tintenpatronen. Neben "Durabrite" (Pigmenttinte für den Bürobedarf) und "Ultrachrome" (Pigmenttinte für den hochwertigen Fotodruck) führt Epson jetzt die Marke "Claria" ein. Diese neuen Dyetinten sollen Fotos bis zu 200 Jahre im Album ohne größere Farbverfälschungen widerstehen können. Praxisgerechtere Angaben, wie zum Beispiel die Haltbarkeit hinter einem Glasrahmen gibt Epson nicht an. Beim R265 und dem R360 kommen neue Tintenpatronen für jeweils rund 10 Euro zum Einsatz.

Der Epson Stylus Photo R360 soll für rund 200 Euro ab Oktober 2006 im Handel erhältlich sein.

*1
Neben den Standardfarben Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz kommen für feine Abstufungen die Zusatzfarben Hellcyan und Hellmagenta.
*2
mit QVGA-Auflösung (320x240 Pixel)
02.01.08 11:34 (letzte Änderung)
Technische Daten

16 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:04
07:32
07:30
07:29
02:06
AW #1: MG8150Gast_49468
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen