1. DC
  2. Mein DC
2/10

Kopieren und Scannen

Bedienung beim Kopieren (am Gerät)

Wie bewerten Sie diesen Punkt beim Canon Pixma MP560?

Wie schlägt sich der Canon Pixma MP560 im Vergleich mit dem Epson Stylus CX3650?

Bedienung des Scannertreibers

Wie bewerten Sie diesen Punkt beim Canon Pixma MP560?

Wie schlägt sich der Canon Pixma MP560 im Vergleich mit dem Epson Stylus CX3650?

Kopierqualität bei Dokumenten

Wie bewerten Sie diesen Punkt beim Canon Pixma MP560?

Wie schlägt sich der Canon Pixma MP560 im Vergleich mit dem Epson Stylus CX3650?

Kopierqualität bei Fotos

Wie bewerten Sie diesen Punkt beim Canon Pixma MP560?

Wie schlägt sich der Canon Pixma MP560 im Vergleich mit dem Epson Stylus CX3650?

Scanqualität

Wie bewerten Sie diesen Punkt beim Canon Pixma MP560?

Wie schlägt sich der Canon Pixma MP560 im Vergleich mit dem Epson Stylus CX3650?

Meine Meinung

Was fällt Ihnen (stichpunktartig) positiv zum Canon Pixma MP560 in diesem Themenkomplex auf?

  • Scannertreiber mit 3 Modi: Basis, Erweitert, Vollautomatisch - da ist für jeden Anwender etwas dabei
  • Scannertreiber im Erweitert-Modus mit hilfreichen Zusatzfunktionen: Kratzer entfernen, Bundstegschatten entfernen (bei Buch-Scan) usw.
  • Super: Die Auswirkung aller Optionen ist direkt am Vorschaubild erkennbar
  • Scanner-Treiber hat einen Modus \"Geräuscharm\" (der ist auch wirklich notwendig!)
  • Scangeschwindigkeit im Dokumentenmodus: zügig

Was fällt Ihnen (stichpunktartig) negativ zum Canon Pixma MP560 in diesem Themenkomplex auf?

  • Scannt relativ laut, vor allem beim Rücklauf des Scanner-Schlittens; im geräuscharmen Modus dann mit gedrosselter Geschwindigkeit
  • Vollautomatischer Scan eines Vollfarbfotos (Buch) dauerte über WLAN im geräuscharmen Modus mehrere Minuten (es wurde immer in Etappen gescannt und dann Daten übertragen)
  • Sobald die Vorlage etwas vom Glas entfernt ist (z.B. Buchmitte) ist der Scan an dieser Stelle unscharf (alte Scan-Technologie)
  • Scangeschwindigkeit im Vollfarbmodus: mäßig

Welche ausführlichen Erfahrungen mit dem Canon Pixma MP560 zum aktuellen Themenkomplex haben Sie gemacht?

Insgesamt funktioniert das Scannen per WLAN erstaunlich gut.
Mit den eingebauten Druckerfunktionen (Display und Bedientasten am Gerät) lassen sich mehrseitige Dokumente scannen und als *ein* PDF abspeichern. Intern werden Dokumente innerhalb des PDFs als Graustufen-JPG gespeichert. Daher ist die Größe der PDFs nicht klein, aber noch okay (weniger als 1 MB pro DIN A4 Seite im Dokumenten-Scan-Modus). Sehr schön: Es wird (wie auch von HP-Druckersoftware bekannt) vor der PDF-Erstellung eine automatische Texterkennung durchgeführt, so dass im PDF hinter der Grafik der erkannte Text (unsichtbar) steht und für die Suchfunktion im Dokument verwendet werden kann. Diese OCR geschieht automatisch im Hintergrund; es ist keinerlei Eingriff des Anwenders notwendig. Die OCR-Erkennungsrate ist für eine Suchfunktion gut brauchbar.

Dokumente lassen sich auch als TIF speichern und an den Computer senden. Am Drucker werden alle Computer angezeigt, auf denen die Canon-Druckersoftware läuft und man kann wählen, wohin die gescannten Bilder gesendet werden.

Die Bilder werden dann auf dem gewählten Computer auf die Festplatte gespeichert und im \"MP Navigator EX 3.0\" angezeigt. Hinter diesem Namen verbirgt sich ein ziemlich nutzloses Programm, in welchem man die Bilder nicht einmal per Doppelklick öffnen kann. Besser wäre es, wenn die Bilder direkt im Windows Explorer angezeigt würde.

Der "einfache Fotodruck" im Druckermenü führt sehr gut durch den Nachdruck von Fotos, die man auf den Scanner legt. Im Test: 9x13 auf DIN A4 Pro Platinum Papier. Das Foto wurde auf DIN A4 vergrößert. Die Berechnung (vor Druckbeginn) dauerte einige Minuten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen; Farbtreue (ohne Autokorrektur in der Standardeinstellung) ist sehr gut. Der Beschnitt erfolgte automatisch.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:20
11:54
11:50
11:35
11:07
Advertorial
Online Shops
Artikel
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-M2120

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 127,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 166,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,68 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 273,69 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 60,65 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 416,12 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen